Mein neuer Zeitvertreib VW-T5 mit Absetzkabine

Hier stellt jeder sein Wohnmobil vor. Mit Bild und allen Schikanen.
Antworten
Message
Autor
Wolfgangchen
Experte
Beiträge: 73
Registriert: So 05 Mär 2006 15:42

Mein neuer Zeitvertreib VW-T5 mit Absetzkabine

#1 Beitrag von Wolfgangchen » Mi 08 Nov 2006 16:55

Liebe Leerkabinen-Forianer,
Ihr habt mir jetzt so viel geholfen, so daß ich Euch nun endlich mal mein neues Spielzeug zeigen möchte. Das Auto ist fertig! Die Kabine muß noch ausgebaut werden. Auf den Fotos könnt Ihr sehen, wie ich das Problem der Alltagstauglichkiet gelöst habe. Skibox als Gepäckraum und zwei Fahrradträger. Das gefällt sogar meiner Frau. Sie fährt nun immer damit.
Bitte melde Dich an, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Wolfgangchen am Do 28 Dez 2006 11:37, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Alter Hans
womobox-Halbgott
Beiträge: 513
Registriert: Fr 03 Mai 2002 22:11
Wohnort: Süddeutschland
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von Alter Hans » Mi 08 Nov 2006 18:04

Hallo Wolfgang(chen),

das gefällt mir echt supergut! Saubere alltagstaugliche Kombinations- lösung.

Nach einiger Zeit würde mich dann der Spritverbrauch und die Alltagserfahrung mit Deinem T5 interessieren.

Gruß vom Alten Hans

Benutzeravatar
VWBusman
womobox-Guru
Beiträge: 3980
Registriert: So 16 Apr 2006 15:27
Wohnort: Nord-Schwarzwald

#3 Beitrag von VWBusman » Mi 08 Nov 2006 18:33

Hallo Wolfgang,

das sieht mal richtig gut aus, Glückwunsch!
Hab da gleich mal einpaar Fragen:
Wie genau wird die Kabine mit der Doka verbunden bzw. gesichert?
Wie groß ist der Alkoven im Innern (Länge x Breite x Höhe )?
Machst Du noch einen Durchgang zwischen der Kabine und der Doka?

Gruß Christopher
VW T5 Doka und Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

Wolfgangchen
Experte
Beiträge: 73
Registriert: So 05 Mär 2006 15:42

#4 Beitrag von Wolfgangchen » Mi 08 Nov 2006 19:19

Gefällt mir, das es Euch gefällt.
2,4m x 2m x 2m (Doppelter Boden)
Kein Durchgang
Vier Schrauben

Ist eingetragen als LKW (Geschlossener Kasten, wahlweise offener Kasten)

Benutzeravatar
2vgsrainer
womobox-Guru
Beiträge: 1138
Registriert: Mo 09 Okt 2006 08:27
Wohnort: Bensheim

#5 Beitrag von 2vgsrainer » Do 09 Nov 2006 09:28

Hallo Wolfgang

Das sieht echt klasse aus und erinnert mich doch sehr stark an unser derzeitiges Projekt: T5 Doka 4 motion (selbe Farbe wie bei euch) mit Ormocarabsetzkabine.
Nur sind wir leider noch nicht ganz soweit wie ihr.
Wir haben letzte Woche erst den T5 beim Händeler abholen können und bauen z.Zt. die Volluftfederanlege (Goldschmitt) an der HA ein. Nächste Woche soll das Auto dann zur Fa. Ormocar.
Am Wochende will ich mal versuchen hier unser Projekt vorzustellen.
Das wollte ich eigentlich schon die ganze Zeit, aber genau die Zeit ist im Moment mein Problem :(

Mal eine Frage: habt iher an der Vorderseite eine Zentrierung für die Kabine und wie wird die dort befestigt?
Hinten ist klar, dass ist wie bei unserer alten Bimobilkabine
Gruß
Rainer

Wer Rechtschreibefehler findet darf sie behalten !
Robel 4x4 650HLB individual-> Status: aktuell !
T5 4motion mit Ormocar-Absetzkabine -> Status : verkauft !
www.4x4-traveltime.de

Benutzeravatar
Krabbe
womobox-Guru
Beiträge: 2021
Registriert: Di 23 Nov 2004 12:46
Wohnort: Friedberg / Hessen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#6 Beitrag von Krabbe » Do 09 Nov 2006 12:09

Hi Rainer,

wenn Du die Luftfeder drin hast und die Doka bei Euch vor der Tür steht und Du Zeit hast, kannst Du mir dann mal bescheid geben? Ich würde mir das ganze gerne mal ansehen.
Viele Grüße
Krabbe
(Sachkundiger für Campinggasanlagen)

Benutzeravatar
2vgsrainer
womobox-Guru
Beiträge: 1138
Registriert: Mo 09 Okt 2006 08:27
Wohnort: Bensheim

#7 Beitrag von 2vgsrainer » Do 09 Nov 2006 12:57

Krabbe hat geschrieben:Hi Rainer,

wenn Du die Luftfeder drin hast und die Doka bei Euch vor der Tür steht und Du Zeit hast, kannst Du mir dann mal bescheid geben? Ich würde mir das ganze gerne mal ansehen.
Hallo Krabbe

Zur Zeit steht der T5 noch bei uns und die Luffederanlage ist auch drin. Im Moment habe ich aber noch ein Problem mit der automat. Niveauregulierung bei der Analge. Die funzt nicht richtig. Also am samstag bin ich deshalb nochmals in der Werkstatt bei meinem Freund, wenn du willst kannst du dort vorbei kommen oder bei uns zu Hause.
Am besten du rufst mich einfach an. Mein Nr. müsstes du ja noch haben
Gruß
Rainer

Wer Rechtschreibefehler findet darf sie behalten !
Robel 4x4 650HLB individual-> Status: aktuell !
T5 4motion mit Ormocar-Absetzkabine -> Status : verkauft !
www.4x4-traveltime.de

Benutzeravatar
2vgsrainer
womobox-Guru
Beiträge: 1138
Registriert: Mo 09 Okt 2006 08:27
Wohnort: Bensheim

#8 Beitrag von 2vgsrainer » Do 09 Nov 2006 20:00

Hallo Wolfgang

Wie ich auf deinen Bildern sehe, hast du die Tür direkt über dem Rad und oberhalb vom Doppelboden. Da wir selbst noch eine gescheite Lösung für den Einstieg suchen, wie machst du denn das ?

Uns ist bis jetzt noch nix gescheites eingefallen :cry:
Gruß
Rainer

Wer Rechtschreibefehler findet darf sie behalten !
Robel 4x4 650HLB individual-> Status: aktuell !
T5 4motion mit Ormocar-Absetzkabine -> Status : verkauft !
www.4x4-traveltime.de

Ragnhild
womobox-Halbgott
Beiträge: 842
Registriert: Di 08 Jul 2003 08:59

#9 Beitrag von Ragnhild » Do 09 Nov 2006 21:58

Hallo Wolfgang 8)

sieht doch gut aus :!: :wink:
.




***

Antworten