Bin neu im Forum

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Antworten
Message
Autor
Karl

Bin neu im Forum

#1 Beitrag von Karl » So 27 Jan 2002 10:48

Hallo WoMo-Freunde,

ich schaue seit ca. anderthalb Jahren in´s Leerkabinen-Forum. Ich hatte Zuhause bis vor kurzem keinen Internetzugang. Aus diesem Grunde konnte ich von meinem Arbeitsplatz aus lediglich passiv am Forum teilnehmen (!). Bevor ich zu meinem eigentlichen Anliegen komme, möchte ich Dir lieber Wolfgang meinen Respekt für Deine Aktivität im Forum und vor allem für Deine Fachkompetenz aussprechen.
Ich selbst bin zusammen mit meiner Familie seit 25 Jahren aktiver Wohnmobiler. Ich habe 1976 einen gebrauchten DB 406D Kastenwagen (Baujahr 1968) zu einem WoMo ausgebaut
Nun wachsen mir aber die jährlich anfallenden Rostschutzmaßnahmen sowie die Undichtigkeitsprobleme so langsam über den Kopf und ich bin deshalb seit ca. 1 Jahr tüchtig an der Planung eines neuen WoMo. ( Ein Besuch auf der diesjährigen CMT hat mich in meinem Vorhaben, ein WoMo nach eigenen Vorstellungen und Erfahrungen selbst zu bauen, gewaltig bestärkt (!!!!) )

WoMo- Daten: Mercedes Sprinter - Fahrgestell 311CDI
Radstand 3,5m
Fahrzeuglänge 6m
Doppelter Boden
Alkoven
Höhe 3,05m
Breite 2,10m
Leerkabine ( tendiere zu MaBu GFK/ISO/Holz)

Zur Leerkabine habe ich schon mal meine erste Frage an die Experten :
Wie ist das mit der Dichtegarantie ? ( Ich habe z.B. bei ORMOCAR danach gefragt, worauf ich zur Antwort bekam : " Eine Dichtegarantie können wir nicht geben, da wir dazu noch keine Erfahrungen haben " ) --> Also ich finde diese Aussage schon sehr merkwürdig !?


Frage: Wer hat Erfahrung mit MABU bzw. ORMOCAR ?

Wäre nett etwas von Euch zu hören

Gruß Karl

Uwe77

Re: Bin neu im Forum

#2 Beitrag von Uwe77 » So 27 Jan 2002 10:56

Hallo Karl,
habe gerade gestern meine nagelneue Kabine von Mabu abgeholt. Bin super zufrieden. Sehr gute Verabeitungsqualität, Maßhaltigkeit gem. meiner Zeichungen ausgezeichnet, gute Optik. Auch die Beratung vor Ort oder am Telefon, der nette unkomplizierte Dialog mit Frau und Herrn Burkhardt ist super.
Hier werden Dir keine Versprechen gemacht, die dann nicht haltbar sind. Alles läuft sehr reel ab. Sogar rote Nummern für die Anlieferung des Fz als auch für den Rücktransport mit Kabine gab es dazu.
Wenn Du in meiner Nähe wohnst (Weserbergland, LK Holzminden), dann kannst Du ja gern einmal vorbeikommen.

Bis dahin

Uwe

Antworten