GESCHENKE

Hier postet Ihr alles, was nicht niet- und nagelfest ist. Diskutiert über Eure Enkelkinder, stellt Eure neuste Blumenzüchtung vor oder sagt uns mal die Meinung. Und hier sucht und findet man alles, was nirgendwo anders reinpasst :-)
Message
Autor
Benutzeravatar
Anton
womobox-Guru
Beiträge: 1342
Registriert: Do 24 Aug 2006 13:42
Wohnort: Eslohe - Niedersalwey

Re: GESCHENKE

#16 Beitrag von Anton » Fr 04 Dez 2015 17:54

TOSCH hat geschrieben:und bald ist schon wieder Weihnachten....

alles net so einfach.....

:roll:

Dooch - einfach was nehmen was sie Toll findet aber nicht braucht und sich trotzdem drüber freut!

Wenn dir da nix zu einfällt, kennst Du deine Frau nicht gut genug! :mrgreen:

Eine neue Küchenmaschine würde meine jedenfalls aus dem Fenster schmeißen! Aus dem heilen Fenster! :twisted:


Fröhliche Weihnachten schon mal im voraus

Anton
Wir brauchen dringend ein paar Verrückte - seht euch doch mal um, wo uns die Vernüftigen hingebracht haben!

Benutzeravatar
nunmachmal
womobox-Guru
Beiträge: 2669
Registriert: Fr 14 Jan 2011 22:22
Wohnort: 71634 Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: GESCHENKE

#17 Beitrag von nunmachmal » Fr 04 Dez 2015 17:58

Anton hat geschrieben:...
Eine neue Küchenmaschine würde meine jedenfalls aus dem Fenster schmeißen! Aus dem heilen Fenster! :twisted:
..
Meine würde die Maschine behalten und mich rauswerfen :shock:
Ich habe viel aus meinen Fehlern gelernt, ich glaube ich mache noch einen.

Benutzeravatar
AxelKleitz
womobox-Guru
Beiträge: 1262
Registriert: Mi 05 Jan 2011 14:37
Wohnort: Kraterrand

Re: GESCHENKE

#18 Beitrag von AxelKleitz » Fr 04 Dez 2015 18:34

Hallo,

ja mit den Frauen ist das sone Sache,

vor vielen Jahren, als ich noch kein Geld Hatte, habe ich ihr mal ne Bratpfanne für sage und schreibe 120DM gekauft,
davon erzählt sie heute noch, das das ja wohl super unpersönlich war!!!!

Heute, wo wir alles haben und genügend Geld, aber auf 20€ limitiert sind, wünscht sie sich eine Knoblauchpresse..............

Keine weiteren Einwände.............................................................................................................................

AXEL
Wir sind alle nur ein ganz kleines Licht, für eine ganz kurze Zeit, in der Unendlichkeit..............
Bild
http://NurDerAugenblickZaehlt.jimdo.com ==> Ohne Werbung!!!!

Benutzeravatar
mrmomba
womobox-Guru
Beiträge: 2465
Registriert: Do 21 Feb 2013 12:10
Kontaktdaten:

Re: GESCHENKE

#19 Beitrag von mrmomba » Fr 04 Dez 2015 23:54

AxelKleitz hat geschrieben:Hallo,

Heute, wo wir alles haben und genügend Geld, aber auf 20€ limitiert sind, wünscht sie sich eine Knoblauchpresse..............

AXEL
Haha, ja irgendwie verhext... mh ich finde die Werbung "niemand mag socken zu weihnachten" klasse :)
Ich bin kein freund vom Umpraktischen...

Benutzeravatar
TOSCH
womobox-Spezialist
Beiträge: 455
Registriert: So 11 Mai 2003 18:27
Wohnort: Ranstadt
Kontaktdaten:

Re: GESCHENKE

#20 Beitrag von TOSCH » Sa 05 Dez 2015 00:23

AxelKleitz hat geschrieben:Hallo,

ja mit den Frauen ist das sone Sache,

vor vielen Jahren, als ich noch kein Geld Hatte, habe ich ihr mal ne Bratpfanne für sage und schreibe 120DM gekauft,
davon erzählt sie heute noch, das das ja wohl super unpersönlich war!!!!

****** :-) Das geht doch noch Sie hätte die Pfanne auch als Waffe gebrauchen können ! ******£




Heute, wo wir alles haben und genügend Geld, aber auf 20€ limitiert sind, wünscht sie sich eine Knoblauchpresse..............


