Tapete im Wohnwagen, Renovieren mit Kork?

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Antworten
Message
Autor
Ralph1
Beiträge: 2
Registriert: Fr 23 Jan 2004 14:21
Wohnort: Bonn

Tapete im Wohnwagen, Renovieren mit Kork?

#1 Beitrag von Ralph1 » So 25 Jan 2004 11:18

hallo,
wer hat erfahrungen mit korktapeten (dünne korkplatten) in der kabine/wohnbereich?
die platten sollen ja sehr leicht sein und zusätzlich isolieren,
ich benötige sie um das flickwerk nach der reataurierung zu verdecken.
was muß man außer der qualität sonst noch beachten?

gruß ralph

Benutzeravatar
christel
Experte
Beiträge: 162
Registriert: So 23 Mär 2003 19:50
Wohnort: Wolken

#2 Beitrag von christel » So 25 Jan 2004 12:29

Hallo ralph,
ich habe keine Erfahrung, hatte aber auch die Idee. Uns hat Michael Bocklet, unser Kabinenbauer, dringend abgeraten. Er hat die Erfahrung gemacht, dass keins der Mobile, was er auf Kundenwunsch mit Kork ausgestattet hat, hinterher jemanden gefallen hat. Er meinte das unruhige Muster, wenns dann auch noch ein Naturton sei, würde einen einfach in dem kleinen Raum erschlagen.
Christel
Wenn kein Wind weht, zeigt auch der Wetterhahn Charakter.

Antworten