Brenner für Spülen-Kocher-Kombi gesucht

Heizung, Warmwasser-Erzeugung, Kochen, Backen, Kühlschränke, Klimaanlagen
Message
Autor
Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5654
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Brenner für Spülen-Kocher-Kombi gesucht

#1 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » Mi 06 Jul 2016 17:01

Hi all,

ich habe eine wunderbar passende Kombi aus Spüle und Kocher erstanden - leider ohne die Brenner. Hat jemand von Euch diese Cramer-Spüle
P_20150905_221927.jpg
Wer erkennt diese Spüle?
schon einmal gesehen und hat eine Idee zum Typ? Dometic konnte mir leider nicht weiter helfen, und ich hätte halt unbedingt gerne so eine Kombi mit weit auseinander liegenden Brennstellen, Spüle, Abtropffläche und zusätzlichem Wasserablauf, in den ich Übergekochtes einfach entsorgen kann...

Oder anders gefragt: wie bekomme ich in die Spüle drei ordentliche 30mbar-Brenner hinein?

Viele Grüße
Leerkabinen-Wolfgang
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
vierter Sept.-Samstag (21.09.19): Weinprobe in den Weinbergen
08.- 10. Mai 2020: Leerkabinen-Treffen
erstes Juni-WE (05.-08.06.2020): Weinfest
*Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich*

Benutzeravatar
dreamteam
womobox-Halbgott
Beiträge: 811
Registriert: Sa 30 Jan 2010 10:50
Wohnort: Slowenien
Kontaktdaten:

Re: Brenner für Spülen-Kocher-Kombi gesucht

#2 Beitrag von dreamteam » Mi 06 Jul 2016 21:56

Hallo Wolfgang,

ich nehme mal an das Cramer generell in seine Kocher die gleichen Brenner verbaut. Deshalb würde ich mal in die Bucht fischen gehen, vlt. wirst du da auch schnell fündig. Beachte das Lochmass! Im Zweifelsfall lieber ne Nummer grösser kaufen und das Loch entsprechend nacharbeiten.
Etwas Improvisieren werden vlt. die Knöpfe verlangen (auf dem Bild konnte ich keinen dazu gedachten Platz erkennen... ...weder Bohrungen dafür), diese sind dann evtl extern am Küchenblock zu verbauen.
Der Rest sind eh nur Kabelchen und Leitungen...
Machen kann man da sicher was!

P.S. bist du absolut sicher es ist ein Cramer Produkt??? Und das die dir dann nicht helfen können... Und wenn es ein anderer Hersteller ist? ;) :?:
LG,
Beni

You weren't born just to pay taxes and die...
One life, live it!

Benutzeravatar
TOSCH
womobox-Spezialist
Beiträge: 462
Registriert: So 11 Mai 2003 18:27
Wohnort: Ranstadt
Kontaktdaten:

Re: Brenner für Spülen-Kocher-Kombi gesucht

#3 Beitrag von TOSCH » Mi 06 Jul 2016 23:20

Hallo Wolfgang,
aufgrund der Nutzungsdauer von etwa 15 Jahren habe ich bei meinem Vater den 3 flammigen Dometic Kocher überholt.
Neben der ganzen Arbeit sind knapp über 200 EUR an Ersatzteilen in den Kocher reingegangen.
Wohlgemerkt wir reden von EK Preisen....außer den Zündsicherungsventilen (Stk 90 EUR) und der Edelstahleinheit ist jetzt alles neu.
Ein kompletter Austausch des Kochers wäre sicher günstiger gewesen, ging aber nicht da dieser nicht mehr gebaut wird und einen anderes Modell den Austausch der Granit Arbeitsplatte nach sich gezogen hätte.

Demnach wird das ganze bei dir etwas Problematisch .....du brauchst nicht nur die Brenner sondern auch :

Zündsicherungsventile
Verrohrung
Flammwächter
usw....

Grs Torsten
Gebrauchte Ausbauteile für Leerkabinen findet man hier: www.caravanpartner-shop.de

Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5654
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Brenner für Spülen-Kocher-Kombi gesucht

#4 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » Do 07 Jul 2016 08:18

Danke für die (hoffentlich nur ersten) Rückmeldungen!

