Kochen bei niedrigen Temperaturen??

Heizung, Warmwasser-Erzeugung, Kochen, Backen, Kühlschränke, Klimaanlagen
Message
Autor
Benutzeravatar
AxelKleitz
womobox-Guru
Beiträge: 1262
Registriert: Mi 05 Jan 2011 14:37
Wohnort: Kraterrand

Kochen bei niedrigen Temperaturen??

#1 Beitrag von AxelKleitz » Di 30 Dez 2014 09:37

Hallo,

gibt es MSF-1 Gaskartuschen die mehr als 30% PROPAN-Gasanteil haben, am besten 100%, damit man bei Frost kochen kann?
Wenn ja, wo?

Dank im Voraus,

Axel
Wir sind alle nur ein ganz kleines Licht, für eine ganz kurze Zeit, in der Unendlichkeit..............
Bild
http://NurDerAugenblickZaehlt.jimdo.com ==> Ohne Werbung!!!!

Benutzeravatar
clerk
Experte
Beiträge: 168
Registriert: So 22 Nov 2009 16:26
Wohnort: Planet Erde

Re: Kochen bei niedrigen Temperaturen??

#2 Beitrag von clerk » Di 30 Dez 2014 15:55

Hallo,
in welcher Gegend willst du denn kochen? Die Universalgaskartuschen mit 30% Propan und 70% Butan funktionieren bis minus 43 Grad einwandfrei.

Und damit dieser Post nicht ganz unnütze ist. Bei der Firma Rothenberger gibt es die gesuchten Gaskartuschen.

Maxigas 400" mit Isobutan (56%), Propan (21%) Aceton (21%) und noch irgendwas (2%)

Multigas 300" (35% Propan, 65% Butan)

Propangas 2000" (100% Propan)

MAPgas" (Propangemisch ohne Butan)

Gruß, clerk

Benutzeravatar
holger4x4
womobox-Guru
Beiträge: 4118
Registriert: So 09 Sep 2007 19:52
Wohnort: Bergisches Land

Re: Kochen bei niedrigen Temperaturen??

#3 Beitrag von holger4x4 » Di 30 Dez 2014 16:26

... und vor allem kocht man bei -20° ja nicht unbedingt draußen, sondern im Auto! Oder was hast du vor? Sylvesterparty auf der Zugspitze?
Gruß, Holger

Bilder meiner alten Kabine hier, und die aktuellen Kabine --> hier
Bild

Benutzeravatar
mrmomba
womobox-Guru
Beiträge: 2768
Registriert: Do 21 Feb 2013 12:10
Kontaktdaten:

Re: Kochen bei niedrigen Temperaturen??

#4 Beitrag von mrmomba » Di 30 Dez 2014 21:52

Mit einem Kartuschen Kocher das Auto heizen?

Benutzeravatar
holger4x4
womobox-Guru
Beiträge: 4118
Registriert: So 09 Sep 2007 19:52
Wohnort: Bergisches Land

Re: Kochen bei niedrigen Temperaturen??

#5 Beitrag von holger4x4 » Di 30 Dez 2014 22:18

Nee, wieso heizen? Es ging doch um kochen!
Gruß, Holger

Bilder meiner alten Kabine hier, und die aktuellen Kabine --> hier
Bild

Benutzeravatar
sharkrider
womobox-Spezialist
Beiträge: 420
Registriert: So 19 Mai 2013 18:31
Wohnort: Nußdorf am Inn

Re: Kochen bei niedrigen Temperaturen??

#6 Beitrag von sharkrider » Mi 31 Dez 2014 00:11

Genau - Kochen - und mit nem feurigen Chili kann man sich dann auch (ein)heizen :D
Unser Blog
Bild

Benutzeravatar
AxelKleitz
womobox-Guru
Beiträge: 1262
Registriert: Mi 05 Jan 2011 14:37
Wohnort: Kraterrand

Re: Kochen bei niedrigen Temperaturen??

#7 Beitrag von AxelKleitz » Mi 31 Dez 2014 12:24

Danke,

bis dato habe ich die Kartuschen einfach gekauft und halt festgestellt das bei um die 0Grad Schluss ist mit dem Gasstrom.
Auf meinen Kartuschen stand nichts von Mischung. Die haben anscheinend 100% Butan drin.

Ab jetzt werde ich nur noch die kaufen wo klar definiert ist das ein Teil Propan ist!

Gasiger Gruß,

AXEL
Wir sind alle nur ein ganz kleines Licht, für eine ganz kurze Zeit, in der Unendlichkeit..............
Bild
http://NurDerAugenblickZaehlt.jimdo.com ==> Ohne Werbung!!!!

Benutzeravatar
AxelKleitz
womobox-Guru
Beiträge: 1262
Registriert: Mi 05 Jan 2011 14:37
Wohnort: Kraterrand

Re: Kochen bei niedrigen Temperaturen??

#8 Beitrag von AxelKleitz » Sa 03 Jan 2015 19:37

Hallo clerk,

ich habe leider immer noch keine Gaskartusche der Norm:

MSF-1

mit einem Propan/Butan-Gemisch gefunden.

