Riffelblech mit 100 % Preisunterschied?

Fenster, Türen, Klappen, Dachluken, Markisen, Fahrrad- und Motorradträger
Antworten
Message
Autor
Manfred1
womobox-Spezialist
Beiträge: 401
Registriert: So 01 Mai 2011 21:29
Wohnort: Ostfriesland
Kontaktdaten:

Riffelblech mit 100 % Preisunterschied?

#1 Beitrag von Manfred1 » Sa 07 Sep 2013 09:47

Hallo,

irgend etwas kapiere ich da nicht. Bin auf der Suche nach Riffelblech, um mir 2 Unterfurboxen zu bauen. Nun stoße ich bei 2 Anbietern auf Preisunterschiede von 100 %. Habe ich da irgendetwas übersehen, z.B. Qulitäten oder so? Würde gerne die Links angeben, weiß aber nicht, ob ich das hier darf.

Gruß Manfred

Angebot 1:
Aluminium Riffelblech 2,5/4 mm
Preis: 63.07EUR
[inkl. 19% MwSt + Versandkosten]
Aluminium Riffelblech 2,5/4 mm
Aluminium Duett Riffelblech
Liefermaß 2,5/4 x Längex Breite mm
seewasserbeständig, eloxalfähig, schweißbar.
Bodenbleche ,Strukturbleche ,sehr gut schweißbar

Angebot 2:
Preis: 33,-- € inklkl. MwSt., zzgl. Versand
Tränenblech Duett 1500x500x2,5/4mm
Bezeichnung: Tränenblech / Riffelblech / Warzenblech
Abmessung: 1500x500mm
Stärke: 2,5/4mm (ohne/mit Riffeln)
Material: Aluminium AlMg3 (EN AW 5754 H114)
Oberfläche: Duett geriffelt
Gewicht: ca. 5,8kg
Ausbau ist fertig, wird aber hoffentlich eine ewige Baustelle bleiben.
Unter www.marifeee.de, Link "Wohnkabine Selfmade" gibt es ein paar Bilder.

kögelant
Experte
Beiträge: 51
Registriert: Mo 18 Apr 2011 22:56

Re: Riffelblech mit 100 % Preisunterschied?

#2 Beitrag von kögelant » Sa 07 Sep 2013 11:47

Moin,

na ja, übersehen ist gut. Bei Angebot eins wüsste ich nur, dass ich für eine
unbestimmte Menge Blech über 60,- EUR zahlen soll. Das hilft mir eigentlich gar nicht weiter.
Bei Angebot zwei gibt es einen, auf eine konkrete Menge bzw. Abmessung bezogenen Preis.

Ansonsten würde ich mal beim örtlichen Metallhändler anfragen. Vielleicht auch da mehrere
mit einer konkreten Menge vergleichen.

Generell gibt es zwischen einzelnen Händlern sehr große Preisunterschiede. Sowohl im NE- als auch im
Stahlbereich. Hängt wohl immer auch von der Betriebsgröße, den Abnahmengen und letztendlich auch von
der Geschäftsphilosophie ab.

Beste Grüße

Michi

Benutzeravatar
VWBusman
womobox-Guru
Beiträge: 3956
Registriert: So 16 Apr 2006 15:27
Wohnort: Nord-Schwarzwald

Re: Riffelblech mit 100 % Preisunterschied?

#3 Beitrag von VWBusman » Sa 07 Sep 2013 14:54

Hallo Manfred,

schau mal bei einem Schlosser oder eben anderem Aluminiumverarbeitenden Betrieb in deiner Nähe
und frag da nach dem Preis für die Gewünschte Größe. Das Maß 1500 x 500 mm ist auf jeden Fall kein Standard Plattenmaß
und kann schon alleine wegen dem speziellen Zuschnitt viel mehr kosten.
Manchmal ist es günstiger eine ganze Platte zu ordern und dann den Rest einfach übrig zu haben als nur die benötigte Menge zu
kaufen.

Gruß Christopher
VW T5 Doka und Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

Benutzeravatar
Dr.Desmo
Experte
Beiträge: 182
Registriert: Mi 29 Jul 2009 22:49

Re: Riffelblech mit 100 % Preisunterschied?

#4 Beitrag von Dr.Desmo » Sa 07 Sep 2013 19:53

Hallo Manfred

hast Du, also etwas übersehen.
Du kannst die beiden Qualitäten nicht miteinander vergleichen.
Es fehlt schlicht die Norm bzw. die Güte des ersten Angebotes.


Michael

Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5741
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Riffelblech mit 100 % Preisunterschied?

#5 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » So 08 Sep 2013 22:05

Hi Manfred,

zu Deiner eigentlichen Frage kann ich Dir leider nichts sagen, aber zu
Manfred1 hat geschrieben:Würde gerne die Links angeben, weiß aber nicht, ob ich das hier darf.
Darfst Du - Links auf Seiten, auf denen Anbieter Ihre Produkte anbieten, sind ok (sofern nicht rassistisch, gewaltverherrlichend, blablabla..). Nur bei (negativen oder gar abfälligen) Bewertungen ohne handfeste Belege werden wir Mods und Admins vorsichtig ;-)

Viele Grüße
Leerkabinen-Wolfgang
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
08.- 10. Mai 2020: Leerkabinen-Treffen
erstes Juni-WE (05.-08.06.2020): Weinfest
vierter Sept.-Samstag (26.09.2020): Weinprobe in den Weinbergen

Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich

Manfred1
womobox-Spezialist
Beiträge: 401
Registriert: So 01 Mai 2011 21:29
Wohnort: Ostfriesland
Kontaktdaten:

Re: Riffelblech mit 100 % Preisunterschied?

#6 Beitrag von Manfred1 » Mo 09 Sep 2013 22:43

Hallo,

erstmal danke für die Tips. Hab heute mal beim hiesigen Metallbauer angefragt. Wenn ich einen Preis hab, werd ich mich wieder melden. HAb übrigens am Freitag meine Idee der Unterflurboxen vorgestellt und problemlos ein ok bekommen.

Gruß Manfred
Ausbau ist fertig, wird aber hoffentlich eine ewige Baustelle bleiben.
Unter www.marifeee.de, Link "Wohnkabine Selfmade" gibt es ein paar Bilder.

Antworten