Das mit dem Selbstumbauen scheitert bei mir einfach an der Zeit (das nötige KnowHow kann man sich wahrscheinlich aneignen). Deshalb suche ich ja die passende, komplette Brennereinheit mit allem, was dazu gehört. Reinschrauben und fertig...
Dieses Kombi ist so ziemlich das Optimum, das mir bislang begegnet ist: ordentliche Größe, Abwasserentsorgungsmöglichkeit auch bei vollem Waschbecken, relativ weit auseinander stehende Brennerstellen, Bedieneinheit hinter der Abtropffläche, also keine Probleme mit dem Einbau in den Küchenblock, eine zusammenhängende, leicht zu reinigende Einheit etc. Eine solche Summe von Pluspunkten habe ich noch bei keiner anderen für mich erreichbaren Kombi gefunden, deshalb hätte ich ja gerne diese funktionsfähig gemacht und bin auch bereit, dafür etwas Geld in die Hand zu nehmen.
Oder hat jemand Zugriff auf eine funktionsfähige 30mbar-Kombi mit ähnlichen Attributen?

Viele Grüße
Leerkabinen-Wolfgang
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
vierter Sept.-Samstag (21.09.19): Weinprobe in den Weinbergen
08.- 10. Mai 2020: Leerkabinen-Treffen
erstes Juni-WE (05.-08.06.2020): Weinfest
*Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich*

Benutzeravatar
John_mit_Ente
womobox-Spezialist
Beiträge: 413
Registriert: Do 22 Feb 2007 01:52
Wohnort: Kölle, ävver schäl Sick!

Re: Brenner für Spülen-Kocher-Kombi gesucht

#5 Beitrag von John_mit_Ente » Do 07 Jul 2016 20:41

Moin Wolfgang,
so etwas ähnliches wie diese Kocher http://www.ebay.de/itm/Berger-Kocher-St ... SwR5dXTXvw - - - http://www.ebay.de/itm/CRAMER-Einbaukoc ... OL5lXWI96w solltest du dir genauer ansehen, besonders von unten. Eventuell ließe sich ja das Innenleben an deine Herdkombination anpassen. Es kann ja auch etwas gebrauchtes sein. Ich würde in einen großen Campingbedarfshandel gehen und mir die Dinger von unten ansehen ob sie umbaubar sind. Oder du verwendest drei einflammige Kocher zum Umbau.

Benutzeravatar
dreamteam
womobox-Halbgott
Beiträge: 811
Registriert: Sa 30 Jan 2010 10:50
Wohnort: Slowenien
Kontaktdaten:

Re: Brenner für Spülen-Kocher-Kombi gesucht

#6 Beitrag von dreamteam » Do 07 Jul 2016 20:50

Das ist auch eine gute Idee, JME, vor allem der zweite Link. Und ich verdächtige stark das dies ohne grossen Aufwand passen würde...
LG,
Beni

You weren't born just to pay taxes and die...
One life, live it!

Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5654
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Brenner für Spülen-Kocher-Kombi gesucht

#7 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » Do 07 Jul 2016 22:15

Hi JmE,

die Idee, einen anderen Kocher zu schießen und zu verwursteln, hatte ich auch schon. Alles was ich brauche wäre schon vorhanden, nur die Verrohrung müßte angepaßt werden. Nur habe ich vor Gas echt einen höllischen Respekt! Einen Kocher umzubauen, das traue ich mir so aus dem Stand einfach nicht zu...

Viele Grüße
Leerkabinen-Wolfgang
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
vierter Sept.-Samstag (21.09.19): Weinprobe in den Weinbergen
08.- 10. Mai 2020: Leerkabinen-Treffen
erstes Juni-WE (05.-08.06.2020): Weinfest
*Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich*

Benutzeravatar
holger4x4
womobox-Guru
Beiträge: 4030
Registriert: So 09 Sep 2007 19:52
Wohnort: Bergisches Land

Re: Brenner für Spülen-Kocher-Kombi gesucht

#8 Beitrag von holger4x4 » Do 07 Jul 2016 22:26

... dann muss ich mal fragen, warum hat deine Spülkombi da keine Brenner drin? Gibs auch kein Typenschild mehr, mit dem man Ersatzteile bestellen könnte?
Gruß, Holger

Bilder meiner alten Kabine hier, und die aktuellen Kabine --> hier
Bild

Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5654
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Brenner für Spülen-Kocher-Kombi gesucht

#9 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » Do 07 Jul 2016 22:34

Hi Holger,

das Blechteil der Spülen-Kocher-Kombi habe ich bei eBay gesehen und geschossen in der Annahme, daß ich einen passenden Brenner schon finden können sollte. Und das auch ohne Typenschild.
Jetzt ist die Kabine so weit, daß ich mir über das Innenleben Gedanken machen muß - und jetzt zeigt sich, daß meine Hoffnung etwas blauäugig war...
Aber es gibt ja das Forum ;-)

