Absetzkabine+TÜV-Zulassung

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Antworten
Message
Autor
Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5752
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Absetzkabine+TÜV-Zulassung

#1 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » Sa 26 Jan 2002 11:48

Wer hat schon mal eine selbstgebaute ( Mit selbstgefertigten GFK-Sandwichplatten ) Absetzkabine beim TÜV zugelassen? Was wird im allgemeinen verlangt? Wie teuer wird das? Ich war schon beim TÜV, der Mitarbeiter muß sich aber selber noch schlaumachen.
Als Basisfahrzeug soll ein VW-T4 mmit Pritsche genommen werden.
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
erstes Juni-WE (05.-08.06.2020): Weinfest
04.-06.09.2020: Leerkabinen-Treffen
vierter Sept.-Samstag (26.09.2020): Weinprobe in den Weinbergen

Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich

Antworten