Wie bekomme ich 2 Fahrräder mit

Hier geht es um Fragen speziell zu Paketkoffern!
D.h. zu Postkoffer von Kögel, RKB, Saxas, FAWI, Fahrzeugwerk Wilsdruff aber auch allen anderen Paketkoffern wie beispielsweise die von UPS...
Message
Autor
hyla
Experte
Beiträge: 59
Registriert: Sa 22 Apr 2017 12:38

Re: Wie bekomme ich 2 Fahrräder mit

#31 Beitrag von hyla » Fr 01 Jun 2018 07:33

Moin Martin,

ich lasse meine Fahrradheckplattform noch bis zu Eurem Urlaub in der Scheune liegen. Vielleicht machst Du ja tatsächlich einen Zwischenhalt bei uns auf dem Weg Richtung Norden. Solltest Du jedoch schon jetzt wissen das sie für Dich nicht in Frage kommt, teile es mir bitte mit, damit ich sie entsprechend inserieren kann. Wie auch immer, die Einladung besteht unabhängig davon wie Du Dich entscheidest. Ich bin schon ziemlich neugierig auf Euren Ausbau.

Gruß

Thomas

Benutzeravatar
flugbaer
Experte
Beiträge: 122
Registriert: So 22 Feb 2015 20:07

Re: Wie bekomme ich 2 Fahrräder mit

#32 Beitrag von flugbaer » So 08 Jul 2018 12:59

Hallo zusammen,

ich kann mit dem Mythos, dass die Anhängerkupplung von der Pritsche an den kurzen Postkoffer passen soll, aufräumen.
DSC00146 (Small).JPG
Trittbrett Kögelkoffer (kurz) und Anhängerkupplung Pritsche
Das Trittbrett wird von außen an den Rahmen geschraubt, die Anhängerkupplung soll wohl von innen an den Rahmen geschraubt werden.
Der Rahmen (vom kurzen Koffer) besteht auf dem letzen Stück aber nur aus einem L-Profil, nicht mehr aus einem Kasten-Profil. Von daher passt die AHK von der Pritsche nicht (an den kurzen Koffer) :cry:

Vielleicht hilft diese Info ja jemandem...

Martin

hyla
Experte
Beiträge: 59
Registriert: Sa 22 Apr 2017 12:38

Re: Wie bekomme ich 2 Fahrräder mit

#33 Beitrag von hyla » Sa 14 Jul 2018 22:25

Hallo Martin,

danke für die Info!

Morgen werde ich mich unter meinen Koffer legen um nachzusehen was für ein Profil bei meiner Langversion verbaut ist. Ich komme mit meinem Plan eine AHK einbauen zu lassen auch nicht weiter. Ich versuche gerade bei Mercedes die Anhänge- und Stützlast für das Fahrzeug zu bekommen, die im Fahrzeugschein ja nicht angegeben ist. Mein Schrauber hat eine AHK bei Westfalia gefunden die angeblich passen soll. Über die Brücke gehe ich jedoch noch nicht. Ich habe momentan das Gefühl dass das nur mit irgendwelchen Veränderungen am Rahmen funktioniert. Ich bin mal gespannt ob das kurzfristig noch was wird.

Gruß Thomas

Benutzeravatar
flugbaer
Experte
Beiträge: 122
Registriert: So 22 Feb 2015 20:07

Re: Wie bekomme ich 2 Fahrräder mit

#34 Beitrag von flugbaer » So 15 Jul 2018 07:08

Hallo Thomas,
Ich vermute dass die fehlende Anhängelast einhergeht mit der Rahmenverlängerung. Der Befestigungspunkt an der Rahmenverlängerung ist deutlich schwächer als der eigentliche Rahmen. Ich war Mittwoch beim TÜV und hab mich mal wegen einer Einzelabnahme schlau gemacht.
Für meine Zwecke (Fahrradträger) ist das gar nicht so teuer. Kostet im Rahmen der Umschreibung auf Sonderkfz Wohnmobil (Marge ist ja noch ein LKW) knapp 50 Euro Aufpreis.
Ich habe mit dem Sachverständigen abgesprochen dass ich mir 2 Distanzstücke (vermutlich wird es ein U-Stahl) baue und die schon vorhandene AHK verwenden kann.
Für den Fahrradträger wird das auf jeden Fall reichen, aber meine Anhängelast bleibt halt bei 0.

Gruß
Martin

hyla
Experte
Beiträge: 59
Registriert: Sa 22 Apr 2017 12:38

Re: Wie bekomme ich 2 Fahrräder mit

#35 Beitrag von hyla » So 15 Jul 2018 09:10

Moin Martin,

kaum hatte ich die Augen geöffnet kam mir der Gedanke an die Rahmenverlängerung. Also habe ich meinen müden Körper aus dem Bett unters Fahrzeug gewuchtet und musste schon am frühen Morgen feststellen das auch bei der Langversion das Trittbrett an einem L-Profil befestigt ist. Das heisst für mich, das an den Befestigungspunkten des Trittbretts keine AHK angebaut werden kann. Jetzt muss ich in der Werkstatt mal anfragen ob die in der Lage sind eine passende Rahmenverlängerung zusammen zu braten die dann auch vom TÜV abgenommen wird.


