Fiat Ducato mit aufstellbarem Alkoven

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Message
Autor
Benutzeravatar
Balu
womobox-Guru
Beiträge: 3175
Registriert: Do 27 Jul 2006 17:39
Wohnort: Unterfranken

Re: Fiat Ducato mit aufstellbarem Alkoven

#31 Beitrag von Balu » So 10 Sep 2017 09:25

Picco hat geschrieben:Hmm...ich seh nur ein graues Einbahnschild...sieht da jemand mehr?
Nicht unbedingt mehr, aber was anderes...
ich seh ein Fragezeichen auf blauem Grund. :shock: :lol:

Irgendwas scheint da noch nicht zu passen. :(

Gruß
Herby
Probier's mal mit Gemütlichkeit

Benutzeravatar
mrmomba
womobox-Guru
Beiträge: 2265
Registriert: Do 21 Feb 2013 13:10
Kontaktdaten:

Re: Fiat Ducato mit aufstellbarem Alkoven

#32 Beitrag von mrmomba » So 10 Sep 2017 11:00

Leider nein

Benutzeravatar
nunmachmal
womobox-Guru
Beiträge: 2497
Registriert: Fr 14 Jan 2011 23:22
Wohnort: 71634 Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Fiat Ducato mit aufstellbarem Alkoven

#33 Beitrag von nunmachmal » So 10 Sep 2017 11:08

Alte Bildadresse gegen neue Adresse getauscht.
Sieht man in dem alten Beitrag nun das Bild?
Ich hasse Google!!!
Ich habe viel aus meinen Fehlern gelernt, ich glaube ich mache noch einen.

Benutzeravatar
pseudopolis
womobox-Spezialist
Beiträge: 335
Registriert: Di 26 Jul 2011 22:16
Wohnort: Dort, wo die Postkutsche gerade steht

Re: Fiat Ducato mit aufstellbarem Alkoven

#34 Beitrag von pseudopolis » So 10 Sep 2017 11:58

Hihihi ... schon cool die dachterrasse. Aber meinst nicht, dass am ende die faulheit siegt und man wieder lieber vorm auto sitzt, als da hoch zu kraxeln? Ich denke, ich würde den platz lieber für photovoltaik, ein grosses dachfenster oder gepäck nutzen.

Benutzeravatar
wiru
womobox-Guru
Beiträge: 1053
Registriert: Do 22 Jan 2015 14:39
Wohnort: Treuchtlingen
Kontaktdaten:

Re: Fiat Ducato mit aufstellbarem Alkoven

#35 Beitrag von wiru » So 10 Sep 2017 13:07

Liebäugle ja auch mit Dachterrasse... Aufstieg über eine große Klappe (Achtung Wortspiel!) über dem erhöhten Heckbett.. Problem: Frau setzt sich niemals raus (Mücken, Hitze, Kälte... Irgendwas ist immer) und damit keine imaginären Mücken rein kommen, müsste das "skyroof" immer zu bleiben... So macht das keinen Spaß... Aber wenn sich mal die Rahmenbedingungen ändern... ;-)
unser Womo: Sprinter 4x4 mit Ormocar-Kabine
Ausbau-und Reiseblog: http://www.caribou.wirblogger.de

Benutzeravatar
nunmachmal
womobox-Guru
Beiträge: 2497
Registriert: Fr 14 Jan 2011 23:22
Wohnort: 71634 Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Fiat Ducato mit aufstellbarem Alkoven

