Grattlervilla on tour! - Lebenszeichen

Hier stellt jeder sein Wohnmobil vor. Mit Bild und allen Schikanen.
Antworten
Message
Autor
Yumi
Junior
Beiträge: 36
Registriert: So 01 Mai 2016 10:32

Grattlervilla on tour! - Lebenszeichen

#1 Beitrag von Yumi » Sa 02 Dez 2017 00:18

Hallo ihr Lieben,

mit leicht schlechtem Gewissen wegen der langen Abstinenz wollten wir mal ein Lebenszeichen von uns geben! Der Ausbau unseres RTW zum Womo ist schon längere Zeit beendet und wir wohnen nun bereits einige Monate Vollzeit in unserer Grattlervilla Fonsi (ja endlich hat der Gute einen Namen!) und sind quer durch Europa unterwegs!

Unsere bereisten Länder bis jetzt: Österreich, Deutschland (ja auch in der Heimat gibts noch viel zu entdecken!), Liechtenstein, Luxemburg, nach längerem Aufenthalt in Frankreich sind wir aktuell grad in Spanien Richtung Süden unterwegs. Getrieben momentan nur durch die kommende Kälte und folgen der Sonne Richtung Portugal, evtl sogar Marocco, wo auch immer es sich mit Sonne und Wärme am besten überwintern lässt.

Unser Ausbau hat sich in den letzten Monaten FÜR UNS sehr bewährt, sowohl in der Planung als auch in der fachlichen Ausführung. Gibt kaum was was wir anders machen würden, wenn nur Kleinigkeiten die wir dann aber auch von unterwegs angepasst haben. Leider sind wir aus zeitlichen Gründen nicht mehr dazu gekommen diesen hier weiter zu dokumentieren, dies holen wir nun auf Instagram und Facebook nach. Also wen es interessiert man findet uns dort unter Grattlervilla.de

https://www.instagram.com/grattlervilla.de/
https://www.facebook.com/Grattlervilla/

Auch werden wir alles im Blog dokumentieren, aber der ist immer noch "under construction" :oops: :oops: es passiert aber auch soviel unterwegs dass die Prioritäten einfach grad anders liegen :shock: wir hoffen aber dass wir nächste Woche online gehen können, die Adresse ist dann ebenfalls http://www.grattlervilla.de (funktioniert wie gesagt noch nicht). Ich würd dann auch nochmal Bescheid geben wenns dann tatsächlich soweit ist :lol: :lol:

Ansonsten wollten wir nochmal unbedingt Versäumtes nachholen und uns bei allen aus diesem Forum die uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden haben herzlich bedanken!

Vor allem seien hier genannt: Norbert (JmE) der uns auch mit Tat bei der Beschaffung unserer Kühlbox mit vollem Körpereinsatz (hoffe dein Rücken ist wieder gänzlich Heile! Fast jedes mal wenn wir sie benutzen denken wir an dich! :D ) zur Seite stand und Thomas (thomasff)

Vielen vielen Dank!

Wir werden versuchen mal wieder öfter vorbeizuschauen und euch an unserer Reise teilhaben zu lassen, aber ich verspreche nichts was ich nicht halten kann :oops: :roll: :? :D also wer neugierig ist und unsere Reise verfolgen will, folgt uns am besten auch auf den anderen Kanälen. Es ist leider schneller und einfacher ein Bild übers smartphone in den Äther zu schicken und frisst auch weniger Datenvolumen (was unterwegs leider selten unbegrenzt vorhanden ist!) als einen Forumsbeitrag zu schreiben.

Hier noch das Endergebnis welches wir euch nicht vorenthalten wollen und einige Impressionen von unterwegs.

Liebe Grüße und bis bald!
Diana +Börni + Yumi
image001.jpg
Aussen vorher/nachher
image002.jpg
Innen vorher/nachher
image003.jpg
Solarpower - 400 WP reichen gut aus um bis jetzt vom Landstrom vollkommen autark zu stehen, aber wir jagen auch immer der Sonne hinterher ;-)
image041.jpg
Kombüse funktioniert auch prima
image050.jpg
Für Abwechslung sorgt der Backofen
image053.jpg
lecker Pizza selbstgemacht
image007.jpg
Unseren Hund haben wir auf Autopilot trainiert, so können wir auch während der Fahrt hinten chillen ;-)
image009.jpg
Leider funktioniert er noch nicht so einwandfrei, deswegen kann auch sowas schon mal vorkommen ..... wir arbeiten dran^^
image012.jpg
Zum Glück haben wir für sowas auch was dabei, da wir Schnee meiden, kommen sie bei uns als Matschketten zum Einsatz! .... Die Gummimatten die wir auch dabei haben waren in dem Fall für die Tonne! Und bei strömendem Regen graben ist auch kein Spass.
image011.jpg
Rausgekommen sind wir, aber den Platz haben wir ganz schön umgepflügt .....
Na toll, nun war ich schon so lang nicht mehr hier, dass ich mich frage ob die Anzahl der Bilder bisher immer auf 10 begrenzt war?! :roll:
Zuletzt geändert von Yumi am Sa 02 Dez 2017 01:01, insgesamt 2-mal geändert.

