Ihr seid es selber schuld...

Hier geht es um Fragen speziell zu Paketkoffern!
D.h. zu Postkoffer von Kögel, RKB, Saxas, FAWI, Fahrzeugwerk Wilsdruff aber auch allen anderen Paketkoffern wie beispielsweise die von UPS...
Message
Autor
Alexi
Junior
Beiträge: 39
Registriert: Do 02 Aug 2018 22:06

Re: Ihr seid es selber schuld...

#226 Beitrag von Alexi » Di 18 Dez 2018 15:59

@flugbaer Vielen Dank für das Teilen deiner Fotos und der Hinweise. Hilft auch mir weiter. Und wirklich sauber gearbeitet, Hut ab. Der Wagen sieht außen und innen klasse aus.

Alexi
Junior
Beiträge: 39
Registriert: Do 02 Aug 2018 22:06

Re: Ihr seid es selber schuld...

#227 Beitrag von Alexi » Di 18 Dez 2018 16:53

Eine Frage hätte ich aber aus gegebenem Anlass: Das schwarze Dichtungsmittel auf deinem Dach ist was? Sikaflex?

Benutzeravatar
flugbaer
Experte
Beiträge: 105
Registriert: So 22 Feb 2015 20:07

Re: Ihr seid es selber schuld...

#228 Beitrag von flugbaer » Fr 21 Dez 2018 19:39

Alexi hat geschrieben:
Di 18 Dez 2018 16:53
Eine Frage hätte ich aber aus gegebenem Anlass: Das schwarze Dichtungsmittel auf deinem Dach ist was? Sikaflex?
Hallo Alexi,

Das Dach hat unser hiesiger Fahrzeugbauer gemacht. Die Dibond-Platte wurde vermutlich mit Körapur 666/90 vollflächig verklebt. Bei der schwarzen Dichtnaht handelt sich nicht um Sikaflex. Auf der Rechnung steht Körapur 125 schwarz - PU-Dichtstoff.
Damit würden auch alle anderen Dichtnähte am Koffer abgedichtet.

Gruß
Martin

Alexi
Junior
Beiträge: 39
Registriert: Do 02 Aug 2018 22:06

Re: Ihr seid es selber schuld...

#229 Beitrag von Alexi » So 23 Dez 2018 06:26

Vielen Dank für die Info!

Antworten