#36 Beitrag von nunmachmal » So 10 Sep 2017 13:08

pseudopolis hat geschrieben:Hihihi ... schon cool die dachterrasse. Aber meinst nicht, dass am ende die faulheit siegt und man wieder lieber vorm auto sitzt, als da hoch zu kraxeln? Ich denke, ich würde den platz lieber für photovoltaik, ein grosses dachfenster oder gepäck nutzen.
Also anscheinend ist das Bild jetzt sichtbar. Was meinst du mit Faulheit? Der Weg auf meine Dachterrasse ist kürzer und einfacher als mancher Ausstieg diverser Großmobile, zudem geht das per Knopfdruck auf. Gepäck kann ich eh keines mitnehmen, da ich nur zul.Ges.gewicht <3,5to habe. :D
Die Solarzellen können als Fensterläden, so am Bild, oder auf der Klappe des Akloven montiert werden. Wenn sie auf dem Dach sind, und das Fahrzeug optimal geparkt ist, fange ich bei geschlossenem Alkoven die Morgensonne ein. Mittags wird die Klappe waagerecht gestellt und die Solarpaneele bekommen Einstrahlung wie bei "allen" Wohnmobilen. Am Nachmittag öffne ich die Klappe komplett wie am Bild und habe wieder einen optimalen Winkel.
Noch ein Vorteil der Dachterrasse. Auf vielen Stellplätzen ist das Lagerleben vor dem Fahrzeug verboten. Es ist nur erlaubt sich im Fahrzeug aufzuhalten und zu übernachten. Das wird zwar eifrig ignoriert, ändert an der Rechtslage aber nichts.

Gruß Nunmachmal
Ich habe viel aus meinen Fehlern gelernt, ich glaube ich mache noch einen.

Benutzeravatar
nunmachmal
womobox-Guru
Beiträge: 2497
Registriert: Fr 14 Jan 2011 23:22
Wohnort: 71634 Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Fiat Ducato mit aufstellbarem Alkoven

#37 Beitrag von nunmachmal » So 10 Sep 2017 13:15

wiru hat geschrieben:Liebäugle ja auch mit Dachterrasse... Aufstieg über eine große Klappe (Achtung Wortspiel!) über dem erhöhten Heckbett.. Problem: Frau setzt sich niemals raus (Mücken, Hitze, Kälte... Irgendwas ist immer) und damit keine imaginären Mücken rein kommen, müsste das "skyroof" immer zu bleiben... So macht das keinen Spaß... Aber wenn sich mal die Rahmenbedingungen ändern... ;-)
Ein Moskito-Netz, welches das Bett im Alkoven schützt, kann mit wenigen Handgriffen die große Klappe verschließen. Aber wenn Sie nie draußen sitzt, sparst du sogar den zweiten Campingstuhl.
Wenn Sie mit mitliest bringst du dich um Kopf und Kragen mit dem letzten Satz. :mrgreen:
Ich habe viel aus meinen Fehlern gelernt, ich glaube ich mache noch einen.

Benutzeravatar
wiru
womobox-Guru
Beiträge: 1053
Registriert: Do 22 Jan 2015 14:39
Wohnort: Treuchtlingen
Kontaktdaten:

Re: Fiat Ducato mit aufstellbarem Alkoven

#38 Beitrag von wiru » So 10 Sep 2017 13:18

...Du wirst mich nicht verpetzen... Wir sind im Mai wieder in Bodenheim... ;-)
unser Womo: Sprinter 4x4 mit Ormocar-Kabine
Ausbau-und Reiseblog: http://www.caribou.wirblogger.de

Benutzeravatar
mrmomba
womobox-Guru
Beiträge: 2265
Registriert: Do 21 Feb 2013 13:10
Kontaktdaten:

Re: Fiat Ducato mit aufstellbarem Alkoven

#39 Beitrag von mrmomba » So 10 Sep 2017 17:18

jaja. der letzte Satz brachte mich auch zieeeemlich zum lachen :D :D

Benutzeravatar
pseudopolis
womobox-Spezialist
Beiträge: 335
Registriert: Di 26 Jul 2011 22:16
Wohnort: Dort, wo die Postkutsche gerade steht

Re: Fiat Ducato mit aufstellbarem Alkoven

#40 Beitrag von pseudopolis » So 10 Sep 2017 19:50

Das mit der grossen klappe find ich jedenfalls klasse!! Ist ja wie draussen schlafen. Bei fieser bruthitze ist das sicher genial.
Noch ein Vorteil der Dachterrasse. Auf vielen Stellplätzen ist das Lagerleben vor dem Fahrzeug verboten. Es ist nur erlaubt sich im Fahrzeug aufzuhalten und zu übernachten. Das wird zwar eifrig ignoriert, ändert an der Rechtslage aber nichts.
Meinst nicht dass es dem gesetzeshüter wurscht ist, oder du vorm oder aufm auto sitzt? Ob ich mich wohnmässig vor oder auf dem auto ausbreite, bleibt doch gleich. Beides ist kein parken mehr. Ich würd mal sagen, du wirst halt auf die art einen freundlichen grinserbonus bei den polizisten ernten. Aber etwaige grattler-anwohner ruft das genauso auf den plan.

