Avion "baldleerkabine"

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers

Irgendwo muss es ja einen Grund geben......

Beitragvon ThomasFF » Do 10 Mai 2018 11:09

... warum so eine Shurflo "Druckpumpe" heißt und warum man in das Leitungsnetz einen Ausgleichsbehälter und ein Überdruckventil mit Entwässerung unters Auto einbaut....oder?

Und wenn des Nachts die Pumpe unvermittelt losläuft, dann liegt das daran, dass sich der Druck im Netz durch die niedrigen Temperaturen vermindert hat. U. a. dafür hat man einen Pumpenschalter zum Ausschalte über Nacht, den man ggf auf dem Weg zum Klo bedienen kann.
Gruß vom Thomas
PS: Wo ein Trial Truck noch fährt, kann man schon nicht mehr laufen!
ThomasFF
womobox-Guru
 
Beiträge: 4287
Registriert: Di 30 Dez 2003 17:15
Wohnort: Schüttorf

Vorherige

Zurück zu Rund um die Leerkabine

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste