Vorstellung Jonson - LAK Gespann

Hier stellt jeder sein Wohnmobil vor. Mit Bild und allen Schikanen.
Message
Autor
Recycler
womobox-Spezialist
Beiträge: 336
Registriert: Mi 30 Mär 2011 21:26

Re: Vorstellung Jonson - LAK Gespann

#136 Beitrag von Recycler » So 29 Nov 2015 12:44

Hallo ,

Es ist immer interessant was man aus seinem Leben machen kann , mann muss sich bloss trauen . Durch den Bericht wird mein Verdacht bestätigt dass ich dich in die Kategorie
Macher und Alleskönner stecken muss :D

Solltest du mal in Rothaus oder in der Schweiz weilen spendiere ich dir gern mal einen Kaffee oder ein Bierchen :)

Gruss Mirco

Benutzeravatar
jonson
Experte
Beiträge: 155
Registriert: Mo 29 Dez 2008 09:01

Re: Vorstellung Jonson - LAK Gespann

#137 Beitrag von jonson » Di 08 Dez 2015 18:12

Nur noch ein paar Kilometer mit dem MAN "heimfahren" und schon geht die Winterreise mit dem privaten 8 Tonnen Wohn - Gespann nach Spanien los.. Ich habe mir erstmal drei Monate freigegeben..Die Geschichten vom freien Leben im Camper und Truck auf der Strasse, wie jeden Tag neu, auf meinem Blog zum Nachlesen.. Schaut doch mal rein. Danke...
Dateianhänge
PICT4336.jpg
Unterwegs

Benutzeravatar
MAN
Junior
Beiträge: 31
Registriert: Fr 01 Jan 2010 14:25
Wohnort: Heibad Heiligenstad/Eichsfeld

Re: Vorstellung Jonson - LAK Gespann

#138 Beitrag von MAN » Di 08 Dez 2015 21:08

Moin Rolf,

ich wünsche dir bzw. euch ne schöne Reise und vor allem ne schöne Zeit unterwegs.

Gruß Stephan

Benutzeravatar
jonson
Experte
Beiträge: 155
Registriert: Mo 29 Dez 2008 09:01

Re: Vorstellung Jonson - LAK Gespann

#139 Beitrag von jonson » Mi 09 Dez 2015 07:22

Es findet sich immer ein schöner Platz für die Nacht.. Die Geschichten vom freien Leben im Camper auf der Strasse, wie jeden Tag neu, auf meinem Blog zum Nachlesen.. Schaut doch mal rein. Danke... http://www.jonsonglobetrotter.de
Dateianhänge
PICT4345.jpg
Unterwegs

Benutzeravatar
jonson
Experte
Beiträge: 155
Registriert: Mo 29 Dez 2008 09:01

Re: Vorstellung Jonson - LAK Gespann

#140 Beitrag von jonson » Mi 06 Jan 2016 11:22

Unterwegs am Strand bei Alicante..Da ist es bei dem klasse Wetter einfach schön.. . .Die Geschichten vom freien Leben im Wohngespann auf der Strasse, wie jeden Tag neu, auf meinem Blog zum Nachlesen.. Schaut doch mal rein. Danke... http://www.jonsonglobetrotter.de
Dateianhänge
PICT4815.jpg
Unterwegs

Benutzeravatar
mrmomba
womobox-Guru
Beiträge: 2638
Registriert: Do 21 Feb 2013 12:10
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung Jonson - LAK Gespann

#141 Beitrag von mrmomba » Sa 09 Jan 2016 23:04

Ich finde es ja ausgesprochen mitfühlend, dass du dieses Foto uns vorgehalten hast:
http://jonsonglobetrotter.de/wp-content ... CT4740.jpg

Sonst hatte ich vor lauter neid den PC vorher ausgemacht :-)



Für alle die nicht wissen was da als Untertitel steht:
Wie jeden Tag, Chillen in der Sonne

Benutzeravatar
wiru
womobox-Guru
Beiträge: 1101
Registriert: Do 22 Jan 2015 13:39
Wohnort: Treuchtlingen
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung Jonson - LAK Gespann

#142 Beitrag von wiru » Mo 11 Jan 2016 14:31

...das Leben kann so grausam sein...;-))
unser Womo: Sprinter 4x4 mit Ormocar-Kabine
Ausbau-und Reiseblog: http://www.caribou.wirblogger.de

Benutzeravatar
jonson
Experte
Beiträge: 155
Registriert: Mo 29 Dez 2008 09:01

Re: Vorstellung Jonson - LAK Gespann

#143 Beitrag von jonson » Mi 20 Jan 2016 18:20

Die abenteuerliche Fahrt mit zwei Wohngespannen zum Poble de Tous in Spanien.

https://www.youtube.com/watch?v=qTdBkBpR-5Y
Unterwegs

G36AMG
Experte
Beiträge: 140
Registriert: Mo 23 Nov 2015 14:40

Re: Vorstellung Jonson - LAK Gespann

#144 Beitrag von G36AMG » Di 26 Jan 2016 19:17

Hallo jonson,

erstmal vielen Dank für deine ausführlichen und schönen Berichte.

