Neuling braucht Starthilfe

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers

Neuling braucht Starthilfe

Beitragvon niepser » Di 09 Jan 2018 18:27

Hallo Kabinenbauer,
als Neuling und Leihkabinenfahrer haben wir uns nach langer Recherche und Preisabfragen nun doch für einen Kabinenselbstbau entschlossen. Es soll eine Alurahmen-Kabine werden, die ersten Aludipond-Platten liegen schon im Carport.
Der Grundkörper steht fest, die Klappdachausführung ist noch in der Planung. Die Schweißarbeiten muß ich beauftragen, werde aber mitmachen.
Jetzt meine ersten Fragen;
1. der obere Randabschluß , wo die Zeltbahn anfängt, wird von einigen Selbstbauern mit einen Z-Profil oder einen zusätzlichen Aluwinkel-Profil abgeschlossen.
: wird dieses auf den Rahmen geklebt und genietet ?
: wie wird an der Kante die Zeltbahn befestigt, das gleiche gilt für den Deckel ? Wenn bei der Erläuterung noch ein paar Bilder dabei sind, wäre das für mich sehr hilfreich.
2. Das Dach möchte ich beidseitig hochklappen, mit einem Gefälle nach vorn. Die Klappscharniere von Reimo sind mir mit ca. 250 mm zu niedrig im Alkovenbereich. Wenn
jemand einen Tipp hat wo ich welch mit einer Höhe ca. 400-500 mm bekomme wäre das schon sehr hilfreich.
Als Anfang reicht es erstmal, habe noch viele Fragen die sich bei solch einen Projekt automatisch ergeben und werde Euch mit Sicherheit noch mehr Löchern.

Gruß Frank[b][/b]
niepser
frisch-dabei
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 10 Aug 2017 19:23

Re: Neuling braucht Starthilfe

Beitragvon Leerkabinen-Wolfgang » Do 08 Feb 2018 09:59

Hallo Frank,

willkommen im Forum! Nach meinem Urlaub arbeite ich mich langsam durch die nicht gelesenen Beiträge - nur leider kann ich Dir bei der Problematik nicht helfen. Aber wenigstens noch einmal Deinen Thread nach oben holen... ;-)

Viele Grüße
Leerkabinen-Wolfgang
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
vierter Sept.-Samstag (22.09.18): Weinprobe in den Weinbergen
03.- 05. Mai 2019: Leerkabinen-Treffen
erstes Juni-WE (31.05.-03.06.2019): Weinfest
*Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich*
Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
 
Beiträge: 5460
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen

Re: Neuling braucht Starthilfe

Beitragvon mrmomba » Do 08 Feb 2018 13:20

Hallo Frank,

leider bin ich wohl über dein Thread gestolpert, so soll es bei uns ja nicht sein.
Für die Frage mit der Zeltplane würde ich mich an Albatross wenden, der hat ein Aufstelldach (Wenn auch nur einseitig Angeschlagen)
Der hat eine Kabine auf dem Anhänger :-)
Auch wir sind im Web unterwegs KLICK
===>Beachtet das WoMoBox Wiki <===
Benutzeravatar
mrmomba
womobox-Guru
 
Beiträge: 2150
Registriert: Do 21 Feb 2013 13:10


Zurück zu Rund um die Leerkabine

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste