verzinkte bleche

Hier geht's um den Wohnbereich, egal ob Integrierter, Kastenwagen, Alkoven oder Sondermobil.
Bitte hier nur posten, wenn euer Thema nicht in den "Installation und Technik" Bereich passt!
Antworten
Message
Autor
jollyroger
Beiträge: 3
Registriert: Do 08 Feb 2007 16:44
Wohnort: Michelbach

verzinkte bleche

#1 Beitrag von jollyroger » Do 08 Feb 2007 17:14

Hallo allerseits,

habe eine Frage: muss ich verzinkte Bleche IM Koffer irgendwie behandeln/streichen ,oder kann ich gleich das Isolationsmaterial auftragen ?

Gruss

Joachim

Benutzeravatar
paulikxp
womobox-Spezialist
Beiträge: 318
Registriert: Di 14 Feb 2006 20:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von paulikxp » Do 08 Feb 2007 17:54

Hallo,

Verzinkungen können nur mit speziellen für diesen Untergrund geeigneten Farben oder einer Zinkgrundierung als Haftvermittler gestrichen werden. Alles andere fällt über kurz oder lang wieder ab. Wie Klebstoff auf Zink haftet, wäre nachzuprüfen.
Zink hat die erwünschte Eigenschaft, daß es in kürzester Zeit eine Oxidationsschicht bildet (ähnlich wie Aluminium), womit es sich selbst schützt. Damit können sogar kleine Oberflächenbeschädigungen wie Kratzer wieder geschlossen werden.
Eben diese Oxidationsschicht könnte aber Deinen Kleber auf mittlere Sicht davon abhalten dort haften zu bleiben.
Verzinkte Bleche und Profile müssen an den Schnittkanten ohnehin nachbehandelt werden, so daß ich für mich auch aufgrund schlechter Schweißbarkeit entschieden habe, lieber 08/15-Walzstahl zu verbauen und den ordentlich mit Rostschutz und Lack zu behandeln. Hält bei ordentlicher Vorarbeit auch.

Gruß, Björn
Ausbaufotos von Willi unter http://willimobil.wordpress.com

jollyroger
Beiträge: 3
Registriert: Do 08 Feb 2007 16:44
Wohnort: Michelbach

#3 Beitrag von jollyroger » Do 08 Feb 2007 19:10

Hi Bjoern,

danke fuer Deine Anwort.
Die Schweissstellen /Fugen sind alle schon behandelt.
Ich nehme Stryrodur, und werde eigentlich eher versuchen es reinzuklemmen,zwischen die Profile sozusagen.
Drueber dann eine Folie als Dampfsperre,dann Sperrholzplatten.

Gruss

Joachim

vopofreak
frisch-dabei
Beiträge: 17
Registriert: So 10 Sep 2006 12:56
Wohnort: franken

#4 Beitrag von vopofreak » Do 08 Feb 2007 19:49

ich koennte mir vorstellen, daß das bei verwindungen ganz schoen quietscht?

gruß
gerhard

jollyroger
Beiträge: 3
Registriert: Do 08 Feb 2007 16:44
Wohnort: Michelbach

#5 Beitrag von jollyroger » Do 08 Feb 2007 22:56

Das quietscht bestimmt,hatte sowas mal im Bully.
Nur ist es in diesem Fall ein LKW mit Doppelkabine,bekommt zwar einen Durchgang , aber hinten keine Sitzplaetze eingetragen,sitzt also keiner drinn wenns quietscht....

gruss

Joachim

Antworten