Womit Fugen an der Arbeitsplatte abspritzen?

Hier geht's um den Wohnbereich, egal ob Integrierter, Kastenwagen, Alkoven oder Sondermobil.
Bitte hier nur posten, wenn euer Thema nicht in den "Installation und Technik" Bereich passt!
Antworten
Message
Autor
leer
Site Admin
Beiträge: 426
Registriert: So 16 Feb 2003 19:37

Womit Fugen an der Arbeitsplatte abspritzen?

#1 Beitrag von leer » Fr 22 Okt 2004 12:51

Tag zusammen,
ich muss an einigen Stellen zwischen Arbeitsplatte und Fahrzeugwand das alte Fugenmaterial rauskratzen. Das ist brüchig und sieht nicht sonderlich schön aus.
Welches Material empfehlt Ihr für die Abdichtung? Banales Silikon? Die Fahrzeugwand ist recht flexibel, wodurch die Fugendichtmasse auch beweglich und dennoch nett anzuschauen sein müsste.

Niklas

hwk
womobox-Guru
Beiträge: 2110
Registriert: Sa 01 Mai 2004 17:23
Wohnort: Wuppertal

#2 Beitrag von hwk » Fr 22 Okt 2004 13:07

Hallo Niklas,

obwohl ich Fan von Sikaflex bin, würde ich in disem Fall zu Silikon greifen, was biozid eingestellt ist (Silikonmasse für Feuchträume). Die Dehnbarkeit ist doch besser und durch die Einstellung ist auch das Wachstum der Pilze stark gehemmt.

Dieses Silikon wird auch im "normalen" Ausbau von Küchen genommen.

Besten Gruß

HWK

leer
Site Admin
Beiträge: 426
Registriert: So 16 Feb 2003 19:37

Silikon

#3 Beitrag von leer » Fr 22 Okt 2004 13:13

Prima, das bekomme ich ja auch im Baumarkt und ich kann es in der Möbelfarbe nehmen (braun).
Danke!
Niklas

hwk
womobox-Guru
Beiträge: 2110
Registriert: Sa 01 Mai 2004 17:23
Wohnort: Wuppertal

#4 Beitrag von hwk » Fr 22 Okt 2004 13:36

Hallo Niklas,

kein Problem - bloß bitte auf die Eignung für Feuchträume achten, da nicht alle Farbvarianten auch für den Feuchtraum eingestellt werden.

Viel Glück

HWK

Joe

#5 Beitrag von Joe » Fr 22 Okt 2004 15:18

x x

Antworten