Kapex Sandwichschaum

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Antworten
Message
Autor
Arnulf Winsauer

Kapex Sandwichschaum

#1 Beitrag von Arnulf Winsauer » Mo 10 Mai 2004 20:29

Hallo,

hat jemand Erfahrung mit den Sandwichkernplatten "Kapex" von der Firma Alcan-Airex? Sind die geeignet als Kernmaterial für GFK Sandwichplatten?
Ich plane einen Wohnkoffer für meinen Unimog zu bauen, und der sollte recht strapazierfähig sein.

M. f. G, aus Südafrika,
Arnulf

gelöscht1

#2 Beitrag von gelöscht1 » Di 11 Mai 2004 06:30

Hallo Arnulf

Ich habe Kapex für die Isolation verarbeitet. Lässt sich sehr gut bearbeiten, z.B. mit Cutter schneiden. Das Verkleben ist eine Schweinerei, wir haben einen speziellen 2- Komponentenleim verarbeitet. Wir haben das Kapex direkt auf Aluminium geklebt, die Ränder mit einer elastischen Masse verfugt. Aufs Kapex mittels Kontaktkleber Teppich oder Novilon aufgeklebt. Hält alles super.

Du kannst Dir ein Bild machen:

http://www.wohnbus.ch/ausbauer/rogoll/umbau.htm

Viel Spass beim Ausbau

Gruss Manfred

Antworten