Seit 6 Jahren unterwegs mit dem Malibu 32.2

Hier treffen sich Besitzer (und jene in spe) des legendären Carthago Malibu in jeder Form. Leider wird er seit Ende 2002 nicht mehr gebaut - dieses Forum dient also der Arterhaltung eines der ideal-ausgebautesten Camping-Busse
Antworten
Message
Autor
Benutzeravatar
uwebia
Experte
Beiträge: 95
Registriert: Di 20 Apr 2004 18:40
Kontaktdaten:

Seit 6 Jahren unterwegs mit dem Malibu 32.2

#1 Beitrag von uwebia » Di 20 Apr 2004 19:08

Der Kauf aus 2.Hand liegt jetzt schon 6 1/2 Jahre zurück. (Kilometerstand ca 35.000km)
Viele kleine verbesserungen sind seit dieser Zeit vorgenommen wurden.
http://homepages.compuserve.de/biauwe/wohnmobil.htm
Aber noch heute sind nach jede längeren Reise kleine Reperaturen notwendig. (Kilometerstand 155.000km)
Unser Reisezeit ist eher der Winter. Letze Reise nach Finnland, bis -30°C, haben wir gut überstanden. Wir leben meist autark. Eine zweite Heizung, auf dieselbasis erhöht die Unabhängigkeit.
Das soll als erster Beitrag genügen.
Beste Grüße von Bianka & Uwe

http://ski-web24.de

Gast

#2 Beitrag von Gast » Di 20 Apr 2004 19:43

willkommen im Forum

Malibu-tom
Moderator
Beiträge: 203
Registriert: Mi 19 Feb 2003 14:08
Wohnort: Franken

Willkommen

#3 Beitrag von Malibu-tom » Di 20 Apr 2004 20:19

Hallo Bianka, hallo Uwe

Ein Herzliches Willkommen auch von uns. :D

Grüße aus Franken

Caro & Tom...:)
Carthago Malibu 28.3, Aufgelastet, Klima...[img]http://mitglied.lycos.de/malibupage/swimm/delph.JPG[/img]
[url=http://www.eeepc.de/index.php?sid=f92112ee4865e18c5dc7849dae91589a][color=red]Powered by EeePC[/color][/url]

leer
Site Admin
Beiträge: 426
Registriert: So 16 Feb 2003 19:37

Euer Bus

#4 Beitrag von leer » Fr 23 Apr 2004 21:19

Hallo Uwe und Bianka,
Eure Bilder im Internet haben vor zwei Jahren den Ausschlag gegeben, mir den 32.3 zu kaufen :D .
Von Euch habe ich zum Beispiel den Tip mit dem Seifenspender:
Auch wenn ich ihn gar nicht mehr fahre: Das war schon ein feines Auto. Wenn nur das Bett nicht so unbequem gewesen wäre... Der Dreier hat ja kein Bett oben, und unten ist's einfach ungemütlich. Finde ich zumindest jetzt, wo's im Multicamp ganz heimelig ist :D

Gruß
Niklas

Antworten