Hochdach zum Abnehmen...das wär doch mal was

Hier treffen sich Besitzer (und jene in spe) des legendären Carthago Malibu in jeder Form. Leider wird er seit Ende 2002 nicht mehr gebaut - dieses Forum dient also der Arterhaltung eines der ideal-ausgebautesten Camping-Busse
Antworten
Message
Autor
Marc

Hochdach zum Abnehmen...das wär doch mal was

#1 Beitrag von Marc » So 11 Sep 2005 20:37

warum gibt es keine Hochdächer/Flachdächer zum wechseln??
Ich mein, das würde doch mal alle damit verbunden Probleme
lösen, und von der umsetzung kann ich mir das auch nicht so
schwer vorstellen.
Ist ja dann im Prinzip wie mit der Dachbox, die unter der
Garagendecke hängt...und bei Bedarf am Dach befestigt wird.

Benutzeravatar
Krabbe
womobox-Guru
Beiträge: 2014
Registriert: Di 23 Nov 2004 12:46
Wohnort: Friedberg / Hessen

#2 Beitrag von Krabbe » Mo 12 Sep 2005 09:03

Hallo Marc,

vom Prinzip her kein Problem und etwas in der Art gab es schon einmal.
Für den VW T3 gab es das Varius-Hochdach, welches man abnehmen konnte und als Boot verwenden konnte.
Viele Grüße
Krabbe
(Sachkundiger für Campinggasanlagen)

Gast

#3 Beitrag von Gast » Mo 12 Sep 2005 13:51

Gab es schon, auch selbstumgestrickte Hochdächer die mit Dachgepäckträger klammern befestigt wurden.
Sinnvoll aber nur bei Fahrzeugen die ein großes Schiebedach haben.

Antworten