Da ich mir auch auch einen Unsinn Anhänger bestellt habe, welcher hoffentlich nächste Woche kommt, wollte ich gerne von deinen Erfahrungen profitieren.
Hast du evtl. einige Tips für mich ? Auf was sollte ich beim Ausbau achten, z.B. beim Fenstereinbau oder bei Befestigungen an den Innenwänden.
Gibt es hier evtl. negative Erfahrungen oder Sachen, welche du beim nächsten mal anders machen würdest ?


Gruß
Dirk

Benutzeravatar
Balu
womobox-Guru
Beiträge: 3326
Registriert: Do 27 Jul 2006 17:39
Wohnort: Unterfranken

Re: Vorstellung Jonson - LAK Gespann

#145 Beitrag von Balu » Do 28 Jan 2016 10:08

Hallo Dirk,
ich möchte dir nicht allzuviel Hoffnung machen, dass der Jonson hier großartig antwortet. Wenn ich seine Posts der letzten Zeit richtig einschätze, sind das in erster Linie Lockvögel, die die Neugier auf seine Seite lenken sollen.
Dort hat er ein eigenes Forum, wo er viel aktiver ist. Ich würde versuchen, den Jonson dort zu kontaktieren. Das erscheint mir erfolgsversprechender.

Gruß
Herby
Probier's mal mit Gemütlichkeit

Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5659
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung Jonson - LAK Gespann

#146 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » Do 28 Jan 2016 11:48

... alternativ eine PN an ihn mit der Bitte, hier im Forum mit ihm zu diskutieren - so bekommen wir auch etwas von seinen Erfahrungen ab ;-)

Gruß
Leerkabinen-Wolfgang
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
vierter Sept.-Samstag (21.09.19): Weinprobe in den Weinbergen
08.- 10. Mai 2020: Leerkabinen-Treffen
erstes Juni-WE (05.-08.06.2020): Weinfest
*Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich*

Benutzeravatar
jonson
Experte
Beiträge: 155
Registriert: Mo 29 Dez 2008 09:01

Re: Vorstellung Jonson - LAK Gespann

#147 Beitrag von jonson » Do 28 Jan 2016 17:27

Oh je... Jeder baut anders...Ich würde gleich nochmal einen bauen aber ein bisschen länger mit 7 Meter Kabine....Ansonsten alles wie bei meinem lassen..
Unterwegs

G36AMG
Experte
Beiträge: 140
Registriert: Mo 23 Nov 2015 14:40

Re: Vorstellung Jonson - LAK Gespann

#148 Beitrag von G36AMG » Do 28 Jan 2016 20:41

Hallo,

jupp danke - hatte gar nicht so eine ausführliche Antwort erwartet.
Deine Infos sind für meinen geplanten Ausbau auf jeden Fall Gold wert, damit bin ich ein großes Stück weiter.

Danke


Gruß
Dirk

Benutzeravatar
jonson
Experte
Beiträge: 155
Registriert: Mo 29 Dez 2008 09:01

Re: Vorstellung Jonson - LAK Gespann

#149 Beitrag von jonson » So 31 Jan 2016 12:35

Bleib beim Fensterausschnitt mindestens 3 cm weit weg von der Plattenklebekante.. Da unter der Klebestelle ist das Alusandwich 4 Lagig drunter, ca 2cm weit reingehend in die Platte...
Unterwegs

Benutzeravatar
jonson
Experte
Beiträge: 155
Registriert: Mo 29 Dez 2008 09:01

Re: Vorstellung Jonson - LAK Gespann

#150 Beitrag von jonson » Di 09 Feb 2016 08:49

Die Spanien Überwinterungstour ist beendet..und jetzt ? Die Zugvögel machen es richtig.. Im Winter im Süden und jetzt so langsam Richtung Norden... Ob ich denen wohl folgen sollte?.Die Geschichten vom freien Leben im Wohngespann auf der Strasse, wie jeden Tag neu, auf meinem Blog zum Nachlesen.. Schaut doch mal rein. Danke... http://www.jonsonglobetrotter.de
Dateianhänge
PICT0023.jpg
Unterwegs

Antworten