Die Suche ergab 4158 Treffer

von holger4x4
Sa 23 Feb 2008 21:28
Forum: Sieh mal einer an!
Thema: Expeditionsmobil - 1-Mann-Kabinen-Selbstbau
Antworten: 540
Zugriffe: 197211

. Die ausgefrästen Kanäle sind innen mit Haushaltsalufolie ausgelegt und dann 82 lfd. Meter Fußbodenheizungsrohr in die Fräsnut versenkt. Die Rohre sind dann mit Epoxyharz vergossen und durch eine Lage Glasfaser fest mit dem Pritschenboden einlaminiert. Darüber später normale hochelastische Estrich...
von holger4x4
Fr 22 Feb 2008 19:26
Forum: Carthago Malibu
Thema: Hilfe Anbauteil Liegefläche fehlt
Antworten: 3
Zugriffe: 1802

Hallo Fränkii, willkommen im Forum der Bastler! Kunstlederverkleidung? Hast du vielleicht Wandverkleidungen mit diesem netten folienbeschichteten Sperrholz? Da kann mann nix machen, außer abreißen und neu bekleben mit z.B. Teppich, Velours,... oder rausbauen, als Vorlage nehmen und neue Teile zuschn...
von holger4x4
Do 21 Feb 2008 22:48
Forum: Anbauteile
Thema: Dachhaube
Antworten: 22
Zugriffe: 9745

Ich hab mir die REMI's auf der letzten Messe angesehen. Mich hats nicht überzeugt. Auch alles ziemlich dünnes Plastikzeug für viel Geld.
Dann lieber ein großes Heki Kurbeldach für etwas mehr Geld!
von holger4x4
Do 21 Feb 2008 21:47
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Bimobilkabine verlängern und neu abdichten
Antworten: 3
Zugriffe: 1449

Interessante Idee! Zeig mal Bilder wenn es soweit ist.
Hast du eine Rahmenverlängerung die den Rucksack trägt,oder wie wird die Stabilität gewährleistet?
von holger4x4
Do 21 Feb 2008 21:42
Forum: Innenausbau
Thema: Standard-Womo umbauen oder Neu?
Antworten: 13
Zugriffe: 3694

Ich geben noch 2 Punkte zu bedenken beim Umbau (neben dem Gurt-Thema): 1. Sitzposition bei Einbeziehung der Fahrerkabine: Kommst du überhaupt mit den Höhen hin? Es sieht so aus, als wenn die Fahrerkabine deutlich niedriger ist. Kommt man da von allen Seiten gleich gut an den Tisch? 2. Bekommst du da...
von holger4x4
Mi 20 Feb 2008 18:33
Forum: Wasser
Thema: Wasser Druckminderer
Antworten: 6
Zugriffe: 2930

Deine Pumpe hat doch einen eingebauten Druckschalter. Kann man den vielleicht einstellen? Hast du mal nach einer Stellschraube vielleicht unter einem Etikett gesucht?
von holger4x4
Mo 18 Feb 2008 20:29
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: GFK selbst lackieren?
Antworten: 37
Zugriffe: 7908

Rollenlackierung: Ja einfach mit einem Lackroller die Farbe auftragen.Das gibt ein bischen Struktur, was ja nicht unbedingt schlecht aussehen muss. Auf jeden Fall solltest du das irgendwo in einer Halle und nicht draußen machen. Wo gibt's denn diese niedlichen L300's? Sieht so nach England aus, oder??
von holger4x4
Mo 18 Feb 2008 19:57
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: GFK selbst lackieren?
Antworten: 37
Zugriffe: 7908

Ich denke auch, bei einem preiswerten Mobil macht es keinen Sinn in eine Profi Lackierung zu investieren. ´Wenn die GFK Oberfläche angegriffen ist,vielleicht doch mal die Rollenlackierung überlegen, wenn nicht dann nur ein paar nette Ornamente mit Folie kleben.
von holger4x4
So 17 Feb 2008 17:43
Forum: Wasser
Thema: kuperrohrleitung
Antworten: 11
Zugriffe: 3157

Hi,

warum Kupferrohr? Auch in der Hausinstallation geht man heute auf Kuststoffrohr.
von holger4x4
Sa 16 Feb 2008 17:57
Forum: Gesuche, Angebote und eBay
Thema: Verkaufe GFK-Kabine, ausgebaut, für/mit Ford Ranger 1,5 Cab
Antworten: 0
Zugriffe: 1098

Verkaufe GFK-Kabine, ausgebaut, für/mit Ford Ranger 1,5 Cab

Hallo, ich möchte meine Belding GFK-Kabine verkaufen, paßt auf die üblichen Japan Pickups (außer L200) mir 1,5 Cab. Ausbau ideal für 2 Personen. BJ '97 (absolut dicht!), neu leer gekauft und selbst ausgebaut mit Graffiti Grau Schichtstoff Womoausbau-Platten, Naturholzkanten. 1. Hand, Nichtraucher! -...
von holger4x4
Sa 16 Feb 2008 09:21
Forum: Gesuche, Angebote und eBay
Thema: Weinsberg oder SCA Zwitterdach
Antworten: 12
Zugriffe: 3899

Vielleicht hat Reimo ja noch Restbestände, ansonsten ist wohl der Gebrauchtmarkt noch die erfolgversprechendste Adresse.
von holger4x4
Sa 16 Feb 2008 09:19
Forum: Strom
Thema: Leitungsquerschnitt & Verlustleistung
Antworten: 23
Zugriffe: 5163

Hi,

ich verweise mal hier hin auf eine fröhliche Diskussion um solche Stecker. Es gibt so diverse Alternativen.
Man kann auch eine normale AHK Steckkombi verwenden und 6 Pole für Plus und 6 Pole für Minus parallel verwenden.
von holger4x4
Mi 13 Feb 2008 22:47
Forum: Anregungen, Kritik, Fehler, Bekanntmachungen
Thema: Sicherheit @Admin
Antworten: 21
Zugriffe: 7418

Hi Avis,

ich finde es ja nett, dass du hier Hinweise auf vorhandene Defizite gibst.
Aber wie bist du denn überhaupt auf das Forum gestoßen? Hast du Interesse an Wohnmobillausbau oder bist du auf anderem Weg hier in Forum gekommen?
von holger4x4
Mi 13 Feb 2008 20:14
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Funksteuerung für Stützen
Antworten: 7
Zugriffe: 5837

Na das zuerst vorgeschlagene System von Reichelt dürfte aber auch mit nicht allzuviel Elektrik Background realisierbar sein. Da sind schon Relais mit 10A Schaltkontakten drin. Wenn das nicht reicht, müssen vielleicht noch externe Relais dazu genommen werden. Sonst kann das aber "Out-of-the-Box" ange...
von holger4x4
Di 12 Feb 2008 20:24
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Funksteuerung für Stützen
Antworten: 7
Zugriffe: 5837

... Lösungen gibt's viele, abhängig von deinem bastlerischen Geschick. 8) Man könnte auch die oft billig angebotenen Funksteckdosensets aus dem Baumarkt hernehmen, einen Empfänger modifizieren und mit einem kleinen PIC Microcontroller die Signale decodieren und Relais anseteuern.... oder keep ist si...