Leerkabinen-Treffen 02.-04. Mai 2008

Ihr organisiert oder kennt ein schönes Treffen?
Dann nichts wie raus damit und erzählt es allen!
Message
Autor
Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5753
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

#166 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » Do 03 Apr 2008 21:37

Hi, Krabbe,

wir lassen Euch für übermorgen die Wahl der Straußwirtschaft, da könnt Ihr ja schon einmal 'eintrinken'...

Viele Grüße
Leerkabinen-Wolfgang


P.S.: auch für alle anderen: Bodenheim ist jederzeit ein gutes Ziel - nicht nur zum Leerkabinen-Treffen :!: :!: :!: :!:
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
erstes Juni-WE (05.-08.06.2020): Weinfest
04.-06.09.2020: Leerkabinen-Treffen
vierter Sept.-Samstag (26.09.2020): Weinprobe in den Weinbergen

Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich

Benutzeravatar
Krabbe
womobox-Guru
Beiträge: 2023
Registriert: Di 23 Nov 2004 12:46
Wohnort: Friedberg / Hessen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#167 Beitrag von Krabbe » Do 03 Apr 2008 22:29

Wolfgang,

hatte schon editiert.
Und den Beitrag erweitert. Haben wir nen Beamer? Habe gerade mal die Südenglandbilder durchgeschaut. Ich denke nen Kurzvortrag bekomme ich damit hin.
Aber wenn, dann vor Sven, sonst gehen alle währen der Show, weil sie besseres gewohnt sind. ;)
Viele Grüße
Krabbe
(Sachkundiger für Campinggasanlagen)

Joe

#168 Beitrag von Joe » Fr 04 Apr 2008 00:34

Hi,

bringe meinen Laptop und Beamer ebenfalls mit ... wie Wolfgang schon schreibt, die Abende sind lang und Backup ist nie verkehrt. :D

Benutzeravatar
Krabbe
womobox-Guru
Beiträge: 2023
Registriert: Di 23 Nov 2004 12:46
Wohnort: Friedberg / Hessen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#169 Beitrag von Krabbe » Fr 04 Apr 2008 09:01

Und Lothar bring die "Leinwand" mit? ;)
Viele Grüße
Krabbe
(Sachkundiger für Campinggasanlagen)

Benutzeravatar
mangiari
womobox-Guru
Beiträge: 1324
Registriert: Di 07 Nov 2006 23:05
Wohnort: München

#170 Beitrag von mangiari » Fr 04 Apr 2008 11:22

Also Fotos hab ich natürlich auch jede Menge, aber ob das für nen Vortrag reicht? Dazu sind die Inhalte glaube ich zu Freizeit-orientiert und zu wenig von allgemeinem Nutzen.

Und von den wirklich haarsträubenden und spannenden Storrys gibt's natürlich keine Bilder. Die hab ich alle in meinem Kopf 8)

Benutzeravatar
VWBusman
womobox-Guru
Beiträge: 3982
Registriert: So 16 Apr 2006 15:27
Wohnort: Nord-Schwarzwald

#171 Beitrag von VWBusman » Fr 04 Apr 2008 15:03

Hallo Krabbe,

machst Du auch etwas über die Gasanlage so wie letztes Jahr?

Das wär bestimmt nochmal interessant.

Gruß Christopher
VW T5 Doka und Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

Benutzeravatar
Krabbe
womobox-Guru
Beiträge: 2023
Registriert: Di 23 Nov 2004 12:46
Wohnort: Friedberg / Hessen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#172 Beitrag von Krabbe » Fr 04 Apr 2008 19:30

Hi Christopher,

dieses Jahr wollte ich was über Elektroinstallation machen.
Ich hatte ja auf Seite 4 dieses Threads mal angefragt, wonach Interesse besteht. Und da war für das Thema Gas nur wenig Resonanz, glaube ich.
Wenn sich jedoch genügend Interessenten finden, dann mach ich auch gerne nochmal was zu Gas.
Ansonsten, wenn das Thema nur 2/3 Leute interessiert, dann können wir uns auch gerne zusammensetzen und ich mache einen "Kurzvortrag" und/oder beantworte Eure Frage.
Ich bin da für alles offen, ich muß nur Wissen, was gewünscht wird. Nur eins möchte ich halt nicht: Mir mit der Vorbereitung eines Themas Mühe geben, was dann keinen interessiert.
Viele Grüße
Krabbe
(Sachkundiger für Campinggasanlagen)

Benutzeravatar
Picco
Moderator
Beiträge: 4347
Registriert: So 28 Nov 2004 10:29
Wohnort: Rorschacherberg / Schweiz
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

#173 Beitrag von Picco » Fr 04 Apr 2008 20:20

Hoi zämä

Zumindest ich interessiere mich für Elektrik und Gas...

