Seniorenheimen eingetroffen

Hier geht es um Fragen speziell zu Paketkoffern!
D.h. zu Postkoffer von Kögel, RKB, Saxas, FAWI, Fahrzeugwerk Wilsdruff aber auch allen anderen Paketkoffern wie beispielsweise die von UPS...
Antworten
Message
Autor
Benutzeravatar
scooter
frisch-dabei
Beiträge: 7
Registriert: So 02 Dez 2018 15:34
Wohnort: 92342 Freystadt

Seniorenheimen eingetroffen

#1 Beitrag von scooter » So 06 Jan 2019 13:09

Hallo Leute,
heute habe ich mein Rentner-Domizil nachhause gebracht. Ein Iveco Daily 65 C 14 SAXAS. Laufleisung 128 tkm und Bj. 2006. Innen natürlich noch mit der obligatorischen DHL-Einrichtung. Morgen fahre ich den Iveco zu meiner Werkstatt und bereite ihn für den Umbau vor. Ich rechne mit ca. 1 Jahr für den WoMo-Umbau. Auslegung für 2 Personen und ein Hund, Nutzungsdauer >10 Jahre (hoffe die Gesundheit spiel mit) und jedes Jahr ein paar Monate im Jahr in Europa unterwegs :D
Viele Fragen werden sich also in den nächsten Monaten stellen. Es gibt eine Menge an Einbauten von denen ich keine oder wenig Ahnung habe, Ich hoffe da auf euere Unterstützung.
Gruß
Hartmut
Dateianhänge
P1010421_LI.jpg

ThomasFF
womobox-Guru
Beiträge: 4374
Registriert: Di 30 Dez 2003 16:15
Wohnort: Schüttorf

Ps - Auto.....

#2 Beitrag von ThomasFF » So 06 Jan 2019 16:30

...hihi .... was einfach nur "Platz satt" heißt.... ist beeindruckend geräumig. Wenn ich es zu tun hätte, kämen da sicher 2 Zimmer, Küche, Diele, Bad und, wenn ich ganz jeck würde, auch Balkon, heraus.....
Ok, Feldwege mit schmalen Furten oder kurzen steilen Kuppen wären eher nicht so sein Ding, ich kenne auch ein paar Elbfähren, wo Du hinten aufsetzen würdest, auch die Fähre nach Korsika/Sardinien in Genua, da müsste man mit schräg fahren oder so etwas tricksen......kommt nicht jeden Tag vor. Vielleicht machst Du an der Hinterachse zwei Luftbälge rein, mit denen Du ihn etwas anheben kannst... mal sehen.

Aber sieht gut aus, das Teil......viel Spaß damit.
Gruß vom Thomas
PS: Wo ein Trial Truck noch fährt, kann man schon nicht mehr laufen!

Benutzeravatar
TOSCH
womobox-Spezialist
Beiträge: 453
Registriert: So 11 Mai 2003 18:27
Wohnort: Ranstadt
Kontaktdaten:

Re: Seniorenheimen eingetroffen

#3 Beitrag von TOSCH » So 06 Jan 2019 16:37

Lieber Fischers-Fritze,
weniger Sabbeln und mehr Sachkunde....dann wüsstest du das die 65er DHL Iveco die serienmäßige Iveco Luftfederung hinten haben..... :D

So und alle anderen jetzt bitte nicht aufregen Thomas und ich haben schon vorm Lagerfeuer gesessen..... :lol:

CU TS
Gebrauchte Ausbauteile für Leerkabinen findet man hier: www.caravanpartner-shop.de

Benutzeravatar
VWBusman
womobox-Guru
Beiträge: 3820
Registriert: So 16 Apr 2006 15:27
Wohnort: Nord-Schwarzwald

Re: Seniorenheimen eingetroffen

#4 Beitrag von VWBusman » So 06 Jan 2019 18:17

Hallo Hartmut,

da hast Du Dir ja richtig viel zukünftigen Wohnraum zugelegt.

Kannst Du Angaben zu den Gesamtmaßen des Fahrzeug machen? Also Länge x Breite x Höhe über alles???

Viel Spaß beim Ausbau.

Gruß Christopher
VW T5 Doka und Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

Benutzeravatar
scooter
frisch-dabei
Beiträge: 7
Registriert: So 02 Dez 2018 15:34
Wohnort: 92342 Freystadt

Re: Seniorenheimen eingetroffen

#5 Beitrag von scooter » So 06 Jan 2019 20:07

Hallo Christopher,
da kann ich dir nur die Daten von der Zulassungsbescheinigung durchgeben. Fahrzeug-Gesamtlänge 8,05 m, Breite ohne Spiegel 2,30 m und Höhe 2,90 m.

