Dreh Toilette Abfluss in der Mitte?

Frischwasser, Abwasser, Toilette, Pumpen, Leitungen
Antworten
Message
Autor
HerrBert
womobox-Spezialist
Beiträge: 309
Registriert: Di 31 Mai 2011 05:01
Wohnort: Frankfurt

Dreh Toilette Abfluss in der Mitte?

#1 Beitrag von HerrBert » So 12 Apr 2015 14:06

Ich habe so eine CT3000, eigentlich zufrieden gewesen,
aber für das große Geschäft ist es bei 90Grad Drehung kaum möglich den Abfluß zu treffen.
Und das Geschäft dann in das Loch zu schaufeln ist eher suboptimal.

Gibt es alternative Dreh Toiletten? Die Mittig bleiben beim drehen der Schüssel?
Für die 67cm Breite der 'Normalen' Toilette habe ich kaum Platz.
HymerCar Yosemite - 2017 - 110KW(Fiat Ducato)
VW Crafter - 2008 - TD 100KW war auch Super
Ford Nugget (Schnüff, machs gut Kleiner, schon fast vergessen)

Benutzeravatar
VWBusman
womobox-Guru
Beiträge: 3850
Registriert: So 16 Apr 2006 15:27
Wohnort: Nord-Schwarzwald

Re: Dreh Toilette Abfluss in der Mitte?

#2 Beitrag von VWBusman » So 12 Apr 2015 19:11

Hallo,

die Thetford Drehtoiletten schwenken so zu sagen um das Loch und somit hast Du immer die gleiche Position von Po zu Abflussloch.
Nur mußt Du bei den Thetford Toiletten den Schwenkbereich für die Schüssel in deinen Platzbedarf einplanen.

Gruß Christopher
VW T5 Doka und Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

HerrBert
womobox-Spezialist
Beiträge: 309
Registriert: Di 31 Mai 2011 05:01
Wohnort: Frankfurt

Re: Dreh Toilette Abfluss in der Mitte?

#3 Beitrag von HerrBert » Do 16 Apr 2015 05:52

Danke,
dann wirds wohl eine Thetford, die wird geschwenkt montiert, dann passt das.
Braucht jemand eine CT3000 in Teilen? ggf. mit SOG
Gibts auch ne Sog für die Thetford? Mal googeln gehen.
HymerCar Yosemite - 2017 - 110KW(Fiat Ducato)
VW Crafter - 2008 - TD 100KW war auch Super
Ford Nugget (Schnüff, machs gut Kleiner, schon fast vergessen)

ichotolot
Experte
Beiträge: 68
Registriert: Do 23 Okt 2014 15:06

Re: Dreh Toilette Abfluss in der Mitte?

#4 Beitrag von ichotolot » Do 16 Apr 2015 09:44

Moinsen Herbert,

Du hast PN.

Für die Thetford gibt es ein SOG.

Gruß
Maik
Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund. In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.

Benutzeravatar
LutzT
womobox-Spezialist
Beiträge: 223
Registriert: Mo 07 Nov 2005 19:47
Wohnort: Hiddenhausen

Re: Dreh Toilette Abfluss in der Mitte?

#5 Beitrag von LutzT » Do 16 Apr 2015 20:24

HerrBert hat geschrieben:Danke,
dann wirds wohl eine Thetford, die wird geschwenkt montiert, dann passt das.
Braucht jemand eine CT3000 in Teilen? ggf. mit SOG
Gibts auch ne Sog für die Thetford? Mal googeln gehen.
Hallo,
aber bei der CT 3000 kann man die "Schüssel" doch auch bis 90 ° schwenken, oder nicht ?
http://de.waeco.com/presse/2616_2619.php
(letzter Absatz von "Jetzt gehts rund")
Gruß
Lutz
unterwegs in einem Opel Movano aus 2005, Ausbau fertig in 2007, soweit das überhaupt möglich ist

HerrBert
womobox-Spezialist
Beiträge: 309
Registriert: Di 31 Mai 2011 05:01
Wohnort: Frankfurt

Re: Dreh Toilette Abfluss in der Mitte?

#6 Beitrag von HerrBert » Fr 17 Apr 2015 08:53

yup, geht aber wie geschrieben, das Loch ist aussermittig. Ich pack mal eine Foto rein, später
BildBild

so fotos sind drinne, man sieht allerdings nicht richtig das das loch wirklich aussermittig ist.
Vielleicht liegts ja auch an mit :lol:
HymerCar Yosemite - 2017 - 110KW(Fiat Ducato)
VW Crafter - 2008 - TD 100KW war auch Super
Ford Nugget (Schnüff, machs gut Kleiner, schon fast vergessen)

Benutzeravatar
VWBusman
womobox-Guru
Beiträge: 3850
Registriert: So 16 Apr 2006 15:27
Wohnort: Nord-Schwarzwald

Re: Dreh Toilette Abfluss in der Mitte?

#7 Beitrag von VWBusman » Fr 17 Apr 2015 09:53

Hallo,

bei der Dometic CT3000 kann man den Sitzring/Brille drehen aber die Schüssel selber ist fest.

Gruß Christopher
VW T5 Doka und Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

Benutzeravatar
LutzT
womobox-Spezialist
Beiträge: 223
Registriert: Mo 07 Nov 2005 19:47
Wohnort: Hiddenhausen

Re: Dreh Toilette Abfluss in der Mitte?

#8 Beitrag von LutzT » Sa 18 Apr 2015 13:30

Moin,
OK jetzt hab ich das Problem verstanden :wink:
Bei der Thetford CS 2000 z.B. (hab ich in meinem Auto) dreht sich die ganze Schüssel. Findet man ab und an noch neu und günstig in der Bucht, SOG ebenfalls in verschiedenen Ausführungen verfügbar. Das Teil ist allerdings komplett Plaste, also ohne Keramik in der Keramik.
Gruß
Lutz
unterwegs in einem Opel Movano aus 2005, Ausbau fertig in 2007, soweit das überhaupt möglich ist

HerrBert
womobox-Spezialist
Beiträge: 309
Registriert: Di 31 Mai 2011 05:01
Wohnort: Frankfurt

Re: Dreh Toilette Abfluss in der Mitte?

#9 Beitrag von HerrBert » Mo 02 Okt 2017 08:17

Ja, uralter thread, aber falls jemand die Lösung sucht:
Vor dem großen Geschäft einige cm Wasser einlaufen lassen, flutsch und weg!
HymerCar Yosemite - 2017 - 110KW(Fiat Ducato)
VW Crafter - 2008 - TD 100KW war auch Super
Ford Nugget (Schnüff, machs gut Kleiner, schon fast vergessen)

Antworten