Alkoven auf RKB

Hier geht es um Fragen speziell zu Paketkoffern!
D.h. zu Postkoffer von Kögel, RKB, Saxas, FAWI, Fahrzeugwerk Wilsdruff aber auch allen anderen Paketkoffern wie beispielsweise die von UPS...
Antworten
Message
Autor
colori
Beiträge: 2
Registriert: Sa 03 Mär 2007 14:15
Wohnort: Berlin

Alkoven auf RKB

#1 Beitrag von colori » Sa 03 Mär 2007 18:05

Hallo zusammen,

ich bin gerade in der planung/kauf meiner neuen Basis. Nach vielen Jahren LT, und zuletzt Ducato kasten bin ich im Moment auf Koffersuche. Im Auge hätte ich RKB oder Flensburger Koffer und damit zwei ähnliche Raum- aber unterschiedliche Materialkonzepte.
Der RKB ist momentan wahrscheinlicher - werde ich mit am Montag ansehen. Ich würde in beiden Fällen aber den Koffer gerne nach vorne mit einem Alkoven erweitern - hat dazu beim RKB jemand Erfahrungen hinsichtlich der Materialverbindung vom Originalkabine zur erweiterung?

Colori

colori
Beiträge: 2
Registriert: Sa 03 Mär 2007 14:15
Wohnort: Berlin

Ergänzung

#2 Beitrag von colori » Sa 03 Mär 2007 18:13

...ich würde derzeit den Alkoven in Siebdruckplatte/GFK bauen. Nachdem ich auf der RKB-Seite war ist mir aber auch schon in den Sinn gekommen, den Alkoven in original RKB Plattenmaterial und Winkelprofilen zu bauen - so fern die das Material verkaufen.

womoklaus
Beiträge: 3
Registriert: Mi 21 Feb 2007 20:58

#3 Beitrag von womoklaus » Sa 03 Mär 2007 18:49

was ist denn rkb?

gruß,
klaus


Antworten