****** Das ist die späte Rache......! ***** :-)

Ä
Keine weiteren Einwände.............................................................................................................................

AXEL
Gebrauchte Ausbauteile für Leerkabinen findet man hier: www.caravanpartner-shop.de

Benutzeravatar
nunmachmal
womobox-Guru
Beiträge: 2669
Registriert: Fr 14 Jan 2011 22:22
Wohnort: 71634 Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: GESCHENKE

#21 Beitrag von nunmachmal » Fr 25 Dez 2015 10:47

AxelKleitz hat geschrieben:Freut mich das dieser Tröööt nochmal zu tage kommt,
denn ich liebe Geschenke!..........
Und ich wollte letztes Jahr ein Foto von deiner Zitruspresse.....
denn wir lieben Fotos.........

Aber kommen wir zu den aktuellen Geschenken, da machen wir kein neues Thema auf.
Wahrscheinlich seid ihr alle noch mit dem Versuch beschäftigt das Geschenkpapier irgendwie in den Papiercontainer zu trampeln.
Bei uns wurde die Geschenkorgie ja auch schon lange eingestellt. Ob aus Reichtum, oder Mangels finanzierbarer Ideen ist nicht bekannt. Klar, irgend eine Kleinigkeit fällt einem bei den Besuchen diverser Weihnachtsmärkte immer in die Hand und seit wir den Heiligen Abend mit zwei Familien bei meinem Sohn und seiner Freundin feiern, möchte man schon ein paar Kleinigkeiten überreichen. Mein Sohn hat sich über eine Bedienungsanleitung für sein gebrauchtes Fritz-Fon gefreut, ich hatte 3. Seinerseits hat er mir auch eine Kleinigkeit geschenkt, die mich noch lange Zeit beschäftigen wird:
Klein, im schwarzen Gehäuse, mit einigen Anschlussbuchsen. Ein Raspberry Pi und ein Buch "Raspberry Pi programmieren mit Pyton" dazu.
Habe in dem Buch schon ein bisschen gelesen und festgestellt das ich das wahrscheinlich nie lerne.
Zudem zieht dieses Geschenk einen Rattenschwanz nach sich, mein alter Monitor kann dieses Hochauflösende Format nicht. So muss noch ein neuer Monitor her. Mal sehen ob ich den so kaufe, dass er ins neue Wohnmobil passt.

Wünsche besinnliche Tage

Nunmachmal
Ich habe viel aus meinen Fehlern gelernt, ich glaube ich mache noch einen.

ThomasFF
womobox-Guru
Beiträge: 4408
Registriert: Di 30 Dez 2003 16:15
Wohnort: Schüttorf

Meine.....

#22 Beitrag von ThomasFF » Fr 25 Dez 2015 11:34

...ist da sehr konsequent gestrickt....wir haben alles zum Leben und was wir gerne noch dazu hätten, können wir uns meist kaufen...also schenken wir uns nix und weiten das als Zwang auch auf Weihnachtsgäste aus.... wer uns auf Weihnachten besucht, darf uns nix schenken....hihi...und bekommt auch nix.....

Blumen sind erlaubt für die Übernachtungsvorbereitungen....

Und zum Geburtstag, der in ein paar Tagen auf uns zu kommt....na ja...am liebsten hat sie es, wenn wir zusammen was außergewöhnliches unternehmen..... also läufts auf einen Veranstaltungsbesuch raus. Das Problem dabei ist, dass, wenn das weiter weg ist, eine Hundebetreuung organisiert werden muss...

5 bis 6 Stunden allein in der Wohnung ist kein Problem...aber eine tolle Aufführung im Ausland ist schonmal an sowas gescheitert....weil der Sitter unerwartet 2 Tage vorher plötzlich krank wurde und die möglichen Vertreter über die Tage selbst verreist waren...

Aber heuer hab ich was gefunden für 14 Tage später und sogar hier im Umkreis...
Gruß vom Thomas
PS: Wo ein Trial Truck noch fährt, kann man schon nicht mehr laufen!

