Leerkabinen-Forum und die DSVGO

Hier postet Ihr alles, was nicht niet- und nagelfest ist. Diskutiert über Eure Enkelkinder, stellt Eure neuste Blumenzüchtung vor oder sagt uns mal die Meinung. Und hier sucht und findet man alles, was nirgendwo anders reinpasst :-)
Antworten
Message
Autor
Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5518
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Leerkabinen-Forum und die DSVGO

#1 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » Fr 25 Mai 2018 08:21

Hi Leute,

auch für das Leerkabinen-Forum gelten möglicherweise die Vorgaben der ab heute gültigen Datenschutz-Grundverordnung (DSVGO).
Da es Armin und mir bislang nicht möglich war, unser Impressum und die Datenschutzrichtlinie rechtssicher anzupassen, das Forum aber kein 'Datenkrake' ist und schon bisher möglichst wenige Daten speichert, möchte ich hier noch einmal aufführen, was wir an Daten von Euch brauchen und was wir damit machen.

Bei der Anmeldung müßt Ihr einen Nicknamen festlegen, unter dem Ihr im Forum schreiben könnt, und eine eMail-Adresse angeben, damit wir Euch nach Prüfung der Anmeldedaten eine Freigabenachricht oder - falls unangenehmerweise nötig - Verwarnungen schicken können. Alle weiteren Daten wie Wohnort, Tätigkeit, Messenger-Adressen etc. sind optional und dienen nur dazu, Kontakte unter den Forumsmitgliedern zu erleichtern. In den persönlichen Einstellungen läßt sich schon immer einstellen, ob, wie und von wem man evtl. benachrichtigt/kontaktiert werden will - z.B. bei neuen Beiträgen oder ob man PN's empfangen will oder nicht usw.

Dieses Forum ist absolut unkommerziell, ich zahle das Hosting auch aus eigener Tasche, um gar nicht den Anschein von irgendwelchen Gewinnerwirtschaftungsabsichten zu wecken (sicherheitshalber werde ich auch die beiden Banner im Kopf des Forums wieder löschen, auch wenn die beiden 'beworbenen' Partner direkt aus dem Forum stammen bzw. hier aktiv sind).
Wir Mods versuchen auch, nach besten Wissen und Gewissen darauf zu achten, daß keine rechtlich problematischen Situationen (z.B. Einbindung von Bildern, auf die andere als der Beitragsschreiber ein Urheberrecht haben oder auf denen Personen zu sehen sind, von denen keine schriftliche, unwiderrufbare Freigabe existiert) entstehen. Ich finde die allgemeine Datensammelwut sehr bedenklich und verzichte hier im Forum bewußt auf mehr als minimale Datensammlung zur eindeutigen Identifikation des Users.

Das Forum basiert auf phpbb, welche Daten (z.B. IP-Adressen etc.) dort von Euch gespeichert werden, bitte ich, dort nachzulesen.

Ich hoffe, daß ich irgendwann irgendwie einmal eine reschtssichere Version dieser Aussage erstellen kann, aber ich denke, meine Intension ist klar: keine Pflichtdaten über einen Nick und eine eMail-Adresse zur Identifikation hinaus, alle weiteren Angaben optional, weitestgehende individuelle Einstellbarkeit der Nutzung dieser Daten.

Viele Grüße
Leerkabinen-Wolfgang
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
03.- 05. Mai 2019: Leerkabinen-Treffen
erstes Juni-WE (31.05.-03.06.2019): Weinfest
vierter Sept.-Samstag (28.09.19): Weinprobe in den Weinbergen
*Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich*

Benutzeravatar
wiru
womobox-Guru
Beiträge: 1054
Registriert: Do 22 Jan 2015 14:39
Wohnort: Treuchtlingen
Kontaktdaten:

Re: Leerkabinen-Forum und die DSVGO

#2 Beitrag von wiru » Fr 25 Mai 2018 14:45

Mach dir keinen Kopf... Die DSGVO gilt ohnehin nicht für private und familiäre Datenverarbeitung.. Für Impressum und andere Angaben, Bildrechte usw gelten ganz andere Gesetze, da ändert sich heute gar nix...wenns bisher ok war, dann passt es auch in Zukunft...
unser Womo: Sprinter 4x4 mit Ormocar-Kabine
Ausbau-und Reiseblog: http://www.caribou.wirblogger.de

Benutzeravatar
Marv
Experte
Beiträge: 107
Registriert: Mo 12 Okt 2015 12:49
Wohnort: Berlin

Re: Leerkabinen-Forum und die DSVGO

#3 Beitrag von Marv » Mo 28 Mai 2018 08:56

wiru hat geschrieben:Mach dir keinen Kopf... Die DSGVO gilt ohnehin nicht für private und familiäre Datenverarbeitung.. Für Impressum und andere Angaben, Bildrechte usw gelten ganz andere Gesetze, da ändert sich heute gar nix...wenns bisher ok war, dann passt es auch in Zukunft...
Ganz gefährliche Aussage!

