Meine Pläne. Bitte Eure Meinung Pro / Contra

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Antworten
Message
Autor
Emsländer
Junior
Beiträge: 36
Registriert: Do 25 Sep 2014 20:19

Meine Pläne. Bitte Eure Meinung Pro / Contra

#1 Beitrag von Emsländer » Di 04 Sep 2018 15:13

Hallo Gemeinde. Ich war zwar schon länger hier nicht mehr aktiv, aber meine
Pläne wurden in der Zwischenzeit immer konkreter. In ein paar Monaten bin ich im Besitz eines
Iveco Magirus 120-25 (Ex Feuerwehr).
Die Doka wird gekürzt und hinten kommt eine Wohnkabine drauf.
Die Preise für eine fertige Kabine sind ja echt heftig, daher überlege ich selber zu bauen.

Zu meiner Planung:

Einen 20 ft Seecontainer erwerben, die Wände, sowie das Dach und Boden komplett
raustrennen, den Rahmen sandstrahlen , auf gewünschte Maße bringen, und lackieren / beschichten.
Anschließend mit Sandwich Platten (Metall / 40 mm PU / Metall, kann ich sehr günstig erwerben) die Wände,
Dach und Boden in den Containerrahmen einkleben. Somit habe ich die
- Aufnahmen für die Locks (Koffer zählt dann als Ladung, somit H Zulassung kein Problem),
- Super stabilen Rahmen
- die Möglichkeit im Innenraum zusätzliche 20 mm Isolierung in Verbindung mit der Elektrik zu verkleben
- die Möglichkeit in die 20 mm Isolierung Profile für Befestigung der Möbeln zu verkleben

Was wären die Nachteile dieser Bauweise?
-

Benutzeravatar
Gode_RE
womobox-Spezialist
Beiträge: 314
Registriert: Sa 11 Mai 2013 17:28
Wohnort: Recklinghausen

Re: Meine Pläne. Bitte Eure Meinung Pro / Contra

#2 Beitrag von Gode_RE » Di 04 Sep 2018 15:45

Da Du nur nach "Nachteilen" gefragt hast:

Wenn ich mir meinen 20 ft Seecontainer hier anschaue, dann bin ich mir nicht sicher, ob ich nach dem Raustrennen von Dach und Wänden noch das Wort "Stabilität" in den Mund nehmen will. Der obere Rahmen ist so dünn, nach meinem Dafürhalten kriegt der seine Stabilität nur durch die verschweißten Wände und Decke. Aber vielleicht kannst Du ja noch Diagonalverstrebungen einschweißen lassen, dann wäre die Situation grundsätzlich anders.

Emsländer
Junior
Beiträge: 36
Registriert: Do 25 Sep 2014 20:19

Re: Meine Pläne. Bitte Eure Meinung Pro / Contra

#3 Beitrag von Emsländer » Di 04 Sep 2018 16:05

Ich meine keine Wechselbrücke!
Der Rahmen eines Containers ist meines Erachtens
nach selbsttragend.
Oder täusche ich mich da so sehr !?

Benutzeravatar
Gode_RE
womobox-Spezialist
Beiträge: 314
Registriert: Sa 11 Mai 2013 17:28
Wohnort: Recklinghausen

Re: Meine Pläne. Bitte Eure Meinung Pro / Contra

#4 Beitrag von Gode_RE » Di 04 Sep 2018 16:57

20 ft ist eine Länge von 6 (!) m. Am Ende die schweren Stirnseitenportale... Hast Du so einen Container da, kannst Du Dir das angucken? Schau mal, wie dünn die Längsträger oben sind.

Aber ist doch kein Problem, auch für die Diagonalstreben müsstest Du ja die Wände und Decke rausschneiden. Wenn das geschehen ist, schaust Du Dir einfach mal die Stabilität an, Besser noch, hebst Du den Rahmen mal an. Dann kannst Du immer noch entscheiden, ob Du stabilisierende Maßnahmen brauchst oder nicht.

Ich frage mich aber,ob das wirklich billiger wird. Mein Seecontainer hat 1x gebraucht 3500 Euro gekostet, nen ziemlich verrosteten (reicht für Deine Idee) würde aber immerhin noch ca 1000 - 1500 Euro kosten. Hinzu kommt das rausflexen von Seestahl, das ist ne andere Nummer als Baustahl zu flexen. Wenn Du das nicht selber machen kannst (Plasmaschneider), kämen da auch noch Kosten drauf. Plus glattschleifen der abgetrennten Trapeze, Säubern, Vorbereiten für die Aufnahme der Sandwichpanele...

Hast Du mal ein Angebot eingeholt, was es kostet, wenn Dir ein Metallbauer einen sauberen Rahmen aus Einfassprofilen schweisst, der in sich stabil ist und bei dem Du gleich mit dem Einkleben der Sandwichprofile loslegen kannst? Gerne auch mit Containerlocks, damit das ganze "Ladung" bleibt.

Hat der Iveco Containerlock-Aufnahmen? Oder müsstest Du die Fahrzeugart dafür ändern?

Emsländer
Junior
Beiträge: 36
Registriert: Do 25 Sep 2014 20:19

Re: Meine Pläne. Bitte Eure Meinung Pro / Contra

#5 Beitrag von Emsländer » Di 04 Sep 2018 17:01

Ich habe hier 2 x 40 Ft stehen. Stabil sind die Teile ja, aber Du hasr recht, die Wände werden wohl einiges tragen.

Das selbst bauen ist auch eine Idee, die durchaus umsetzbar ist.
Ich kann selber schweißen und hab demensprechend auch Platz.

Benutzeravatar
Gode_RE
womobox-Spezialist
Beiträge: 314
Registriert: Sa 11 Mai 2013 17:28
Wohnort: Recklinghausen

Re: Meine Pläne. Bitte Eure Meinung Pro / Contra

#6 Beitrag von Gode_RE » Di 04 Sep 2018 18:29

Emsländer hat geschrieben:Das selbst bauen ist auch eine Idee, die durchaus umsetzbar ist.
Ich kann selber schweißen und hab demensprechend auch Platz.
Dann kommst möglicherweise ne ganze Ecke billiger und wahrscheinlich auch gewichtsmäßiger leichter weg, als die Container-Idee. Falls Du Alu-schweissen kannst - es gibt Einfasss-Profile für 45mm Sandwichplatten aus Alu, die sind mordsmäßig stabil. Daraus kann man einen Rahmen schweissen, der leicht und stabil ist, und da rein die Sandwichplatten kleben. Ich vermute sogar, dass Du gar nicht schweißen müsstest, denn die Einfassprofile sind U-förmig. Wenn man da Sandwichpanele beidseitig reinklebt, hält auch das die ganze Kabine am Haken. Nicht zu unterschätzen die Zeitersparnis - nen Hebezeug vorausgesetzt ist die ganze Kabine an einem Nachmittag zusammengesetzt. Eckkappen drauf, fertig,

Emsländer
Junior
Beiträge: 36
Registriert: Do 25 Sep 2014 20:19

Re: Meine Pläne. Bitte Eure Meinung Pro / Contra

#7 Beitrag von Emsländer » Mi 05 Sep 2018 09:52

Muss ich mir die Möglichkeit mal durchrechnen.
Alu kann ich nicht schweißen.
Hab noch was interessantes entdeckt.
Gibt's sogar eine Firma, die es genau so umsetzt

http://www.blissmobil.com/de/philosophie

Benutzeravatar
mrmomba
womobox-Guru
Beiträge: 2355
Registriert: Do 21 Feb 2013 12:10
Kontaktdaten:

Re: Meine Pläne. Bitte Eure Meinung Pro / Contra

#8 Beitrag von mrmomba » Mi 05 Sep 2018 10:20

Was spricht dagegen aus Stahl-Schaum-Stahl oder Ähnliches an Sandwiches eine Stabile Sandwichkiste zu bauen? Hier im Forum gab es meine ich einen der damit auch schon eine Rolle Seitwärts gedreht hat. Zusätzlich nimmst du statt Aluwinkel dann Stahlwinkel, Gewichte kann man ja gegen rechnen und die Kosten auch :-) somit hast du einen Stahlrahmen um deinen Sandwichaufbau und könntest daran noch Träger o.ä. Befestigen...

Emsländer
Junior
Beiträge: 36
Registriert: Do 25 Sep 2014 20:19

Re: Meine Pläne. Bitte Eure Meinung Pro / Contra

#9 Beitrag von Emsländer » Mi 05 Sep 2018 10:25

Ich berichte.
Sobald das Fahrgestell hier steht,
werden die Platten geholt. (die kommen aus Aufliegerbau, Neuware).

DWe
Beiträge: 2
Registriert: Mi 05 Sep 2018 09:03

Re: Meine Pläne. Bitte Eure Meinung Pro / Contra

#10 Beitrag von DWe » Mi 05 Sep 2018 12:01

Kauf dir doch einen Rahmen, das wird nicht teuer kommen als ein Container uns Spart die viel Arbeit.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 6-220-1004

https://www.ebay.de/itm/20-Containerrah ... Sww85aW-M3

Benutzeravatar
Urs
womobox-Spezialist
Beiträge: 489
Registriert: Do 09 Dez 2010 23:50
Wohnort: Riedern (GL)

Re: Meine Pläne. Bitte Eure Meinung Pro / Contra

#11 Beitrag von Urs » Mi 05 Sep 2018 12:12

Hmmm...1180€ für einen kompletten Rahmen, den Bildern nach, im Top Zusatand gegenüber einem vergammelten unteren Rahmen für 900€...da würde mir die Wahl nicht schwer fallen :lol: :wink:

Gruss
Urs
In der Theorie entspricht die Praxis der Theorie...

Emsländer
Junior
Beiträge: 36
Registriert: Do 25 Sep 2014 20:19

Re: Meine Pläne. Bitte Eure Meinung Pro / Contra

#12 Beitrag von Emsländer » Mi 05 Sep 2018 12:43

So sehe ich das auch. :D

Benutzeravatar
Gode_RE
womobox-Spezialist
Beiträge: 314
Registriert: Sa 11 Mai 2013 17:28
Wohnort: Recklinghausen

Re: Meine Pläne. Bitte Eure Meinung Pro / Contra

#13 Beitrag von Gode_RE » Mi 05 Sep 2018 14:49

Genial! Da würde ich aber sofort zuschlagen, bevor wer anders den Rahmen entdeckt... (es juckt mir gerade selber in den Fingern)

Benutzeravatar
paul stettiner
Experte
Beiträge: 121
Registriert: Sa 10 Aug 2013 09:52

Re: Meine Pläne. Bitte Eure Meinung Pro / Contra

#14 Beitrag von paul stettiner » Mi 05 Sep 2018 17:41

Sowas gäb´s auch noch in neu. https://www.agrav.at/produkt-detail/containertechnik

Grüße

DWe
Beiträge: 2
Registriert: Mi 05 Sep 2018 09:03

Re: Meine Pläne. Bitte Eure Meinung Pro / Contra

#15 Beitrag von DWe » Mi 05 Sep 2018 19:03

Jaja, da kribbelt es in den Fingern ......

Antworten