Eintragung als Sonderkfz

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Antworten
Message
Autor
Frank aus Franken

Eintragung als Sonderkfz

#1 Beitrag von Frank aus Franken » Do 13 Feb 2003 08:28

Hallo Gemeinde,

ich baue doch gerade eine Kabine für meinen T4 syncro. Er ist zur Zeit als LKW zugelassen. Weil ich die Kabine auch für meine Firma nutzen muß, kommt da nur die nötigste Inneneinrichtung rein, die ich unter der Woche schnell entfernen kann. Die Zulassung als LKW bringt ja nun einige Probleme mit sich. Sontags nicht mit Hänger auf die Autobahn. manche Grenzübergänge (z.b. in die Tschechei) für LKW-Zulassung gesperrt u.s.w.
Ich denke jetzt an die möglichkeit der Zulassung als Sonderkfz Bautrupp. Wer hat Erfahrungen damit? Was für Auflagen muß das Fahrzeug erfüllen? Wie wirkt sich das auf Versicherung, Steuer u.s.w. aus? Gibts da ne Internetseite um sich zu informieren?
Bin für jede Meineung und Information dankbar!
viele Grüße

Frank aus Franken

Otter

Re: Eintragung als Sonderkfz

#2 Beitrag von Otter » Do 13 Feb 2003 10:37

Hallo Frank,

da schaust du am besten mal im Deutz-Forum nach:
http://www.maggie-deutz.com/iv/index.ph ... act=SC&c=1
und dann im Bereich--> "Allrad-LKW-Gemeinschaft"
Dort werden solche Fragen öfter mal besprochen.

Hier hast du sogar nen direkten Link :
http://www.maggie-deutz.com/iv/index.ph ... 9d726285c2

Gruß Otter

Antworten