Gruss

Picco

Benutzeravatar
Krabbe
womobox-Guru
Beiträge: 2023
Registriert: Di 23 Nov 2004 12:46
Wohnort: Friedberg / Hessen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#174 Beitrag von Krabbe » Fr 04 Apr 2008 20:31

Ich kann aber nur deutsche Vorschriften. :oops:
:wink:
Viele Grüße
Krabbe
(Sachkundiger für Campinggasanlagen)

Benutzeravatar
VWBusman
womobox-Guru
Beiträge: 3982
Registriert: So 16 Apr 2006 15:27
Wohnort: Nord-Schwarzwald

#175 Beitrag von VWBusman » Fr 04 Apr 2008 21:55

Hallo Krabbe,

klar das Du nicht einen Vortrag ausarbeiten mußt nur wegen 2-3 Zuhörer.
Ich kann meine Fragen auch so an Dich stellen wenn da was offen bleibt.

Gruß Christopher
VW T5 Doka und Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

Benutzeravatar
Krabbe
womobox-Guru
Beiträge: 2023
Registriert: Di 23 Nov 2004 12:46
Wohnort: Friedberg / Hessen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#176 Beitrag von Krabbe » Fr 04 Apr 2008 22:32

Wenn sich während des Treffens noch welche finden, ich glaube meine Gas-Unterlagen vom letzten Jahr habe ich noch auf dem Rechner. Das sollte ich dann auch noch einigermaßen aus dem Stegreif hinbekommen. An mir soll es nicht scheitern. Und Deine Fragen beantworte ich Dir natürlich gerne.
Viele Grüße
Krabbe
(Sachkundiger für Campinggasanlagen)

Benutzeravatar
Picco
Moderator
Beiträge: 4347
Registriert: So 28 Nov 2004 10:29
Wohnort: Rorschacherberg / Schweiz
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

#177 Beitrag von Picco » Sa 05 Apr 2008 08:47

Hoi Krabbe
Krabbe hat geschrieben:Ich kann aber nur deutsche Vorschriften. :oops:
:wink:
In allen anderen Normen nähert sich die Schweiz der EU (speziell Deutschland) an um wettbewerbsfähig zu bleiben, denn auch wenn wir nicht drin sind müssen/dürfen wir mit der EU Handel treiben...
Und die vielen vielen Deutschen die in der Schweiz arbeiten oder wohnen können auch nicht alle umgeschult werden...das könnten wir doch gar nicht bezahlen 8)
Deshalb geh ich davon aus dass es keine relevanten Differenzen gibt.
Und falls doch mach ich einfach Dich dafür verantwortlich :twisted:

Gruss

Picco

Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5753
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

#178 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » So 06 Apr 2008 13:22

Hallo, Ihr Lieben,

um die Geschichte mit der 'Nebenbeschäftigung' abzukürzen: die große Mehrheit der Interessenten geht in Richtung Weinbergsrundfahrt. Und wenn genügend Interessenten zusammen kommen, organisiere ich die für den 02. Mai, da mehrere Interessenten erst im Laufe des 01. Mai ankommen. Einverstanden?

Jetzt benötige ich nur noch Eure Anmeldungen, um die Sache in die Wege zu leiten - wie gesagt, zwischen 12,- und 18,- €uro wird die Fahrt kosten, das hängt auch davon ab, wieviele von Euch mitmachen wollen und welchen Winzer ich auf Grund der Teilnehmerzahl ansprechen werde.

Viele Grüße
Leerkabinen-Wolfgang
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
erstes Juni-WE (05.-08.06.2020): Weinfest
04.-06.09.2020: Leerkabinen-Treffen
vierter Sept.-Samstag (26.09.2020): Weinprobe in den Weinbergen

Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich

gelöscht1

#179 Beitrag von gelöscht1 » Mo 07 Apr 2008 05:39

Wie gesagt, 2x. Wir müssen am 02. Mai zwischendurch beim Bäcker in Nierstein Brot bestellen gehen, sonst dauerts ewig, mit Fondue essen :shock: :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Picco
Moderator
Beiträge: 4347
Registriert: So 28 Nov 2004 10:29
Wohnort: Rorschacherberg / Schweiz
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

#180 Beitrag von Picco » Mo 07 Apr 2008 07:34

Hoi zämä
Parapanter hat geschrieben:Nierstein
Gibts echt ein Dorf mit diesem Namen? :D

Gruss und Grins

Picco

Antworten