syt
womobox-Spezialist
Beiträge: 359
Registriert: Do 20 Nov 2014 18:11

Re: Fiat Ducato mit aufstellbarem Alkoven

#41 Beitrag von syt » Di 12 Sep 2017 07:37

pseudopolis hat geschrieben:Das mit der grossen klappe find ich jedenfalls klasse!! Ist ja wie draussen schlafen. Bei fieser bruthitze ist das sicher genial.
Noch ein Vorteil der Dachterrasse. Auf vielen Stellplätzen ist das Lagerleben vor dem Fahrzeug verboten. Es ist nur erlaubt sich im Fahrzeug aufzuhalten und zu übernachten. Das wird zwar eifrig ignoriert, ändert an der Rechtslage aber nichts.
Meinst nicht dass es dem gesetzeshüter wurscht ist, oder du vorm oder aufm auto sitzt? Ob ich mich wohnmässig vor oder auf dem auto ausbreite, bleibt doch gleich. Beides ist kein parken mehr. Ich würd mal sagen, du wirst halt auf die art einen freundlichen grinserbonus bei den polizisten ernten. Aber etwaige grattler-anwohner ruft das genauso auf den plan.

:idea:
Dem sollte man oder frau entgehen,und solche Plätze nicht an fahren :!:

ThomasFF
womobox-Guru
Beiträge: 4333
Registriert: Di 30 Dez 2003 17:15
Wohnort: Schüttorf

Re: Fiat Ducato mit aufstellbarem Alkoven

#42 Beitrag von ThomasFF » Di 12 Sep 2017 13:51

pseudopolis hat geschrieben:...... Aber etwaige grattler-anwohner ruft das genauso auf den plan.....
...vor allem, weil Du auf den Dach mit denen auf gleicher Höhe bist... rein als physische Entfernung vom Boden betrachtet......wenn die auf dem Balkon in der ersten Etage sitzen......
Gruß vom Thomas
PS: Wo ein Trial Truck noch fährt, kann man schon nicht mehr laufen!

Benutzeravatar
nunmachmal
womobox-Guru
Beiträge: 2497
Registriert: Fr 14 Jan 2011 23:22
Wohnort: 71634 Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Fiat Ducato mit aufstellbarem Alkoven

#43 Beitrag von nunmachmal » Di 12 Sep 2017 14:27

So, der Platz ist eingeebnet. Zum Haus hin fehlt noch etwas Boden, den werden wir dann mit der Schubkarre ran fahren. Hintern Zelt ist noch ein Berg Schotter. Jetzt muss ich noch warten ob die Fensterbauer für die Rollläden an der Halle ein Gerüst brauchen. Dann geht es los.

Gruß Nunmachmal
Ich habe viel aus meinen Fehlern gelernt, ich glaube ich mache noch einen.

Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5518
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Fiat Ducato mit aufstellbarem Alkoven

#44 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » Di 12 Sep 2017 14:44

Daumendrück!

Gruß
Leerkabinen-Wolfgang
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
03.- 05. Mai 2019: Leerkabinen-Treffen
erstes Juni-WE (31.05.-03.06.2019): Weinfest
vierter Sept.-Samstag (28.09.19): Weinprobe in den Weinbergen
*Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich*

Benutzeravatar
holger4x4
womobox-Guru
Beiträge: 3836
Registriert: So 09 Sep 2007 19:52
Wohnort: Bergisches Land

Re: Fiat Ducato mit aufstellbarem Alkoven

#45 Beitrag von holger4x4 » Di 12 Sep 2017 19:10

Dann wünsch eich mal einen guten Baustart!
Wir werden den Fortschritt sicher genau beobachten :lol:
Gruß, Holger

Bilder meiner alten Kabine [url=http://www.loeskenweb.de/Womo/index.html]hier[/url], und die neuen Kabine [url=http://www.loeskenweb.de/Womo2/index.html]--> [b]hier[/b][/url]
[img]http://www.loeskenweb.de/Womo/a/all.jpg[/img]

Antworten