Offroad Anhänger für Hundesport

Unten sind sie alle gleich: Fragen und Antworten zur Fahrzeugtechnik.
Message
Autor
burgwolf
Junior
Beiträge: 31
Registriert: So 13 Jan 2008 09:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Offroad Anhänger für Hundesport

#46 Beitrag von burgwolf » Fr 30 Okt 2015 08:47

das letzte Firmenprojekt der Fa. Fahrzeugbau Beck ist fertig. TÜV ohne Beanstandung und wurde abgeholt.
Noch einmal vor Abfahrt die Radmuttern überprüfen
Bild
und dann geht es los. Da sollen mal Schwimmbäder mit transportiert werden.
Bild
Wolfgang Burgeard
www.vom-spurker-wald.de
wolfgangburgard@web.de

Benutzeravatar
wiru
womobox-Guru
Beiträge: 1057
Registriert: Do 22 Jan 2015 14:39
Wohnort: Treuchtlingen
Kontaktdaten:

Re: Offroad Anhänger für Hundesport

#47 Beitrag von wiru » Fr 30 Okt 2015 10:13

Respekt! Als Basis für ein Womo völlig ungeeignet, weil das ja schon auf völlig ebenem Boden hinten aufschrappt...ich hoffe, den trailer kann man noch etwas liften? Aber jetzt sind wir erstmal auf den Womo-Anhänger gespannt!

Gruß, Willi
unser Womo: Sprinter 4x4 mit Ormocar-Kabine
Ausbau-und Reiseblog: http://www.caribou.wirblogger.de

burgwolf
Junior
Beiträge: 31
Registriert: So 13 Jan 2008 09:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Offroad Anhänger für Hundesport

#48 Beitrag von burgwolf » Fr 30 Okt 2015 13:59

@Willi,
stimmt. dafür war er auch nicht gedacht. Aber er muss ja funktionieren, da der Kunde den Gleichen schon mal gekauft hattte.
Mit meinem Projekt geht es nächste Woche weiter, sofern der Rücken nicht wieder große Probleme macht.
Wolfgang Burgeard
www.vom-spurker-wald.de
wolfgangburgard@web.de

burgwolf
Junior
Beiträge: 31
Registriert: So 13 Jan 2008 09:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Offroad Anhänger für Hundesport

#49 Beitrag von burgwolf » Di 03 Nov 2015 11:28

Wolfgang Burgeard
www.vom-spurker-wald.de
wolfgangburgard@web.de

burgwolf
Junior
Beiträge: 31
Registriert: So 13 Jan 2008 09:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Offroad Anhänger für Hundesport

#50 Beitrag von burgwolf » Sa 07 Nov 2015 08:31

Bin diese Woche leider nicht viel weiter gekommen. Meine Halle ist gleichzeitig auch Lackierhalle. Und da muss ich dann leider immer räumen, wenn Lackierarbeiten anstehen und immer wieder neu aufbauen. Außerdem kriege ich ganz schlecht die notwendige Temperatur zum kleben. Habe den Sandwich Rahmen für das erste Seitenteil angefertigt. muss noch die Verstärkungen für u.A. Scharniere usw. einbauen. Das mache ich aber erst, wenn die Hubzylinder da sind.
rechts ist die Aussparung für die Tür der Hundebox links daneben die Aussparung für den Radkasten. Viel Fummelkram.
Bild
Außenhaut aufgeklebt
Bild
Umgedreht und Styrodur und Verstärkungen eingeklebt
Bild

Dann hoffe ich, dass ich Montag die Innenhaut aufkleben kann. Sonntag Abend fange ich dann an, die Halle zu wärmen.
Zuletzt geändert von burgwolf am Mo 30 Nov 2015 08:09, insgesamt 6-mal geändert.
Wolfgang Burgeard
www.vom-spurker-wald.de
wolfgangburgard@web.de

burgwolf
Junior
Beiträge: 31
Registriert: So 13 Jan 2008 09:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Offroad Anhänger für Hundesport

#51 Beitrag von burgwolf » Sa 21 Nov 2015 09:19

Dank meinem Namensvetter hat der Weihnachtsmann schon im November besucht. Meine Ergoswiss Teile sind angekommen

Bild
Wolfgang Burgeard
www.vom-spurker-wald.de
wolfgangburgard@web.de

burgwolf
Junior
Beiträge: 31
Registriert: So 13 Jan 2008 09:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Offroad Anhänger für Hundesport

#52 Beitrag von burgwolf » Sa 20 Aug 2016 20:13

Leider geht es aus vielerlei Gründen nicht so voran, wie ich es mir gewünscht hätte. Leider stand mir der Raum zum Kleben nicht mehr zur Verfügung bzw. konnte ich nicht nutzen, wenn vorher lackiert wurde. Habe sehr allergisch reagiert. Hier der neueste Stand:
Bild
Bild
[url=http://www.fotos-hochladen.net]Bild
Ich habe mir jetzt für die Wintermonate eine beheizte Halle in Eckernförde angemietet, sodass ich guter Hoffnung bin, die Klebe- bzw. Laminierarbeiten bis Ende des Jahres abzuschließen.
Ich war aber nicht ganz untätig. Habe mir für andere Zwecke einen Trailer gebaut. 6 x 2,5 m
Bild kann gerne, wenn gewünscht, Bilder der einzelnen Bauphasen hier einstellen bzw. in einem neuen Thread
und für einen guten Freund in Eckernförde einen Spanferkelgrill. Nach dem Motto: "Eine Hand wäscht die Andere".
Bild
Wolfgang Burgeard
www.vom-spurker-wald.de
wolfgangburgard@web.de

Antworten