Was zahlt Ihr für Reifenwechsel mit Auswuchten?

Unten sind sie alle gleich: Fragen und Antworten zur Fahrzeugtechnik.
Antworten
Message
Autor
Danny-Mayer
Experte
Beiträge: 188
Registriert: So 13 Mär 2005 09:34

Was zahlt Ihr für Reifenwechsel mit Auswuchten?

#1 Beitrag von Danny-Mayer » Do 01 Dez 2005 18:36

Hallo, hab mir heute mein Reserverad ausbauen, Altreifen abziehen, Winterreifen draufmachen / auswuchten und auf der Vorderachsen montieren lassen,
Und einmal Voderrad ausbauen, Sommerreifen abziehen und Winterreifen drauf, Auswuchten und montieren.
+ 1 neues Ventil für 1 Euro.

Dafür habe ich 79 € incl Mehrwertsteuer bezahlt!

Ich finde das extrem teuer!
Was sagt Ihr?

Danny

Benutzeravatar
Questman
womobox-Guru
Beiträge: 1132
Registriert: Mi 19 Mai 2004 09:52
Wohnort: Hessen

#2 Beitrag von Questman » Do 01 Dez 2005 18:42

Also wenn ich das richtig verstehe waren das 2 Reifen. Alte runter neue drauf incl. Wuchten und Montage.

Ich finde da hast Du gut 100% zu viel bezahlt.

Habe auf unseren PKW heute 4 Winterreifen auf die Stahlfelgen der Sommerreifen montieren lassen. Alles incl. Demontage der Sommerreifen, Montage der Winterreifen und Wuchten, alles zusammen 42 €.

Bei uns in der Gegend zahlt man dafür im Schnitt 40€. plus minus ein paar Euro.
Grüße vom QM.

Danny-Mayer
Experte
Beiträge: 188
Registriert: So 13 Mär 2005 09:34

#3 Beitrag von Danny-Mayer » Do 01 Dez 2005 18:48

Ich weis nicht ob man das mit einem PKW vergleichen kann! Es Ist ein Iveco Daily mit den Reifengröße 195 / 65 R16.

Ich finde es auch sehr überteuert!

Danny

Benutzeravatar
Questman
womobox-Guru
Beiträge: 1132
Registriert: Mi 19 Mai 2004 09:52
Wohnort: Hessen

#4 Beitrag von Questman » Do 01 Dez 2005 18:54

Auch die Reifen für meinen PU (255 70/15) würden dort nicht mehr kosten. Nur wenn Klebegewichte benötigt würden kostet es mehr.
Grüße vom QM.

Danny-Mayer
Experte
Beiträge: 188
Registriert: So 13 Mär 2005 09:34

#5 Beitrag von Danny-Mayer » Do 01 Dez 2005 18:59

nee das ist ne Stahlfelge, das sind normale Auswuchtgewichte!

Danny

Benutzeravatar
Lothar
womobox-Spezialist
Beiträge: 382
Registriert: Fr 24 Okt 2003 08:27
Wohnort: Hilden

#6 Beitrag von Lothar » Fr 02 Dez 2005 08:17

Wie jetzt?
Sind die Winterreifen in dem Preis mit drin? Dann sind 80 Euro doch eher spottbillig. Also nehme ich jetzt mal an, es war nur die Montage, das Auswuchten u.s.w. Hast du dann die Winterreifen woanders gekauft.
Das wäre natürlich etwas, was Reifenhändler sehr lieben und einem mit dem Montagepreis dann sehr entgegenkommen :twisted:
Ich hab letzte Woche auf die Vorderaschse des LT 2 Allwetterreifen bekommen und insgesamt 160 Euro bezahlt. Das fand ich schon ok.
Lothar

UweN
womobox-Spezialist
Beiträge: 216
Registriert: So 09 Nov 2003 17:03
Wohnort: Langenau, Bd-Wttbg

#7 Beitrag von UweN » Fr 02 Dez 2005 18:19

Hallo,

Reifenwechsel, Wuchten und Rad anschrauben, das kostet bei einem Bekannten von mir 8 Euro pro Rad plus Gewichte.
Die werden wohl jetzt extra berechnet, weil sie die billigen Blei-Gewichte nicht mehr verwenden können.

Gruss
Uwe
Endlich wieder bi-mobil

Danny-Mayer
Experte
Beiträge: 188
Registriert: So 13 Mär 2005 09:34

#8 Beitrag von Danny-Mayer » Sa 03 Dez 2005 15:32

@Lothar, es waren bebrauchte Reifen die es nur zu montieren gab.

Danny

Benutzeravatar
LutzT
womobox-Spezialist
Beiträge: 223
Registriert: Mo 07 Nov 2005 19:47
Wohnort: Hiddenhausen

Reifen umziehen

#9 Beitrag von LutzT » Sa 03 Dez 2005 21:59

Hi,
ich hab zwar neue Winterräder gekauft (letztlich zum Paketpreis), auf der Rechnung wurde allerdings das Umziehen incl. Auswuchten (alte Reifen runter von den Felgen, neue drauf, neue Ventile, auswuchten) mit 13,-- Euro incl. Mehrzwecksteuer pro Rad extra ausgewiesen. Nach Auskunft der Fa. der Standardpreis, auch wenn man alles selber mitbringt (für PKW übrigens 10 Euro das Rad). Zumindest den Preis von 10 Euro aus dem PKW-Bereich kenn ich auch von anderen Händler aus der Gegend.

Gruß
Lutz

rocknroll
womobox-Spezialist
Beiträge: 255
Registriert: Do 16 Nov 2006 16:19

#10 Beitrag von rocknroll » Fr 17 Nov 2006 00:01

Der hier ansässige Reifenhändler wollte für neue LKW reifen draufenmachen in Unimoggröße 100€ + 36€ fürs auswuchten Pro Stück!!
Da kommt ihr alle billig weg.....
Aber ich denke das ist selbst für Tracks sehr teuer!
Klinsi ist Schwabe.............

Antworten