Dexter 4x4

Hier stellt jeder sein Wohnmobil vor. Mit Bild und allen Schikanen.

Re: Dexter 4x4

Beitragvon mrmomba » Mo 26 Feb 2018 09:44

Das sollte alles ein Frage der Gewöhnung sein. Ein Tiny House ist halt kein Ballsaal. Als Altrnative könte ich vorschlagen: Einer bleibt im Bett, der andere macht die Arbeit.



Das ist ein Vorschlag der sowas von gut klappt!
Auch wir sind im Web unterwegs KLICK
===>Beachtet das WoMoBox Wiki <===
Benutzeravatar
mrmomba
womobox-Guru
 
Beiträge: 2170
Registriert: Do 21 Feb 2013 13:10

Re: Dexter 4x4

Beitragvon dreamteam » Mo 26 Feb 2018 13:48

Myk hat geschrieben:
Varaderorist hat geschrieben:Also, Myk, stell Dich nicht so an! Ab in den Urlaub!! :D :twisted:


Ok, cool. Darf ich Dir meinen Urlaubsantrag mailen? :D

Wir (meine Frau und ich) haben ja das erste mal zusammen in Dexter übernachtet. Das ist schon komisch, wenn einem im Mobil dauernd einer (bzw. Eine) im Weg steht. Zusammen Frühstück machen? Geht nicht, zu eng! Tisch decken während Eine kocht? Geht nicht, auch zu eng! Da müssen wir noch Routine finden :) Deswegen auch das Ding mit der Wasserinstallation. Dann kann sich einer im Bad fertig machen und der andere macht Frühstück, so war das gedacht! :idea:

Grüße,
Myk


Ihr müsst unbedingt tanzen lernen! :lol: Oder ein größeres Mobil bauen... :roll:
LG,
Beni

You weren't born just to pay taxes and die...
One life, live it!
Benutzeravatar
dreamteam
womobox-Halbgott
 
Beiträge: 807
Registriert: Sa 30 Jan 2010 11:50
Wohnort: Slowenien

Re: Dexter 4x4

Beitragvon ST1100 » Mo 26 Feb 2018 14:19

Wenn Myk die Figur seiner Frau hätte, wäre tanzen im Dexter kein Problem *duck&weg*
Benutzeravatar
ST1100
womobox-Spezialist
 
Beiträge: 249
Registriert: Mo 19 Dez 2016 00:02

Re: Dexter 4x4

Beitragvon Myk » Mo 26 Feb 2018 22:02

ST1100 hat geschrieben:Wenn Myk die Figur seiner Frau hätte, wäre tanzen im Dexter kein Problem *duck&weg*

Da hat er recht, aber vom Tanzen werde ich auch nicht satt ....


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Benutzeravatar
Myk
womobox-Spezialist
 
Beiträge: 277
Registriert: So 28 Feb 2016 22:29

Re: Dexter 4x4

Beitragvon Myk » So 11 Mär 2018 23:01

Hallo Leute,

habe ein sehr intensives Wohnmobilbauwochenende gehabt.

Die komplette Aussenbeleuchtung (3 x Umfeldleuchte, Vorzeltleuchte, 2 x Umrissleuchte und dritte Bremsleuchte) ist montiert. Ausserdem ist das erste Solarpaneel mit VHB-Tape aufgeklebt worden. Und todschicke Aufkleber verzieren Dexter und informieren den Betrachter. Und die Wasserklappe ist gebohrt und montiert worden.

Ist also viel passiert und ich bin gut vorangekommen. Wer Bilder gucken will (https://wp.me/s7k1q7-aktuell), ist dazu herzlich eingeladen :)

Grüße,
Myk
Benutzeravatar
Myk
womobox-Spezialist
 
Beiträge: 277
Registriert: So 28 Feb 2016 22:29

Re: Dexter 4x4

Beitragvon ST1100 » So 11 Mär 2018 23:26

Ist schick geworden kleiner Bruder !

Wieviele Kilo Schalter, Relais, Platinen und Kabel weist denn Dein Excel bis hierhin aus?

Ich hab das Gefühl, Deine Ganze Elektrik muss schon mehr wiegen, wie mein ganzer Airstream :lol:

Tommy
Benutzeravatar
ST1100
womobox-Spezialist
 
Beiträge: 249
Registriert: Mo 19 Dez 2016 00:02

Re: Dexter 4x4

Beitragvon Myk » Di 13 Mär 2018 22:10

ST1100 hat geschrieben:Ist schick geworden kleiner Bruder !

Wieviele Kilo Schalter, Relais, Platinen und Kabel weist denn Dein Excel bis hierhin aus?

Ich hab das Gefühl, Deine Ganze Elektrik muss schon mehr wiegen, wie mein ganzer Airstream :lol:

Tommy


Hallo tommy,

gewogen habe ich es nicht, aber lauf Planung werden es schon 50 kg sein ...

Grüße,
Myk
Benutzeravatar
Myk
womobox-Spezialist
 
Beiträge: 277
Registriert: So 28 Feb 2016 22:29

Re: Dexter 4x4

Beitragvon Myk » Mo 09 Jul 2018 21:58

Hallo,

nach gut zwei Jahren habe ich am Wochenende die Bauphase 1 beendet.

