Fa. Truma ruft über 50.000 C-Heizungen zurück

Heizung, Warmwasser-Erzeugung, Kochen, Backen, Kühlschränke, Klimaanlagen
Antworten
Message
Autor
Benutzeravatar
Questman
womobox-Guru
Beiträge: 1132
Registriert: Mi 19 Mai 2004 09:52
Wohnort: Hessen

Fa. Truma ruft über 50.000 C-Heizungen zurück

#1 Beitrag von Questman » Mo 07 Aug 2006 10:05

Angebl. sind nur WoMo's betroffen.
Aber jeder der so eine Heizung in seinem Fahrzeug hat, sollte trotzdem mal die Seriennummern prüfen.

Sicherheit geht vor

Truma rüstet einzelne Serien der Reisemobilheizung Trumatic C um

Truma Gerätetechnik GmbH & Co. KG hat entschieden, zur Wahrung der Betriebssicherheit des Heizungstyps Trumatic C Geräte aus bestimmten Produktionszeiträumen zwingend umzurüsten. Der Heizungstyp Trumatic C arbeitet seit vielen Jahren zuverlässig in zahlreichen Reisemobilen europaweit.

Der Grund für die Umrüstung ist die mögliche Überhitzung von Bauteilen. Potentiell betroffen sind C-Heizungen der Baureihe CEH (mit Elektrozusatzheizung) in Fahrzeugen ab Erstzulassung Dezember 2004 sowie alle anderen Baureihen der C-Heizung in Fahrzeugen ab Erstzulassung Oktober 2005.

Truma hat im Interesse der Sicherheit seiner Kunden geeignete Maßnahmen ergriffen, um die betroffenen Fahrzeugbesitzer über das mögliche, wenn auch unwahrscheinliche Risiko der Überhitzung zu informieren und sie zu bitten, die Heizung vor der Umrüstung nicht mehr zu betreiben. Zahlreiche speziell qualifizierte Truma-Mitarbeiter und Truma-Servicestellen rüsten in ganz Europa potentiell betroffene Heizgeräte mit einem werksseitig vorbereiteten Umrüstkit nach.

Diese Maßnahme behebt das mögliche Problem nachhaltig und sicher.

Die Umrüstaktion wird in enger Zusammenarbeit mit den Fahrzeugherstellern sowie deren Händlern und Vermietern europaweit abgewickelt.

Folgende Geräte müssen umgerüstet werden:

1.Typ: Geräte der Baureihen C 3402/4002/6002 einschl. Versionen EL Seriennummern (Fabr.-Nr.):
von C xxxxx-x-16 255 001bis C xxxxx-x-17 159 000

2. Typ: Geräte der Baureihe C 6002 EH Seriennummern (Fabr.-Nr.):
von C xxxxx-x-15 329 001bis C xxxxx-x-17 159 000

Die Seriennummer finden Sie auf dem Typenschild Ihrer Heizung.

Hinweis: Heizungen mit dem Aufkleber "Truma Checked" sind von der Umrüstung nicht betroffen. Für die betroffenen Geräte sind vorsorglich folgende Vorsichtsmaßnahmen dringend erforderlich:

1. Bitte nehmen Sie das Gerät auf keinen Fall in Betrieb, weder zum Heizen noch zur Warmwasserbereitung.
2. Bitte lesen Sie auf dem Typschild der Heizung die
Seriennummer (Fabr.-Nr.) ab.
3. Rufen Sie dann umgehend die kostenlose Internationale Service-Hotline von Truma an:
Tel.: 00800 - 88 488 488
Grüße vom QM.

Antworten