Yumi
Junior
Beiträge: 36
Registriert: So 01 Mai 2016 10:32

TEIL II

#2 Beitrag von Yumi » Sa 02 Dez 2017 00:50

Hier noch weitere Bilder:
image014.jpg
Dabei hat sich der Heckstrahler jedoch als super nützlich erwiesen ..... eigentlich wars nur ein Feldversuch um unsere Ausrüstung zu testen ^^
image047.jpg
Versuch den unterwegs gekauften Campingtisch, sinnvoll unterzubringen ...... wir haben uns dann doch für ein anderes Modell entschieden ^^
image040.jpg
Unser geliebter Holzofen brennt schön vor sich hin und hält unsere Bude muckelig warm, gemütlich und trocken
Das interessiert bestimmt auch einige wie es den letztendlich in der Praxis damit funktioniert, zumal uns ja viel Skepsis entgegengeschlagen ist als wir mit der Idee einen Holzofens auf 6m2 einzubauen gespielt haben. Die Praxis zeigt es funktioniert super sofern man Einbauort richtig wählt und einige Dinge beachtet. Momentan ist er unsere primäre Heizquelle an kalten Abenden, er macht es schön muckelig und hält die Bude trocken, verbrannt hat sich noch keiner (wir haben einen Berührschutz ums Rohr gebaut), es stinkt nicht, es ist günstig und wir leben noch alle (allerdings sollte ein CO Melder Pflicht sein!), Sauna hatten wir auch noch nie hier drin ........... Fazit wir würden immer wieder einen einbauen und bereuen die Entscheidung keine Sekunde! Durch den TÜV sind wir im September damit auch schon gekommen, hat den guten Mann nicht interessiert was bei uns drin verbaut ist. Vielleicht einfach nur Glück, oder die Bayern sind einfach gelassener :lol: :D , da wir aber auch keine Gasanlage drin haben, hatte es ihn auch nicht zu interessieren, könnte nochmal nen Unterschied machen. Probleme unterwegs hatten wir bisher auch keine, wenn man aber mit Rücksicht und gesundem Menschenverstand vorgeht sollte es auch nichts geben an dem man sich stören kann. Allerdings mussten wir an unserem Modell einige Modifikationen vornehmen, werden wir mal nen extra Blogbeitrag zu schreiben.
image004.jpg
Österreich - Salzkammergut
image015.jpg
Schwarzwald
image017.jpg
Schwarzwald
image022.jpg
Pont du Gard
image024.jpg
Aufstieg der Montgolfières am Pont du Gard
image035.jpg
Spanische Mittelmeerküste - unser momentaner Stellplatz
image036.jpg
Mit dem Ausblick lässt es sich aushalten

Benutzeravatar
carthago malibu
womobox-Spezialist
Beiträge: 300
Registriert: Mo 19 Mai 2003 14:35

Re: Grattlervilla on tour! - Lebenszeichen

#3 Beitrag von carthago malibu » Sa 02 Dez 2017 19:49

Coole Kiste + toller Ofen!
Wünche euch eine schöne Tour!

Wenn mit Hund nach Marokko: Habt ihr schon den Bluttest für die Rückkehr?
Wir haben das nicht gewusst, dachten EU-Heimtieruasweis und alle Impfungen etc. reichen. Haben aber auch keine Lust, das von hier aus noch anzuleiern. Geht aber wohl auch.
http://thesaharatouch.com/mit-hund-nach ... und-zuruck
Außerdem gibt es in Portugal und Spanien schon genug zu sehen ...

Grüße von der Algarve, wo heute kurze Hosen und T-Shirt gereicht haben. Aber nachts wirds auch hier frisch.

ThomasFF
womobox-Guru
Beiträge: 4376
Registriert: Di 30 Dez 2003 16:15
Wohnort: Schüttorf

Träume, die wahr werden.....

#4 Beitrag von ThomasFF » So 03 Dez 2017 13:50

Schön, dass es das noch gibt. Ich geb ja zu, dass ich anfangs nicht genau wusste, ob ich mich auf die Seite der Skeptiker schlagen sollte, aber je öfter wir uns hier trafen, desto mehr überzeugte mich die Energie, die ich bei Dir, liebe Diana spürte, dass es gelingen könnte und würde. Wenn man wirklich will, geht fast alles.

Umso mehr freut mich, dass Ihr und Euer Durchhaltevermögen auch in nicht so einfachen Entstehungsperioden jetzt mit Euren positiven Eindrücken belohnt werden. Gutes Gelingen auch weiterhin! Glück auf!
Gruß vom Thomas
PS: Wo ein Trial Truck noch fährt, kann man schon nicht mehr laufen!

Benutzeravatar
John_mit_Ente
womobox-Spezialist
Beiträge: 412
Registriert: Do 22 Feb 2007 01:52
Wohnort: Kölle, ävver schäl Sick!

Re: Grattlervilla on tour! - Lebenszeichen

#5 Beitrag von John_mit_Ente » Mo 25 Dez 2017 20:42

NEID!

..und das trotz voll gutem Weihnachtsessen
Herzliche Grüße
in die warme Gegend!
JmE :-)

Berny
womobox-Halbgott
Beiträge: 752
Registriert: So 07 Sep 2008 01:30
Wohnort: NRW

Re: Grattlervilla on tour! - Lebenszeichen

#6 Beitrag von Berny » Di 26 Dez 2017 15:34

Schliesse mich dem Neid, verbunden mit besten Wünschen, an. :D
Grüsse von der Nichtschälsick! :mrgreen:
Aus NRW grüsst Berny.
--------------------------------------------------------------------------------
Renault Trafic Hochdach, langer Radstand, Selbstausbau 1992.

Benutzeravatar
pseudopolis
womobox-Spezialist
Beiträge: 384
Registriert: Di 26 Jul 2011 22:16
Wohnort: Dort, wo die Postkutsche gerade steht

Re: Grattlervilla on tour! - Lebenszeichen

#7 Beitrag von pseudopolis » Mi 27 Dez 2017 11:24

Cooool! Sag mal, hab ihr da n hubbett gebaut, das man unter die decke hieven kann? Sieht man nicht so genau auf den fotos. Das wäre genau das, was ich heute realisieren würde, wenn ich nochmal ausbauen täte ...

Ciao, michi

Antworten