Alufras Reparaturlösung

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Message
Autor
hwk
womobox-Guru
Beiträge: 2110
Registriert: Sa 01 Mai 2004 17:23
Wohnort: Wuppertal

#16 Beitrag von hwk » Do 19 Jan 2006 18:39

Hallo Explorer,

die VA-Schrauben gibt es in den verschiedenen Spielarten. Ich hatte diese als Linsenkopf und als Senkkopfschraube auch für Holz hier im Schraubenhandel gekauft. Sie sind zwar nicht ganz billig aber dafür hat man dann später weniger Probleme.

Bei der Verklebung habe ich Sikaflex 221 oder 252 verwendet. Wichitg ist hierbei aber, dass diese Klebstoffe Wasser aus der Luft zum Aushärten brauchen. Eine flächige Klebung zwischen Alu wird man damit nicht bekommen, da der ausgehärtete Kleber den Zutritt von Wasserdampf via Diffusion doch mit zunehmender Aushärtung dann verhindert. Aber zum Ankleben von Eckleisten ist das so ok, da die Strecke zum Durchhärten dann überschaubar ist. Beschlenigen kann man diesen Prozeß, indem man vorsichtig Wassernebel auf die Klebstelle gibt und dann erst beide Teile zusammenfügt. Aber bitte nur geringe Mengen.

Für flächige Verklebungen muß man dann auf 2-K-Systeme (z.B. Körapur) ausweichen.

Besten Gruß

HWK

Antworten