Seitz- Fenster

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Antworten
Message
Autor
tempo
Junior
Beiträge: 37
Registriert: Mi 08 Jan 2003 16:24

Seitz- Fenster

#1 Beitrag von tempo » Mi 26 Mär 2003 14:38

Hallo, hat jemand eine Einbauanleitung für Seitz- Fenster. Habe ein Seitz Fenster gebraucht gekauft, aber keine Einbauanleitung dazu. Oder kann mir jemand erklären wie ich das Fenster in die Leerkabine einzubauen ist. Holzrahmen einbauen? Wie muss ich es verkleben? Was ist zu beachten?
Finde einfach keinen passenden Link dazu.

Gast

Re: Seitz- Fenster

#2 Beitrag von Gast » Mi 26 Mär 2003 21:32

> Hallo, hat jemand eine Einbauanleitung für Seitz- Fenster. Habe ein Seitz Fenster gebraucht gekauft, aber keine Einbauanleitung dazu. Oder kann mir jemand erklären wie ich das Fenster in die Leerkabine einzubauen ist. Holzrahmen einbauen? Wie muss ich es verkleben? Was ist zu beachten?
> Finde einfach keinen passenden Link dazu.


Hallo.

Habe S4 Fenster eingebaut. Du benötigst keinen Holzrahmen wenn es eine GFK Kabine ist, beim Blechgehäuse wohl schon.
Außenseite des Fensters sollte plan anliegen (beim Blechkasten gegebenenfalls über den Holzrahmen zu erreichen). Abdichtung mit einem elastischen Dichtmaterial für Fenstereinbau (Name vergessen, aus dem Campingshop geholt). Der Innenrahmen mit den Rollos etc. wird dann nur mit Schrauben (Holzschrauben) an das Außenteil geschraubt, dadurch das Außenteil und das Innenteil jeweils an die Wand gepresst.
Ich habe bei der GFK Kabine den ganzen Ausschnitt (Schnittfläche) noch mit einer GFK Schicht abgeklebt. So würde eventuell eindringendes Wasser sofort im Inneren des WoMo zu Tage treten und nicht in die Wand sickern. Deswegen auch das Innenteil nicht einkleben.

Gruß

Fritz

Antworten