Benutzeravatar
VWBusman
womobox-Guru
Beiträge: 3820
Registriert: So 16 Apr 2006 15:27
Wohnort: Nord-Schwarzwald

Re: Seniorenheimen eingetroffen

#6 Beitrag von VWBusman » So 06 Jan 2019 20:09

Hallo,

Danke, das reicht schon.

Gruß Christopher
VW T5 Doka und Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

ThomasFF
womobox-Guru
Beiträge: 4374
Registriert: Di 30 Dez 2003 16:15
Wohnort: Schüttorf

Also lesen büldet.....

#7 Beitrag von ThomasFF » So 06 Jan 2019 20:46

...lieber Tosch, denn ich hab ja geschrieben von Luftbälgen, die anheben können...... oder hatte ich "angeben" gemeint????

Federn kann ja jeder, aber für den Hintern soweit anzuheben, dass er nicht mehr aufsetzt, braucht es ein anderes Kaliber...hihi....
Gruß vom Thomas
PS: Wo ein Trial Truck noch fährt, kann man schon nicht mehr laufen!

claus2
Junior
Beiträge: 23
Registriert: So 28 Okt 2018 19:10

Re: Seniorenheimen eingetroffen

#8 Beitrag von claus2 » So 06 Jan 2019 22:38

Könnte ja fast mein Zwilling sein :shock: :lol:

TOP
Viel Spaß

Und @ ThomasFF, anheben und absenken lassen sie sich hinten durch die Luftfederung auch :wink:

Benutzeravatar
Gode_RE
womobox-Spezialist
Beiträge: 344
Registriert: Sa 11 Mai 2013 17:28
Wohnort: Recklinghausen

Re: Seniorenheimen eingetroffen

#9 Beitrag von Gode_RE » Mo 07 Jan 2019 01:52

scooter hat geschrieben:
So 06 Jan 2019 13:09
Nutzungsdauer >10 Jahre (hoffe die Gesundheit spiel mit)
Deine Gesundheit dürfte dafür das geringere Risiko sein. Die größte Gefahr für Iveco-Fahrzeuge sind Iveco-Werkstätten!!!

ralf1964
Experte
Beiträge: 56
Registriert: Fr 09 Nov 2007 12:09

Re: Seniorenheimen eingetroffen

#10 Beitrag von ralf1964 » Mo 07 Jan 2019 11:30

weitere Daten wären für
Baujahr 2006
zul. Gesamtgewicht 6.500 kg
Leergewicht 3.360 kg
Nutzlast 3.140 kg
Radstand 4.750 mm
Laderaumbreite 2.120 mm
Laderaumlänge 5.500 mm
Laderaumhöhe 2.000 mm

Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5580
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Seniorenheimen eingetroffen

#11 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » Mo 14 Jan 2019 09:08

Hallo Ralf,

ich glaube, da hast Du Dir wirklich eine tolle Basis für Dein 'rollendes Seniorenheim' zugelegt - bei 3t Zuladung kannst Du Dir wirklich einen sehr luxeriösen Möbelbau zum Wohlfühlen leisten. Wobei: je weiter Du gewichtsmäßig vom Limit weg bleibst, um so weniger wird Dein(e) 'ROllendes SEniorenheim' belastet und desto länger hält sie/es. Und Du gewinnst Sicherheit: ich mußte gestern mit einem 14t-Feuerwehr-LKW auf etwas schlüpferigem Untergrund heftiger bremsen - irgendwie ein ungutes Gefühl, wenn die Kiste einfach nicht wirklich langsamer werden will!

Ich bin gespannt auf Deine Ausbaupläne/-aktivitäten... Hoffentlich dauert's nicht ganz so lange wie bei mir!

Viele Grüße
Leerkabinen-Wolfgang
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
03.- 05. Mai 2019: Leerkabinen-Treffen
erstes Juni-WE (31.05.-03.06.2019): Weinfest
vierter Sept.-Samstag (21.09.19): Weinprobe in den Weinbergen
*Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich*

ralf1964
Experte
Beiträge: 56
Registriert: Fr 09 Nov 2007 12:09

Re: Seniorenheimen eingetroffen

#12 Beitrag von ralf1964 » Mo 14 Jan 2019 10:05

Hallo Wolfgang,

ich habe nur zusätzliche Daten eingestellt :)
Das "Seniorenheim" gehört Hartmut....

Aber ich denke auch es ist etwas Schönes

Gruß
Ralf

Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5580
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Seniorenheimen eingetroffen

#13 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » Mo 14 Jan 2019 16:50

Stimmt - sorry ;-)
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
03.- 05. Mai 2019: Leerkabinen-Treffen
erstes Juni-WE (31.05.-03.06.2019): Weinfest
vierter Sept.-Samstag (21.09.19): Weinprobe in den Weinbergen
*Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich*

Antworten