Die Technik ist eingebaut und funktioniert, der Möbelbau soweit abgeschlossen. Ich muss zwar viele Möbel noch einmal zerlegen um sie einzuölen, funktionieren tut aber alles soweit.

Dexter hinten.JPG

Dexter vorne.JPG

Dexter Küche.JPG

Dexter Regal.JPG

Dexter Fahrerhaus.JPG

Dexter Garage.JPG

Im Laufe der Zeit werde ich sicher noch tausend Dinge verbessern und komplettieren, aber das soll auch so sein. Sonst wäre das Projekt ja zu Ende, was ich eher bedauern würde.

Auf der Liste mit den offenen Punkten steht noch:
- Oberflächen einölen
- Wandoberflächen hübsch machen
- Elektrik fertigstellen
- noch zwei Solarpaneele aufs Dach kleben
- Wifi installieren
- hübschen Bodenbelag einkleben
- ein paar Klappen nochmal bauen (da habe ich mich vermessen)
- Schalttafel lackieren und beschriften
- Blog komplett machen
- ...

Viele Grüße,
Myk
Zuletzt geändert von Myk am Di 10 Jul 2018 20:42, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Myk
womobox-Spezialist
 
Beiträge: 277
Registriert: So 28 Feb 2016 22:29

Re: Dexter 4x4

Beitragvon holger4x4 » Mo 09 Jul 2018 22:10

So ein Projekt ist nie zu Ende :-) Ich komme nach 10 Jahren noch mit einer (kleinen) ToDo Liste aus dem Urlaub ;-)
Gruß, Holger

Bilder meiner alten Kabine hier, und die neuen Kabine --> hier
Bild
Benutzeravatar
holger4x4
womobox-Guru
 
Beiträge: 3798
Registriert: So 09 Sep 2007 19:52
Wohnort: Bergisches Land

Re: Dexter 4x4

Beitragvon Urs » Di 10 Jul 2018 00:55

Glückwunsch...wobei wie Holger schreibt, soiwas ist nie fertig. Auch bei mir wird die Todo-Liste eher immer länger als kürzer ;)

Gruss
Urs
In der Theorie entspricht die Praxis der Theorie...
Benutzeravatar
Urs
womobox-Spezialist
 
Beiträge: 392
Registriert: Fr 10 Dez 2010 00:50
Wohnort: Riedern (GL)

Re: Dexter 4x4

Beitragvon Varaderorist » Di 10 Jul 2018 06:29

Hallo Myk,

ich hoffe, Du kommst zum nächsten Treffen nach Bodenheim, damit ich Dein Gefährt wieder ausgiebig besichtigen kann!
Ich hoffe selbst, dass ich bis dahin mit meinem Ausbau so ziemlich fertig bin.

P.S.: Bring dann unbedingt Deinen Bruder mit Anhänger mit
Gruß vom Niederrhein
Michael
Benutzeravatar
Varaderorist
womobox-Spezialist
 
Beiträge: 246
Registriert: Do 10 Dez 2015 20:39
Wohnort: Kevelaer-Twisteden

Re: Dexter 4x4

Beitragvon chrisi » Di 10 Jul 2018 08:00

Glückwunsch, tolle Leistung. Bin gespannt es Life zu sehen.

holger4x4 hat geschrieben:So ein Projekt ist nie zu Ende :-) Ich komme nach 10 Jahren noch mit einer (kleinen) ToDo Liste aus dem Urlaub ;-)


eine ToDo Liste wird es immer geben. Meine ist nach 10 Jahren noch ziemlich lang :oops: und mit dem Wissen von Heute würde ich auch einiges anders machen. Wir reden in 10 Jahren darüber.

Grüße, chris
Benutzeravatar
chrisi
womobox-Halbgott
 
Beiträge: 640
Registriert: Di 06 Jun 2006 09:24
Wohnort: HO-95233

Re: Dexter 4x4

Beitragvon Myk » Di 10 Jul 2018 20:52

So, habe im Blog noch eine Zusammenfassung mit ein paar weiteren Bildern des erreichten Zwischenstands eingefügt.
Wer Interesse hat, kann hier also noch ein wenig mehr erfahren:

https://wp.me/P7k1q7-c

Grüße,
Myk
Benutzeravatar
Myk
womobox-Spezialist
 
Beiträge: 277
Registriert: So 28 Feb 2016 22:29

Re: Dexter 4x4

Beitragvon ST1100 » Di 10 Jul 2018 21:24

Schicke Kiste kleiner Bruder - hab sie ja am Brombachsee schon b.sichtigt.

Fährst Du nach Bodenheim und wann ist das nächste Treffen?

Gruß - Tommy
Benutzeravatar
ST1100
womobox-Spezialist
 
Beiträge: 249
Registriert: Mo 19 Dez 2016 00:02

Re: Dexter 4x4

Beitragvon Varaderorist » Mi 11 Jul 2018 06:40

ST1100 hat geschrieben:Fährst Du nach Bodenheim und wann ist das nächste Treffen?


Hallo Tommy,

wenn ich richtig liege, sollte Bodenheim 2019 vom 03.05. bis zum 05.05. stattfinden.
Gruß vom Niederrhein
Michael
Benutzeravatar
Varaderorist
womobox-Spezialist
 
Beiträge: 246
Registriert: Do 10 Dez 2015 20:39
Wohnort: Kevelaer-Twisteden

VorherigeNächste

Zurück zu Sieh mal einer an!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste