wollte mich mal vorstellen

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Antworten
Message
Autor
Erpel
frisch-dabei
Beiträge: 9
Registriert: Di 17 Apr 2018 22:14

wollte mich mal vorstellen

#1 Beitrag von Erpel » Mi 02 Mai 2018 21:32

Hallo,
wollte mich mal vorstellen.
ich bin lediger Handwerksmeister, komme aus Königslutter, bin schon 55 Jahre alt und habe einen Hund.
Zurzeit fahre ich ein Wohnmobil von der Stange, was für mein Vorhaben aber nicht ausreicht.
Habe einen Iveco Doka Allrd den ich zum Weltreisemobil aufbauen möchte.
geplant ist eine Kabine mit Hubdach wegen der Unauffälligkeit,der Gesammthöhe und dem verbesserten Einbruchschutz.
Geschätzte Zeit bis Fertigstellung 3 Jahre, eventuell weniger.
Hoffe meine Ideen und den Fortschritt beim aufarbeiten und fertigstellen mit euch zu teilen, hier werden ja auch toffe Ratschläge und viel wissenswertes verbreitet.
freue mich schon auf das fertige Auto und ein leeres Bankkonto geschätzte Kosten wohl zwischen 40+50000.-€.
Werde am aktuellen Treffen teilnehmen
Gruß Erpel

Benutzeravatar
VWBusman
womobox-Guru
Beiträge: 3818
Registriert: So 16 Apr 2006 15:27
Wohnort: Nord-Schwarzwald

Re: wollte mich mal vorstellen

#2 Beitrag von VWBusman » Do 03 Mai 2018 10:02

Hallo Erpel,

willkommen im Forum.

Geb mal etwas genauere Angaben über deine Vorstellung von deinem Reisefahrzeug preis und Du wirst genügend Anregungen und Tips bekommen um für Dich das richtige zu finden.
Auch wäre es interessant zu erfahren wo Du hin fahren willst. Sind die Anforderungen an ein Reisefahrzeug doch sehr unterschiedlich je nach dem wo die Reiseschwerpunkte liegen.

Gruß Christopher
VW T5 Doka und Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

Benutzeravatar
Picco
Moderator
Beiträge: 3997
Registriert: So 28 Nov 2004 10:29
Wohnort: Widnau / Schweiz
Kontaktdaten:

Re: wollte mich mal vorstellen

#3 Beitrag von Picco » Do 03 Mai 2018 13:04

Hoi Erpel und herzlich willkommen hier! :D
Erpel hat geschrieben:Werde am aktuellen Treffen teilnehmen
Dann wäre es gut wenn Du das auch im Anmeldetread schreiben würdest. Mitsammt den gewünschten Aktivitäten, damit Wolfgang Bescheid weiss.

Erpel
frisch-dabei
Beiträge: 9
Registriert: Di 17 Apr 2018 22:14

Re: wollte mich mal vorstellen

#4 Beitrag von Erpel » Do 03 Mai 2018 16:18

Hallo,
hab dem Wolfgang schon 2 PM geschickt.
Gruß Erpel

Erpel
frisch-dabei
Beiträge: 9
Registriert: Di 17 Apr 2018 22:14

Re: wollte mich mal vorstellen

#5 Beitrag von Erpel » Do 03 Mai 2018 16:25

Hallo,
sehe das ich schon eingetragen bin. Komme mit einem Junghund der meine volle Aufmerksamkeit braucht, außerdem ist es seine erste Tour im Womo deswegen bin ich in Bezug auf Aktivitäten sehr eingeschränkt.
Aber schaun wir mal was geht.
Freu mich schon euch kennen zu lernen.

Erpel
frisch-dabei
Beiträge: 9
Registriert: Di 17 Apr 2018 22:14

Re: wollte mich mal vorstellen

#6 Beitrag von Erpel » Do 03 Mai 2018 16:45

Mein Reiseziel ist einmal die Welt bereisen Afrika, Asien, Australien, und Amerika.
Stelle mir vor eine gewisse Zeit unterwegs zu sein dann einen sicheren Hafen für mein Wohnmobil zu finden und dann mit dem Flieger wieder zurück nach Deutschland.
Leider muß ich ja noch ein wenig arbeiten, aber ich denke 4 Monate auf Reisen und dann wieder 8 Monate schaffen gehn. Dann mit dem Flieger das Auto besuchen und so weiter bis zum Ruhestand und dann das System drehen und 4Monate in Germany und den Rest der Zeit in der Welt irgendwo verbringen.
Ob es so kommt steht aber noch in den Sternen.

Gruß Erpel

Stoppie
womobox-Spezialist
Beiträge: 388
Registriert: Fr 20 Jul 2012 23:01
Wohnort: Münsterland

Re: wollte mich mal vorstellen

#7 Beitrag von Stoppie » Do 03 Mai 2018 20:36

Hallo Erpel,
auch von mir ein herzliches Willkommen. Wie schafft man es, als Handwerksmeister in Brot und Arbeit zu stehen und dabei 4 Monate Urlaub (am Stück?) zu machen.
Ich bin total neugierig - vielleicht ist da ja auch etwas für mich dabei. :idea: Ich bekomme das leider seit Jahrzehnten nicht hin. :roll: :wink:
Man(n) fährt MAN :)

Canoe
womobox-Spezialist
Beiträge: 367
Registriert: Mo 01 Feb 2010 11:04
Wohnort: Rhein Main/Alberta
Kontaktdaten:

Re: wollte mich mal vorstellen

#8 Beitrag von Canoe » Do 03 Mai 2018 21:27

Willkommen. 4 Monate auf der Südhalbkugel reisen und dann das Auto parken ist möglich. Das mach ich seit 2011 so. Man muß allerdings seine Hausaufgaben machen, um herauszufinden wo man das Auto für die restlichen 8 Monate unterstellen kann. Wenn es dann mal soweit ist, kannst du mich gerne fragen.
Grüße Stefan
Never confuse having a carreer with having a life

WoMoG
womobox-Spezialist
Beiträge: 214
Registriert: Sa 18 Jan 2014 22:06

Re: wollte mich mal vorstellen

#9 Beitrag von WoMoG » Do 03 Mai 2018 22:34

Hallo in die Nachbarschaft,

Allrad und Hubdach, da haben wir etwas Gemeinsam ...

Gruß Arno
Einst mit Kleinst-SUV und Dachzelt , nun mit dem ProjeGt unterwegs

Antworten