Viele Grüße
Leerkabinen-Wolfgang
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
vierter Sept.-Samstag (21.09.19): Weinprobe in den Weinbergen
08.- 10. Mai 2020: Leerkabinen-Treffen
erstes Juni-WE (05.-08.06.2020): Weinfest
*Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich*

Benutzeravatar
holger4x4
womobox-Guru
Beiträge: 4030
Registriert: So 09 Sep 2007 19:52
Wohnort: Bergisches Land

Re: Brenner für Spülen-Kocher-Kombi gesucht

#10 Beitrag von holger4x4 » Do 07 Jul 2016 22:36

Na dann viel Erfolg... aber eigentlich müsste auf der Unterseite ein Typenschild geklebt sein :roll:
Gruß, Holger

Bilder meiner alten Kabine hier, und die aktuellen Kabine --> hier
Bild

Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5654
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Brenner für Spülen-Kocher-Kombi gesucht

#11 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » Do 07 Jul 2016 23:07

Ich schiebe noch ein paar Bilder nach, vielleicht klingelt's da ja bei jemandem:
tmp_5020-P_20150905_222031-1439694801.jpg
tmp_5020-P_20150905_2220001716275959.jpg
tmp_5020-P_20150905_221941-1897297832.jpg
Viele Grüße
Leerkabinen-Wolfgang
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
vierter Sept.-Samstag (21.09.19): Weinprobe in den Weinbergen
08.- 10. Mai 2020: Leerkabinen-Treffen
erstes Juni-WE (05.-08.06.2020): Weinfest
*Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich*

Benutzeravatar
Varaderorist
womobox-Spezialist
Beiträge: 418
Registriert: Do 10 Dez 2015 19:39
Wohnort: Kevelaer-Twisteden

Re: Brenner für Spülen-Kocher-Kombi gesucht

#12 Beitrag von Varaderorist » Fr 08 Jul 2016 05:53

Hallo Wolfgang,

könnte das hier nicht 'ne Alternative sein? Ist wohl preiswerter, als Deinen "Rohbau" aufzurüsten.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 2-220-1162
Gruß vom Niederrhein
Michael

Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5654
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Brenner für Spülen-Kocher-Kombi gesucht

#13 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » Fr 08 Jul 2016 08:47

Hi Michael,

ich schaue schon die ganze Zeit nach einer Alternative zu 'meiner' Spüle mit vergleichbaren Attributen. Was Du da verlinkt hast, hatte ich noch nicht entdeckt. Ich habe den Verkäufer gleich einmal angeschrieben wegen der Brennerleistungen und der Frage nach einem Rost zum Aufsetzen der Töpfe. Der Nachteil bei dieser Spüle ist, daß ich die Drehknöpfe irgendwie in die Möbelfronten integrieren muß. Na ja, das würde sich auch schon irgendwie machen lassen...

Vielen Dank - und falls sonst wer noch etwas Vergleichbares entdeckt: immer her mit Links!
Leerkabinen-Wolfgang
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
vierter Sept.-Samstag (21.09.19): Weinprobe in den Weinbergen
08.- 10. Mai 2020: Leerkabinen-Treffen
erstes Juni-WE (05.-08.06.2020): Weinfest
*Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich*

Benutzeravatar
John_mit_Ente
womobox-Spezialist
Beiträge: 413
Registriert: Do 22 Feb 2007 01:52
Wohnort: Kölle, ävver schäl Sick!

Re: Brenner für Spülen-Kocher-Kombi gesucht

#14 Beitrag von John_mit_Ente » Fr 08 Jul 2016 12:44

Moin Wolfgang,

Leerkabinen-Wolfgang hat geschrieben:die Idee, einen anderen Kocher zu schießen und zu verwursteln, hatte ich auch schon. Alles was ich brauche wäre schon vorhanden, nur die Verrohrung müßte angepaßt werden. Nur habe ich vor Gas echt einen höllischen Respekt! Einen Kocher umzubauen, das traue ich mir so aus dem Stand einfach nicht zu...
Die Rohre kann dir jeder Sanitärinstallateur ändern oder anfertigen. Solche Rohre gibts in vielen verschiedenen Durchmessern als Meterware zu kaufen und löten kann jeder Installateur. Sprich einen an, schildere dein Problem und zeig ihm was du liefern kannst.


Antworten