AXEL
Wir sind alle nur ein ganz kleines Licht, für eine ganz kurze Zeit, in der Unendlichkeit..............
Bild
http://NurDerAugenblickZaehlt.jimdo.com ==> Ohne Werbung!!!!

Benutzeravatar
nunmachmal
womobox-Guru
Beiträge: 2852
Registriert: Fr 14 Jan 2011 22:22
Wohnort: 71634 Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Kochen bei niedrigen Temperaturen??

#9 Beitrag von nunmachmal » Sa 03 Jan 2015 20:07

AxelKleitz hat geschrieben:Hallo clerk,

ich habe leider immer noch keine Gaskartusche der Norm:

MSF-1

mit einem Propan/Butan-Gemisch gefunden.

AXEL
Und? Woran klemmt es? Kein Geld? Du lebst auf einer Insel?

Gruß Nunmachmal

PS: Freund Google wirft dich zu mit Angeboten
Ich habe viel aus meinen Fehlern gelernt, ich glaube ich mache noch einen.

Benutzeravatar
AxelKleitz
womobox-Guru
Beiträge: 1262
Registriert: Mi 05 Jan 2011 14:37
Wohnort: Kraterrand

Re: Kochen bei niedrigen Temperaturen??

#10 Beitrag von AxelKleitz » So 04 Jan 2015 06:55

Hallo,

Freund Google zeigt mir das die alle mit 100% Butan gefüllt sind.
Ist das so schwer zu verstehen?

AXEL
Wir sind alle nur ein ganz kleines Licht, für eine ganz kurze Zeit, in der Unendlichkeit..............
Bild
http://NurDerAugenblickZaehlt.jimdo.com ==> Ohne Werbung!!!!

ThomasFF
womobox-Guru
Beiträge: 4500
Registriert: Di 30 Dez 2003 16:15
Wohnort: Schüttorf

Konnte Dir dir Firma....

#11 Beitrag von ThomasFF » So 04 Jan 2015 07:20

...Rothenberger, die Clerk genannt hatte, nicht weiterhelfen? Oder ist die Im Jahresendurlaub und Du bist ungeduldig..... :? :wink: :mrgreen:
Gruß vom Thomas
PS: Wo ein Trial Truck noch fährt, kann man schon nicht mehr laufen!

Benutzeravatar
AxelKleitz
womobox-Guru
Beiträge: 1262
Registriert: Mi 05 Jan 2011 14:37
Wohnort: Kraterrand

#12 Beitrag von AxelKleitz » So 04 Jan 2015 07:56

Hy Thomas,

deren online-Portal hat mir nicht geholfen. Deren gemischte Kartuschen haben nicht das von mir benötigte Format.

Gruss,

Axel
Wir sind alle nur ein ganz kleines Licht, für eine ganz kurze Zeit, in der Unendlichkeit..............
Bild
http://NurDerAugenblickZaehlt.jimdo.com ==> Ohne Werbung!!!!

Mamuag
Experte
Beiträge: 173
Registriert: Sa 21 Jul 2012 09:06
Wohnort: Aadorf CH

Re: Kochen bei niedrigen Temperaturen??

#13 Beitrag von Mamuag » So 04 Jan 2015 08:35

Hallo Axel

Vielleicht hilft dir das noch etwas, wenn du es noch nicht gesehen hast.

http://www.ispo-mediaservices.com/prj_1 ... 6.5.433269

Gruss Marcel

Benutzeravatar
mrmomba
womobox-Guru
Beiträge: 2768
Registriert: Do 21 Feb 2013 12:10
Kontaktdaten:

Re: Kochen bei niedrigen Temperaturen??

#14 Beitrag von mrmomba » So 04 Jan 2015 15:50

Campinggaz hat passende Kartuschen mit Propan/Butan. Dir Kartuschen Typ heißt dann: CP250 o.Ä. Kostet um die 4 Euro eine. Es reicht aber auch, wenn es dir möglich ist, die kartusche vorzuwärmen, z.b. Auf Heizung legen oder im Motorraum für kurze Zeit so dass der Inhalt nicht schon Minusgrade hat. Problem ist einfach nur, dass das Butan bei tiefen Temperaturen nicht verdampft. Und die Umgebung sollte auch über 5•C liegen.

Benutzeravatar
AxelKleitz
womobox-Guru
Beiträge: 1262
Registriert: Mi 05 Jan 2011 14:37
Wohnort: Kraterrand

Re: Kochen bei niedrigen Temperaturen??

#15 Beitrag von AxelKleitz » So 04 Jan 2015 15:53

An alle,

anscheinend ist mein Problem wieder mal so speziell, das es keine Lösung gibt.

Aber da ich schon immer anders als die anderen Jungs war, bleibe ich auf der Suche und
bin dabei auf das Forum Outdoorseiten gestoßen und habe gerade eben dort meine Frage formuliert.

Falls mir geholfen werden kann werde ich auch hier berichten.

Gruß,

AXEL
Wir sind alle nur ein ganz kleines Licht, für eine ganz kurze Zeit, in der Unendlichkeit..............
Bild
http://NurDerAugenblickZaehlt.jimdo.com ==> Ohne Werbung!!!!

Antworten