Reinigung von Frisch- und Abwassertank

Frischwasser, Abwasser, Toilette, Pumpen, Leitungen
Message
Autor
Benutzeravatar
jan_b
womobox-Spezialist
Beiträge: 344
Registriert: Mi 13 Feb 2008 12:30
Wohnort: München
Kontaktdaten:

#46 Beitrag von jan_b » So 01 Nov 2009 23:40

2vgsrainer hat geschrieben: Nee, jetzt mal vom Ernst:

Ich hab jetzt keine Preise im Kopf für 3%ige H2O2 lsg. aber die sind mit sicherheit ein Bruchteil von dem was die kanister und neue tauchpumpe kosten würden und warum sollte man etwas was noch funktioniert wegschmeißen :?:
nach der Behandlung mit H2O2 ist das ganze absolut clean und mit einem Neuteil vergleichbar was die Reinheit angeht. Unter Umständen so gar noch besser
Also ich hab für 100ml 6% (andere gab's in der Apotheke nicht) keine 5 Euro bezahlt. Und das hat für unseren 50l Tank gereicht..

Jan
MB 609D (Bj. 1987 / 120T km / 5.6t / 11qm) +++ Immer noch am Ausbauen: Ausbaufotos (und ältere Rückbau-Fotos)

Antworten