Benutzeravatar
Balu
womobox-Guru
Beiträge: 3272
Registriert: Do 27 Jul 2006 17:39
Wohnort: Unterfranken

Re: GESCHENKE

#23 Beitrag von Balu » Fr 25 Dez 2015 12:40

Bei uns artet das immer aus. Wir feiern seit Jahren mit Tochter und Enkelkindern. Und da ist's der Brauch, dass jeder reihum sein Geschenk auspackt und die anderen dabei zuschauen. Ein abendfüllendes Programm!
Und das schöne ist:
Der Schwiegersohn findet auf der einen Seite immer wieder nette Gimmicks, an die ich nicht mal im Traum denken würde! - Und auf der anderen Seite das Leuchten in den Augen der Kinder, wenn sie auspacken, was das "Christkind" so alles bringt. Unbezahlbar! Von daher mag ich die Schenkerei dann doch ganz gerne, auch wenn ich eigentlich schon alles habe was ich benötige, wie Thomas das auch von sich behauptet.
Die Kür mit ausgefallenen Kleinigkeiten ist immer wieder schön. :D

Gruß
Herby
Probier's mal mit Gemütlichkeit

Benutzeravatar
AxelKleitz
womobox-Guru
Beiträge: 1262
Registriert: Mi 05 Jan 2011 14:37
Wohnort: Kraterrand

Re: GESCHENKE

#24 Beitrag von AxelKleitz » Fr 25 Dez 2015 13:31

nunmachmal hat geschrieben:
AxelKleitz hat geschrieben:Freut mich das dieser Tröööt nochmal zu tage kommt,
denn ich liebe Geschenke!..........
Und ich wollte letztes Jahr ein Foto von deiner Zitruspresse.....
denn wir lieben Fotos.........

Nunmachmal
Hy,
ich habe mich einfach nicht getraut ein Foto einzustellen, da es doch die Kanzlerin ist.
Aber letztens habe ich sie ausprobiert und mich fast tot gelacht.
AXEL

Aber wenn ihr alle meint das dann nicht ein Sondereinsatzkommando hier auftaucht könnte ich vielleicht......
Wir sind alle nur ein ganz kleines Licht, für eine ganz kurze Zeit, in der Unendlichkeit..............
Bild
http://NurDerAugenblickZaehlt.jimdo.com ==> Ohne Werbung!!!!

Benutzeravatar
chrisi
womobox-Halbgott
Beiträge: 658
Registriert: Di 06 Jun 2006 09:24
Wohnort: HO-95233

Re: GESCHENKE

#25 Beitrag von chrisi » Fr 25 Dez 2015 18:04

....ich find das Brett zwar blöd :oops: und wie Tomas schon schrieb, waben wir ja schon alles, aber die meine hat mich dann doch überrachen können :D
unbemerkt hat sie in meinen alten Fotos gekramt und mir drei Bider in einem Ramen geschenkt.
1.Bild, die Buddas in Afganistan, 2. Palmyra und 3. ein Bild von mir rank und schlank mit zwei indischen Grazien. :D oh man, ist das lange her :roll: und geben tuts das alles auch nicht mehr :evil: . Aber ich hab mich riesig gefreut :D
weihnachtliche Grüße, chris
wir sammeln abgelaufene Verbandskästen aus KfZ, Werkstatt und Büro für unser Projekt in Gambia. Guckst Du: together-in-the-gambia.de

Benutzeravatar
John_mit_Ente
womobox-Spezialist
Beiträge: 412
Registriert: Do 22 Feb 2007 01:52
Wohnort: Kölle, ävver schäl Sick!

Re: GESCHENKE

#26 Beitrag von John_mit_Ente » Fr 25 Dez 2015 19:44

Moin,
  • riesig gefreut: alle sechs Bände der Saga "Der Wüstenplanet" von meiner Frau. Die hatte ich schon mal, habe sie gerne gelesen und in einem Anfall von Bücherausmisten verkauft. Ich freue mich auf schöne Stunden in einer fantastischen Welt.
  • total gefreut: ein Bild im Stile Andy Warhols "Marilyn"-Bilder, Motiv ist der VW-Bus T1, von meiner Tochter selbst gemalt. Das kommt an die Wand mit den Originalen von malenden Menschen aus unseren Familien. Dazu eine T1-Kaffeetasse und einen tollen Citroen-Kalender von ihr und einem ihrer Brüder
  • am rumsabbern: eine Flasche "Oban"-Whiskey aus der gleichnamigen schottischen Stadt von meinem anderen Sohn. Traditionell werden er und ich uns auch eine Abend gemeinsam der Flasche widmen. Der erste "Oban", den ich trank, mein Tweed-Jacket und zwei tolle Reiseberichte haben mich eine Reise zu den äußeren Hebriden planen lassen, die wir 2016 machen werden.
  • auch sehr gefreut: ein Objektiv für meine analoge Kameras, 135 mm Festbrennweite, von meinen lieben Schwiegereltern, wobei ich mich um den Kauf selbst gekümmert habe.
  • Meine Frau hat sich riesig gefreut: drei gemeinsame Theaterbesuche im Schauspiel Köln, einer im Januar und zwei im April.
Zuletzt geändert von John_mit_Ente am Fr 25 Dez 2015 20:57, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
nunmachmal
womobox-Guru
Beiträge: 2669
Registriert: Fr 14 Jan 2011 22:22
Wohnort: 71634 Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: GESCHENKE