Grüße von der Elbe

Thomas

Benutzeravatar
holger4x4
womobox-Guru
Beiträge: 4030
Registriert: So 09 Sep 2007 19:52
Wohnort: Bergisches Land

Re: Wie bekomme ich 2 Fahrräder mit

#36 Beitrag von holger4x4 » So 15 Jul 2018 09:28

Dann Brainstormen wir mal weiter :wink: :

Das mit der Kupplungskugel auf dem Trittbrett ist aber doch auch ehr eine Krücke. Entweder eine richtige Kupplung, die man vielleicht auch mal anders nutzt, oder man geht einen anderen Weg.
Wenn das Trittbrett die Last tragen kann dann würde ich einen schwenkbaren Träger da drauf montieren.
ich hatte bei meiner Kabine ja ein ähnliches Problem und so gelöst:
bild1.jpg
Bild2.jpg
Du könntest ganz links außen einen Pin als Drehpunkt installieren und dann einen Träger wie den Kupplungsträger flach schwenkbar auf die Plattform bauen und rechts mit 2 von den Anhängerverschlüssen sichern. Dann ist das Ganze abnehmbar und nur Ladung.
Gruß, Holger

Bilder meiner alten Kabine hier, und die aktuellen Kabine --> hier
Bild

hyla
Experte
Beiträge: 59
Registriert: Sa 22 Apr 2017 12:38

Re: Wie bekomme ich 2 Fahrräder mit

#37 Beitrag von hyla » So 15 Jul 2018 12:07

Hallo Martin,

ich bin vorhin mit dem Suchbegriff " Rahmenverlängerung " bei Ebay-Kleinanzeigen für eine evtl. Einbaulösung einer AHK am Sprinter fündig geworden. Anzeigennummer:
478218011 !

Ich habe diese Fa. gerade angeschrieben um zu erfahren, ob diese Rahmenverlängerungen auch an andere Fabrikate passen oder nur an den Fiat - Ducato. Mal sehen was die mir antworten. Auf der Anzeigenseite sind einige Abbildungen die das Prinzip zeigen. Ich denke das müsste sich auch am Sprinter realisieren lassen.

Ich hoffe das ich damit ein Schritt weiter bin. Für Dich könnten die Abbildungen als Vorlage für Deine geplante Eigenkonstruktion dienen um die bereits gekaufte AHK anzubauen.

Gruß Thomas

Benutzeravatar
flugbaer
Experte
Beiträge: 122
Registriert: So 22 Feb 2015 20:07

Re: Wie bekomme ich 2 Fahrräder mit

#38 Beitrag von flugbaer » Do 07 Mär 2019 20:48

Hallo zusammen,

nach der erfolgreichen Testfahrt zum Mini-Paketkoffertreffen, möchte ich auch dieses Thema hier abschließen.

Unsere Marge hat jetzt eine Anhängerkupplung :D Sie darf zwar damit nix ziehen, aber Fahrräder transportieren.

IMG_20190224_173233 (Medium).jpg
IMG_20190222_173852 (Medium).jpg
IMG_20190222_173844 (Medium).jpg
IMG_20190222_173835 (Medium).jpg

Wie schon angesprochen, haben wir den Abstand zwischen Anhängerkupplung und Hilfsrahmen mit je einem 120er U-Stahl aufgefüllt. Dieser passt mit einer Höhe von 55 mm ohne weitere Bearbeitung. Auf der Gegenseite haben wir einen Flachstahl als Gegenlage montiert. Die vorhandenen Schraubenlöcher im Hilfsrahmen (vom Trittbrett) haben wir auf 12,5 mm aufgebohrt, U-Stahl und Flachstahl haben wir dazu passend gebohrt. Montiert haben wir das Ganze dann mit den Schrauben die zur AHK gehört haben.

IMG_20190223_095501 (Medium).jpg
IMG_20190217_121652 (Medium).jpg
IMG_20190217_130451 (Medium).jpg
IMG_20190217_131147 (Medium).jpg
IMG_20190217_131459 (Medium).jpg
Der fahrzeugspezifische E-Satz für die Sprinter-Pritsche war wohl nicht die beste Idee, wir haben die Elektroarbeiten lieber vom Fachmann machen lassen, welcher dabei schier verzweifelt ist. Unser Paketkoffer scheint doch ziemlich von der Pritsche abzuweichen.

Anschließend waren wir nochmal beim TÜV und haben das Ganze abnehmen lassen.

Gruß
Martin

ConanDem
Beiträge: 2
Registriert: Fr 03 Mai 2019 16:38
Wohnort: Cuba
Kontaktdaten:

Wie bekomme ich 2 Fahrrader mit

#39 Beitrag von ConanDem » So 19 Mai 2019 10:36

Hallo.

Ich habe gelesen wie es gemacht werden soll oder muss, ich bekomme es aber nicht hin bilder rein zu setzen.

Kann mir bitte jemand auf ganz einfache weise beschreiben wie es geht. Die bilder sind auf meinem Computer.

Gruss

Kent

Antworten