Iveco 65c18 mit Leerkabine

Hier stellt jeder sein Wohnmobil vor. Mit Bild und allen Schikanen.
Message
Autor
Benutzeravatar
Gode_RE
womobox-Spezialist
Beiträge: 389
Registriert: Sa 11 Mai 2013 17:28
Wohnort: Recklinghausen

Re: Iveco 65c18 mit Leerkabine

#61 Beitrag von Gode_RE » Mi 30 Jan 2019 17:48

nunmachmal hat geschrieben:
Mi 30 Jan 2019 13:26
Ich verneige mich vor Ehrfurcht. Da bleibt mir der Mund offen. Ich zeige keine Bilder mehr von meinen Möbeln. Das gehört verboten.

Gruß Nunmachmal
... musst Du gerade sagen...! Dein grandioser Klapp-Alkoven ist doch wohl Welt-Neuheit. Das gehört patentiert!

LG Gode

Benutzeravatar
JackSchmidt
Junior
Beiträge: 36
Registriert: So 08 Okt 2017 09:13

Re: Iveco 65c18 mit Leerkabine

#62 Beitrag von JackSchmidt » Mi 30 Jan 2019 18:37

Hallo Gode,

ich weiß noch nicht, ob wir bis zum Treffen fahrbereit sind. Fertig sicher noch nicht.

Das mit dem Hochglanz hat sich so ergeben. War am Anfang nicht so geplant.

Wir sind keine Schreiner oder Tischler, das ist unser erster Ausbau. Im Laufe der Arbeiten sind wir natürlich besser geworden. Youtube ist dabei eine große Hilfe. Dort gibt es tolle Infos von Fachleuten. Dann wird solange probiert, bis wir zufrieden sind.
Grüße Jack

Benutzeravatar
Gode_RE
womobox-Spezialist
Beiträge: 389
Registriert: Sa 11 Mai 2013 17:28
Wohnort: Recklinghausen

Re: Iveco 65c18 mit Leerkabine

#63 Beitrag von Gode_RE » Mi 30 Jan 2019 18:57

JackSchmidt hat geschrieben:
Mi 30 Jan 2019 18:37
Wir sind keine Schreiner oder Tischler, das ist unser erster Ausbau. Im Laufe der Arbeiten sind wir natürlich besser geworden. Youtube ist dabei eine große Hilfe. Dort gibt es tolle Infos von Fachleuten. Dann wird solange probiert, bis wir zufrieden sind.
Wozu noch ne Lehre machen? Oder zur Schule gehen? Bei Youtube lernt man für´s Leben! Au weia, wenn mein 13-jähriger das liest, habe ich keine Schnitte mehr...

Echt, Ihr kommt nicht aus dem Fach? Unglaublich. Um so mehr Hochachtung vor der Sauberkeit des Arbeitsergebnisses. Auch die beneidenswerte Werkstatt, die man im Hintergrund sieht... Bei uns musste alles auf´m Hof und im Freien gesägt und gebohrt werden. Was hätte ich drum gegeben, so eine gut ausgestattete Arbeitsumgebung zu haben. Dann wäre einiges an Design besser geworden. Also ... echt toll!

Benutzeravatar
Gode_RE
womobox-Spezialist
Beiträge: 389
Registriert: Sa 11 Mai 2013 17:28
Wohnort: Recklinghausen

Re: Iveco 65c18 mit Leerkabine

#64 Beitrag von Gode_RE » Di 05 Feb 2019 10:48

JackSchmidt hat geschrieben:
Di 24 Apr 2018 14:30
Hallo, ich bin immer noch voll mit dem Ausbau beschäftigt.

Leider habe ich im Moment nicht die Zeit mehrere Beiträge parallel zu pflegen.

Deswegen hier der Link zum Mutterbeitrag, für die, die es interessiert hat, wie es weiter geht.

Hier sind auch diverse neue Bilder vorhanden.

https://www.wohnmobilforum.de/w-t125034,start,105.html

Sorry
Hallo Jack,

ich hatte in diesen Tagen - durch Deinen tollen Bericht inspiriert - auch im Wohnmobilforum angefangen, ein bisschen was an Bildern von meinem Projekt reinzustellen. Bis ich jetzt etwas entsetzt festgestellt habe, dass man dort massiv verwarnt wird, wenn man auch nur den Begriff "Womobox" oder "Bodenheim" oder "Leerkabinentreffen" erwähnt. Der dortige Admin hat sogar meinen Bericht editiert, um diese Wörter wieder rauszulöschen.

Hast Du auch gesehen, dass man seine Beiträge nicht mehr editieren oder löschen kann? Oder seine Bilder wieder rausnehmen? Zum Beispiel, wenn einem dieser harsche Ton des dortigen Admins nicht gefällt und man gehen möchte?

Dein toller Ausbaubericht, in dem mindestens ebenso viel Herzblut steckt, wie in Deinem Projekt selber, ist dort nicht mehr in Deiner Hand. Er gehört nicht mehr Dir! Ist Dir das bewußt? Ich frage mich, ob Du damit zufrieden bist. Ich möchte jedenfalls, wenn ich einem Forum das Geschenk mache, so viel von mir zu zeigen, auch die Freiheit haben, damit jederzeit wieder gehen zu können, wenn das Forum mit diesem Geschenk von mir nicht gut umgeht. Deshalb finde ich z.B. meinen Ausbaubericht hier sehr viel besser aufgehoben, auch weil ich es hier nicht erlebe, dass man barsch auf Forenregeln hingewiesen wird, ohne jedes freundliche Wort. Oder dass hier selbst harmlose Hinweise auf andere Womoforen strikt unterdrückt werden.

Ist nur so´n Gedanke von mir, weil Du auch sehr viel Arbeit in Deinen Ausbaubericht dort investierst. Ist der nicht vielleicht hier viel wertschätzender aufgehoben? Nicht dass ich mißverstanden werde: Ich finde die User dort sehr hilfsbereit und wertschätzend. Aber der Verlust der Hoheit über seine eigenen Beiträge gepaart mit solch barschem Löschen jeglicher Hinweisen auf die Womobox finde ich schon befremdlich.

Nette Grüße
Gode

Benutzeravatar
JackSchmidt
Junior
Beiträge: 36
Registriert: So 08 Okt 2017 09:13

Re: Iveco 65c18 mit Leerkabine

#65 Beitrag von JackSchmidt » Di 05 Feb 2019 11:12

Hallo Gode,

ich fühle mich in beiden Foren gut aufgehoben. Die von Dir erwähnten Bedingungen stehen in den FAQs. Habe ich vor gewusst und war für mich OK. Ich habe dort sehr viel Hilfe bekommen und bedanke mich so bei den anderen Schraubern.

Da ich hier aber auch nette Schrauber getroffen habe, versuche ich auch hier, wenigsten ein paar Bilder zu zeigen und Fragen zu beantworten.
Grüße Jack

Benutzeravatar
TOSCH
womobox-Spezialist
Beiträge: 454
Registriert: So 11 Mai 2003 18:27
Wohnort: Ranstadt
Kontaktdaten:

Re: Iveco 65c18 mit Leerkabine

#66 Beitrag von TOSCH » Di 05 Feb 2019 15:03

Bei genannten Forum geht es nur um finanzielle Interessen....das ist alles alles.
Gebrauchte Ausbauteile für Leerkabinen findet man hier: www.caravanpartner-shop.de

Antworten