#27 Beitrag von nunmachmal » Fr 25 Dez 2015 20:05

John_mit_Ente hat geschrieben:.... ein Objektiv für meine analoge Kameras, 135 mm Festbrennweite, ....
Du fotografierst analog? Welche Kamera? Wie schaust du die Bilder an? (Papier oder Dia)

Gruß Nunmachmal
Ich habe viel aus meinen Fehlern gelernt, ich glaube ich mache noch einen.

Benutzeravatar
John_mit_Ente
womobox-Spezialist
Beiträge: 412
Registriert: Do 22 Feb 2007 01:52
Wohnort: Kölle, ävver schäl Sick!

Re: GESCHENKE

#28 Beitrag von John_mit_Ente » Fr 25 Dez 2015 20:46

Moin,
zur Zeit habe ich zwei Minolta 7000 und eine Minolta Dynax, außerdem - oh Sünde! - eine Sony alpha 300, weil die Objektive da auch passen. Außerdem habe ich eine große Sammlung von Prakticas https://de.wikipedia.org/wiki/Praktica mit reichlich M42-Objektiven und zwei oder drei Rollfilm-Kameras. Ich will mich ab Januar analog auf s/w konzentrieren. Sobald ich wieder in schwarz-weiß denken kann, kommt vielleicht auch noch eine andere Kamera. Seit fast zehn Jahren habe ich Pause mit dem Fotografieren gemacht, eigentlich nur noch herumgeknipst. Die digitalen Kameras haben mein Gefühl für Gestaltung versaut und meine Geduld vernichtet. Getreu dem Satz von Henry Cartier Besson "Meine ersten zehntausend Bilder sind meine schlechtesten", habe ich wohl fünf- bis sechstausend Bilder vor mir, bis ich sagen kann "Ich bin vom Knipsen zum fotografieren gekommen".
So etwas möchte ich hinbekommen: http://www.photomediaservice.de/sinai/r ... oten-meer/. Auch deswegen fahren wir nächstes Jahr im Juni nach Schottland. Back to the roots! :-)
Filme lasse ich bei Foto Gregor in Köln oder bei Fotoimpex in Berlin entwickeln, Vergrößerungen werden auch da oder dort gemacht. Außerdem kenne ich in Köln auch einige Profi-Labors, die sehr gut arbeiten.
Zuletzt geändert von John_mit_Ente am Fr 25 Dez 2015 21:22, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
nunmachmal
womobox-Guru
Beiträge: 2669
Registriert: Fr 14 Jan 2011 22:22
Wohnort: 71634 Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: GESCHENKE

#29 Beitrag von nunmachmal » Fr 25 Dez 2015 21:22

DANKE
Ich habe viel aus meinen Fehlern gelernt, ich glaube ich mache noch einen.

Benutzeravatar
John_mit_Ente
womobox-Spezialist
Beiträge: 412
Registriert: Do 22 Feb 2007 01:52
Wohnort: Kölle, ävver schäl Sick!

Re: GESCHENKE

#30 Beitrag von John_mit_Ente » Fr 25 Dez 2015 21:25

Moin,,
deine Bilder bewundere ich. Du hast einen guten Blick und anscheinend auch das eine oder andere gute Tele-Objektiv ;-)
Wieviel Prozent deiner Bilder sehen wir überhaupt?

*UMPF*
da habe ich was verwechswuselt! Picco reist durch Afrika, nicht du. Ich bitte vielmals um Entschuldigung.
Zuletzt geändert von John_mit_Ente am Fr 25 Dez 2015 22:19, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten