wie hoch doppelter Boden?

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Antworten
Message
Autor
Andi
Beiträge: 4
Registriert: Mo 18 Apr 2005 15:47

wie hoch doppelter Boden?

#1 Beitrag von Andi » So 11 Sep 2005 14:41

Hallo liebes Forum,

kann mir vielleicht jemand sagen, wieviel Höhe ich für einen doppelten Boden einbussen muss? D.h. wie hoch sollte ein doppelter Boden sein, um darin Gas-, Wasserleitung u.ä. verstauen zu können?

Vielen Dank schonmal

Andi

Joe

#2 Beitrag von Joe » So 11 Sep 2005 18:53

x x
Zuletzt geändert von Joe am Sa 29 Okt 2005 18:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Krabbe
womobox-Guru
Beiträge: 2021
Registriert: Di 23 Nov 2004 12:46
Wohnort: Friedberg / Hessen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#3 Beitrag von Krabbe » Mo 12 Sep 2005 09:08

Hallo Andi,

mein Keller ist 22 cm hoch. Ich habe darin auch die Tanks und die Batterie untergebracht.
Nur für Gas o. Wasserleitungen würde ich keinen kompletten doppelten Boden bauen. Die Leitungen würde ich eher durch die Möbel verbauen. Und immer dran denken, daß Du an die ganzen Leitungen für Reparaturen auch wieder drannkommst.
Viele Grüße
Krabbe
(Sachkundiger für Campinggasanlagen)

hwk
womobox-Guru
Beiträge: 2110
Registriert: Sa 01 Mai 2004 17:23
Wohnort: Wuppertal

#4 Beitrag von hwk » Mo 12 Sep 2005 09:20

Hallo Andi,

cih habe bei mir den Doppelboden mit einer Höhe von 35 cm gebaut, da ich auch Stauklappen für dieses Maß recht günstig bekommen habe. Die Tankhöhe bei mir liegt bei 30 cm, so dass dann auch noch Luft um die Tanks zirkulieren kann.

Die Leitungen (Gas, Wasser, Strom habe ich aber im Sockel unter den Schränken laufen lassen, damit man auch bei nachträglichen Änderungen (wer ist schon jemals mit seinem Selbstbau fertig geworden :lol: ) noch ergänzen kann.

Besten Gruß

HWK

Antworten