Alufraß

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Antworten
Message
Autor
Michael

Alufraß

#1 Beitrag von Michael » Mi 28 Mär 2001 06:16

Hallo,<br>
wer weiß ob beim befestigen von Aluminiumprofilen mit Edelstahlschrauben ebenfalls Alufraß auftreten kann.<br>
Wenn ja, welche Möglichkeiten habe ich noch außer nieten.<br>
MfG<br>
Michael
<br>

StefanW

Re: Alufraß

#2 Beitrag von StefanW » Mi 28 Mär 2001 17:48

Hallo Michael,<br>
leider ja, da bei unterschiedlichen Metallen unter Einwirkung eines Elektrolyten (in diesem Fall Regenwasser)immer Kontaktkorrosion auftritt. Die Anode (das in der Spannungsreihe der Metalle "minderwertigere" Material, in diesem Fall das Aluminium) wird abgetragen. Kleiner Nebeneffekt: Es tritt eine elektrische Spannung auf :-)<br>
Die einzige Möglichkeit: Aluminiumschrauben verwenden, oder die Kontaktfläche zwischen Schraubenkopf und Profil mit Kunststoffunterlegscheiben isolieren.<br>
Gruß Stefan
<br>

Bernd

Re: Alufraß

#3 Beitrag von Bernd » Sa 31 Mär 2001 23:19

Hallo zusammen,<br>
ich muss meinem Vorredner uneingeschränkt recht geben, ich habe jedoch beruflich häufig mit diesem Thema zu tun und möchte noch etwas ergänzen:<br>
Die Kunststoffscheiben verringern u. verzögern die Korrosion zwar, durch den Elektrolyten findet aber weiterhin ein reger Ionentausch statt. Das beste Mittel ist, den Elektrolyten (sprich: Wasser im Idealfall mit Streusalz) auszusperren, d.h. die Materialien erstens elektrisch voneinander zu trennen und dann wasserdicht zu machen. Auf keinen Fall Silikon verwenden, der enthält Essigsäure, was die Korrosion noch beschleunigt. Am besten die Materialien gut mit Schutzwachs (Dinitrol oder ähnlich) einschmieren, zusammenbauen, rundrum gründlich entfetten, und dann mit Dichtmasse (kein Silikon!!!) abdichten. Wer´s noch besser machen will, lackiert die Sache und wachst danach mit Autowachs.<br>
Viel Glück!<br>
Grüße Bernd
<br>

Antworten