Bau einer Leerkabine für Bremach

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Message
Autor
Thomas Hein
Beiträge: 1
Registriert: Do 27 Mai 2004 21:11
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Gute Wahl

#31 Beitrag von Thomas Hein » So 12 Jun 2005 18:48

Hallo Renato,

ich habe diesen Beitrag mit Spannung verfolgt.

Die Entscheidung für einen SCAM ist bei mir auch gefallen,

muss leider noch ein bisschen sparen !!!

Es gibt vermutlich nichts vergleichbares auf dem Markt zZt.

Hast Du den SCAM schon vor dem Haus?


Gruß Thomas
Es gibt nichts gutes ausser man tut es !

Renato
Junior
Beiträge: 31
Registriert: Di 18 Jan 2005 15:06
Wohnort: schweiz

#32 Beitrag von Renato » Mo 13 Jun 2005 11:15

Sali Thomas

Du hast eine gute Wahl getroffen - bis dato sind wir vom SCAM begeistert, genau so was haben wir uns immer gewünscht.
Nach 3 Landrover und einem Toyota Landcruiser und bei mir 20 Jahre mehr auf dem Zähler, ein hoffentlich komfortableres Gefährt.

Zur Zeit bin ich mit dem Fahrzeugumbau beschäftigt, wie z.B. :

- Anfertigen eines 200Ltr Zusatztank für die linke Seite
- Umbau Auspuffanlage, damit das Reserverad rechts montiert werden kann
- Anfertigen eines Batteriekastens, der die Fahr und Zweitbatterie aufnehmen kann, rechts montiert
- Anfertigen von 2 Werkzeug/Ersatzteilkisten für hinten rechts und links
- Schweissen eines Hilfsrahmen mit 3-Punktlagerung
- Ausmessen der Kabine und bestellen der Sandwichplatten

Bei Interesse stelle ich gerne Fotos in das Forum

Ein Gruss aus der Schweiz

Renato

Antworten