Pistentauglicher Wasserfilter

Frischwasser, Abwasser, Toilette, Pumpen, Leitungen
Message
Autor
Benutzeravatar
nunmachmal
womobox-Guru
Beiträge: 2670
Registriert: Fr 14 Jan 2011 22:22
Wohnort: 71634 Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Pistentauglicher Wasserfilter

#46 Beitrag von nunmachmal » Do 23 Jun 2016 21:54

GooSe_1977 hat geschrieben:Ich hab jetzt alles in Messing gekauft :-(
Dachte der Messingnippel sei im Plastikfiltergehäuse undicht. Neuen Filter gekauft?
Ich habe viel aus meinen Fehlern gelernt, ich glaube ich mache noch einen.

GooSe_1977
womobox-Spezialist
Beiträge: 416
Registriert: Fr 16 Nov 2012 21:01

Re: Pistentauglicher Wasserfilter

#47 Beitrag von GooSe_1977 » Do 23 Jun 2016 22:21

Sorry - komisch ausgedrückt.
Ich meinte die Schlauchadapter für 10mm Schlauch und 1/2" Gewinde. Die gibts ja aus Plastik und passen wunderbar an die Shurflow Pumpe. An alles andere ausm Baumarkt nicht. Davon hatte ich noch recht viele rumliegen.
THX Bastian | Toyota PZJ75 mit Alkhovendach

Benutzeravatar
Picco
Moderator
Beiträge: 4028
Registriert: So 28 Nov 2004 10:29
Wohnort: Widnau / Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Pistentauglicher Wasserfilter

#48 Beitrag von Picco » Fr 24 Jun 2016 07:22

Hoi Bastian

Das 1/2"-Aussengewinde passt nicht ins 1/2"-Innengewinde?
Oder passt es und wird einfach nicht dicht?
Oder was meinst Du? Fotos?

GooSe_1977
womobox-Spezialist
Beiträge: 416
Registriert: Fr 16 Nov 2012 21:01

Re: Pistentauglicher Wasserfilter

#49 Beitrag von GooSe_1977 » Fr 24 Jun 2016 07:40

Fotos hab ich grad keines zur Hand. Die Plastig Schraub Fittunge mit Schlauch dichten innen über einen Konus ab, einfach mit der Hand fest ziehen und fertig. Das Gegenstück fehlt bei den Messing Adaptern, die dichten üblicherweise über eine Dichtung oder das Gewinde.
THX Bastian | Toyota PZJ75 mit Alkhovendach

GooSe_1977
womobox-Spezialist
Beiträge: 416
Registriert: Fr 16 Nov 2012 21:01

Re: Pistentauglicher Wasserfilter

#50 Beitrag von GooSe_1977 » Do 09 Feb 2017 10:54

Nach 6 Monaten kann ich sagen das der Filter gehalten halt, sprich nicht wie der van Katadyn zerbrochen ist. Es gab auch ein paar heftigere "Einschläge" auf den Pisten in Marokko :mrgreen:
In Marokko haben wir allerdings wieder auf Flaschenwasser gewechselt, das dann einfach in den Kanister im Auto gefühlt und unnötigerweise auch gefiltert. Das gefilterte Leitungswasser schmeckte einfach nicht :evil:
THX Bastian | Toyota PZJ75 mit Alkhovendach

Antworten