Wäre mir z.B. neu das Wolfgang und Armin sämtliche Crawler-Bots der Suchmaschinen aus den Foren verbannt haben, außerdem benutzt das phpBB afaik google-analytics, dazu kommt noch die "Werbung" von Caravan-Partner und Explorer die man durchaus als 'Gewinnerzielungs-Absicht' auslegen kann wenn man es drauf anlegt...

Ich würde euch einfach den Tipp geben mit einem der vielen kostenlosen DSGVO Generatoren so ein Ding zu generieren, unten bei Impressum ein weiter Link zur Datenschutzerklärung, dier TermsOfUse (AGBs) für alle User zurücksetzen, natürlich vorher um einen Hinweis auf "Anpassung zur EU-DSGVO gemäß Art. 28 EU-Datenschutzgesetz (Link zur Vereinbarung)" erweitern und damit solltet ihr auf relativ sicheren Boden sein (Umsetzung nach euren technischen Möglichkeiten)

So long~

Martin

Benutzeravatar
wiru
womobox-Guru
Beiträge: 1054
Registriert: Do 22 Jan 2015 14:39
Wohnort: Treuchtlingen
Kontaktdaten:

Re: Leerkabinen-Forum und die DSVGO

#4 Beitrag von wiru » Do 31 Mai 2018 19:23

Martin, gehts dir ums Impressum? Das hat nix mit der DSGVO zu tun...oder um Google analytics? Auch darauf hätte man bisher schon hinweisen müssen... Nochmal: bei all den angesprochenen Themen hat sich die Rechtslage seit Freitag überhaupt nicht geändert... Also cool bleiben und nicht durch Datenschutz Berater (wie ich einer bin) verrückt machen lassen... Wir verdienen schließlich unser Geld damit und wollen immer was verkaufen (hier bin ich privat....quasi unter Freunden)
unser Womo: Sprinter 4x4 mit Ormocar-Kabine
Ausbau-und Reiseblog: http://www.caribou.wirblogger.de

Benutzeravatar
Odi
womobox-Spezialist
Beiträge: 343
Registriert: Do 17 Apr 2008 22:20
Wohnort: Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Re: Leerkabinen-Forum und die DSVGO

#5 Beitrag von Odi » Do 12 Jul 2018 23:19

Hallo,
danke für eure Kommentare. Wir haben vorsichtshalber die Werbung entfernt und eine Datenschutzerklärung erstellt. Übrigens benutzen wir kein Google Analytics sondern Matomo (Piwik). Da gibt es natürlich schon immer ein Opt-Out im Impressum.
Viele Grüße,
Armin
Vom Postbus zum Wohnmobil - odimobil.de
www.paketkoffer.de

Benutzeravatar
mrmomba
womobox-Guru
Beiträge: 2270
Registriert: Do 21 Feb 2013 13:10
Kontaktdaten:

Re: Leerkabinen-Forum und die DSVGO

#6 Beitrag von mrmomba » Fr 13 Jul 2018 07:50

@Odi,
Wenn die Bilder von der Werbung nur bei euch auf dem Server liegen ist die Werbung ok.
Es geht darum, dass z.B. durch das Laden der Bilder von EINEM ANDEREN Server ein möglicher ''Datenschutzbruch' sein könnte.

Wenn der Link in der Werbung quasi so aussieht (Falsches HTML ich weiß)
(a href="anderenWebseite") (img = 'Bild/auf/mein/Server.jpg) (/a)
Dann musste das in der Vergangenheit eh über das Impressum behandelt werden :-)
Aber lieber auf eine Nummer sicher gehen.

*Nachtrag: Danke für eure tolle Arbeit - ohne das Forum wäre der Tag etwas langweiliger.
Zuletzt geändert von mrmomba am Fr 13 Jul 2018 09:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5518
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Leerkabinen-Forum und die DSVGO

#7 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » Fr 13 Jul 2018 08:28

Hallo Armin,

danke für die Anpassung und die Entfernung dieses Threads von der Forums-Übersichtsseite ... ;-)

Viele Grüße
Leerkabinen-Wolfgang
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
03.- 05. Mai 2019: Leerkabinen-Treffen
erstes Juni-WE (31.05.-03.06.2019): Weinfest
vierter Sept.-Samstag (28.09.19): Weinprobe in den Weinbergen
*Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich*

Antworten