womo auf peugeot j5 sitze

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Antworten
Message
Autor
webmaster

womo auf peugeot j5 sitze

#1 Beitrag von webmaster » Di 15 Aug 2000 21:17

Hallo ich habe 2 Probleme vielleicht kann mir ja einer weiter helfen<p>
1 : mein Wohnmobile war mal ein LKW mit geschl.Kasten und ich würde da jetzt gerne hinten noch ein paar sitze reinbastel ( was sagt da der tüv)Wegen holzboden und so<p>
2 : alternativ dachte ich an eine 2er Beifahrersitzbank die ich gegen den Beifahrersitz austauschen kann (wie in den pritschenwagen) aber woher nehmen
<br>

Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5689
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: womo auf peugeot j5 sitze

#2 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » Di 29 Aug 2000 09:23

>Hallo ich habe 2 Probleme vielleicht kann mir ja einer weiter helfen<br>
>1 : mein Wohnmobile war mal ein LKW mit geschl.Kasten und ich würde da jetzt gerne hinten noch ein paar sitze reinbastel ( was sagt da der tüv)Wegen holzboden und so<br>
***Sitze und Gurte müssen eine kraftschlüssige Verbindung zum Rahmen haben. Bei meinem alten Eura war hinten ein richtig massives Metallgestell eingebaut, an dem die Gurte befestigt waren. Dieses Gestell war mit ebenso massiven Schrauben durch den Fahrzeugboden mir dem Rahmen verschraubt. Am besten, Du fragst einmal beim TÜV an; mir hat Herr Lyrmann (Lyrmann@de.tuv.com) schon die eine oder andere Information zukommen lassen.<p>
>2 : alternativ dachte ich an eine 2er Beifahrersitzbank die ich gegen den Beifahrersitz austauschen kann (wie in den pritschenwagen) aber woher nehmen<br>
***am Einfachsten: vom Schrottplatz; der Ducato ist nun nicht so selten, daß man nicht den einen oder anderen auf dem Schrottplatz findet.<p>
Gruß<br>
Wolfgang<p>
<br>
P.S.: ich empfehle, keine Messages als ´webmaster´ zu posten, sonst wirst Du für den Forenmaster angesehen und dann könnten Dir plötzlich sehr viele Fragen zum Thema Leerkabinen in Deinen EMail-Briefkasten flattern (wenn das passiert, dann bitte beantworten oder an mich weiterposten, sonst heist es am Ende noch, dieses Forum wird nicht gewartet - danke!).
<br>
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
08.- 10. Mai 2020: Leerkabinen-Treffen
erstes Juni-WE (05.-08.06.2020): Weinfest
vierter Sept.-Samstag (26.09.2020): Weinprobe in den Weinbergen

Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich

Angelika

Re: womo auf peugeot j5 sitze

#3 Beitrag von Angelika » Mo 11 Sep 2000 13:44

Zu 1. Die drei Plätze hinten benötigen wohl auch Sicherheitsgurte. Kann der Einbau evtl teuer werden.<br>
zu 2 Ich habe mir gerade eine 2er Sitzbank für einen Ducato geholt. Du mußt darauf achten, dass die Bank für vorne und für deinen Peugeot auch richtig ist (wegen der Schrauben) Beim TÜV erzählte man mir, ich könnte dann auch wahlweise eintragen lassen, ob ich entw.4 oder 5 Plätze im Mobil habe. <br>
Der Sitz kostet etwa 200,-DM, da ich ihn noch polstermäßig erneuern lasse (Raucherfahrzeug), kommen noch ca 150 bis 200,-DM dazu. Neu würde eine 2er-Sitzbank ca 1500,-DM kosten.
<br>

Antworten