Die Suche ergab 18 Treffer

von flexi
Mo 27 Jul 2020 11:47
Forum: Strom
Thema: Rückfragen zu 230V Setup nach Wechselrichter
Antworten: 25
Zugriffe: 791

Re: Rückfragen zu 230V Setup nach Wechselrichter

Es wird allpolig geschaltet, das tun alle RCD. Der Überstromschutz- und Kurzschluuśsschutz ist aber nur einpolig ausgeführt, das ist für Campingfahrzeuge nicht zulässig. Notwendig ist der Haupt-RCBO ohnehin nicht. Moin! Es geht jetzt um den von mir verlinkten FI/LS, richtig? Dann bestelle ich die v...
von flexi
So 26 Jul 2020 21:54
Forum: Strom
Thema: Rückfragen zu 230V Setup nach Wechselrichter
Antworten: 25
Zugriffe: 791

Re: Rückfragen zu 230V Setup nach Wechselrichter

War es Absicht das der erste Link auch ein LS und kein FI ist? Neun, natürlich nicht. Das war ein Versehen, sorry. https://www.amazon.de/ABB-FI-Schutzschalter-25A-F202A-25-03/dp/B001L5SLP4 Du kannst den FI auch in den Verteiler zusammen mit den Sicherungen einbauen, die Verbindung zum Multi sollte ...
von flexi
So 26 Jul 2020 20:15
Forum: Strom
Thema: Rückfragen zu 230V Setup nach Wechselrichter
Antworten: 25
Zugriffe: 791

Re: Rückfragen zu 230V Setup nach Wechselrichter

Das schaut soweit gut aus. Als Fehlerstromschutzschalter reicht ein handelsüblicher zweipoliger mit einem Nennstrom von 25A und einem Auslösestrom von 0,03A aus. https://www.tme.eu/de/details/s202-b16/uberstromausschalter/abb/2cds252001r0165/?brutto=1&gclid=EAIaIQobChMI-t3gvrTr6gIVmLd3Ch1qswViEAQYA...
von flexi
So 26 Jul 2020 18:30
Forum: Strom
Thema: Rückfragen zu 230V Setup nach Wechselrichter
Antworten: 25
Zugriffe: 791

Re: Rückfragen zu 230V Setup nach Wechselrichter

Hier nochmal zwei Auszüge aus dem Handbuch des Wechselrichters. Bzgl. dem Netz IT , TN, etc. kann ich leider nichts finden? AC-out-1 Ein Fehlerstromschalter und eine Sicherung oder ein Schutzschalter, die so bemessen sind, dass sie die erwartete Last aushalten können, müssen mit dem Ausgang in Riehe...
von flexi
Sa 25 Jul 2020 22:32
Forum: Strom
Thema: Rückfragen zu 230V Setup nach Wechselrichter
Antworten: 25
Zugriffe: 791

Re: Rückfragen zu 230V Setup nach Wechselrichter

Bei den Solarpanelen kommst Du mit nem RCD nicht weit, da Gleichstrom. Hinter Deinem Stromgenerator gehört auch ein FI und im Normalfall darfst Du nur eine einzelne Schuko-Steckdose dahinter (gleichzeitig) betreiben. Typ B RCDs sollen "allstromsensitiv" sein. Hilft bei DC trotzdem nicht? Viel wicht...
von flexi
Sa 25 Jul 2020 17:16
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Montage von Treibstangenschlösser in GFK-Kabine
Antworten: 16
Zugriffe: 1184

Re: Montage von Treibstangenschlösser in GFK-Kabine

Wir haben es jetzt letztendlich penibel genau nach der Verbehandlungstabelle mit Sika 252i dauer-elastisch verklebt.

Bis jetzt (nach ein paar Probetouren) alles bestens. Langfristig wird es die Zeit dann zeigen ;-)

Danke für euren Input!
von flexi
Sa 25 Jul 2020 17:12
Forum: Strom
Thema: Rückfragen zu 230V Setup nach Wechselrichter
Antworten: 25
Zugriffe: 791

Rückfragen zu 230V Setup nach Wechselrichter

Moin, kurz vorab: Ich möchte das Ganze am Ende vom Elektriker prüfen und in Betrieb nehmen lassen. Würde es aber gerne selbst verstehen und einrichten. Wir haben einen Multiplus 24/5000 Wechselrichter und mir stellen sich zur Absicherung des AC-Outs ein paar Fragen. Als RCD direkt hinter dem AC-Out ...
von flexi
Fr 12 Jun 2020 23:23
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Montage von Treibstangenschlösser in GFK-Kabine
Antworten: 16
Zugriffe: 1184

Re: Montage von Treibstangenschlösser in GFK-Kabine

Danke für die ganzen Tipps! Klappen und Türen sind schon gebaut. Daher ist an der Stelle leider keine Verstärkung mehr möglich. Es gibt nur Edelstahl-Einlagen für die Verschraubung des Scharniers. Am Schloss der Türe wäre theoretisch die Verschraubung mit der Griffplatte möglich aber bei den Stangen...
von flexi
Do 11 Jun 2020 22:51
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Montage von Treibstangenschlösser in GFK-Kabine
Antworten: 16
Zugriffe: 1184

Re: Montage von Treibstangenschlösser in GFK-Kabine

Dieser Gedanke, sich da rein auf den Kleber zu verlassen, will mir noch nicht so ganz in den Kopf. Aber ich glaube, wenn ich mich so durch's Forum lese, dass das definitiv unbegründet ist. Wie du schon schreibst Sven, glaube ich eigentlich auch, dass das bombenfest ist. Haben schon mal ein paar Kleb...
von flexi
Do 11 Jun 2020 10:26
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Montage von Treibstangenschlösser in GFK-Kabine
Antworten: 16
Zugriffe: 1184

Montage von Treibstangenschlösser in GFK-Kabine

Moin! Seit gestern steht endlich wieder unser LKW hier bei uns und es steht nun der Einbau von Fenster, Türen und Klappen an. Wir stellen uns gerade die Frage, ob es Sinn macht, dass Treibstangenschloss ( dieses ) zusätzlich zur Verklebung auch durch die 4 vorgesehenen Bohrungen im Schloss mit dem G...
von flexi
So 15 Sep 2019 21:31
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Kosteneffizienteste Lösung für 5,5m Kabine zum Wohnen auch bei Minusgraden
Antworten: 45
Zugriffe: 8217

Re: Kosteneffizienteste Lösung für 5,5m Kabine zum Wohnen auch bei Minusgraden

Ich denke mal, dass mit den Verstärkungen ist missverstanden. Es geht mMn sicher um mit eingeschäumte "Verstärkungen" in denen dann z.B. Schrauben halten ohne ausschliesslich die Deckschicht zu Belasten die dafür nicht vorgesehen ist... Gruss Karsten Ja, korrekt. Verstärkung des Aufbaus mit Alu, St...
von flexi
Fr 13 Sep 2019 17:18
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Kosteneffizienteste Lösung für 5,5m Kabine zum Wohnen auch bei Minusgraden
Antworten: 45
Zugriffe: 8217

Re: Kosteneffizienteste Lösung für 5,5m Kabine zum Wohnen auch bei Minusgraden

Du kannst die Kabine gegen Verwindung innen mit den Möbeln versteifen, außen kommts auf die Beanspruchung an. An meiner Kabine hat die GFK Sandwichwand 2mm Deckschichtstärke, die Eckwinkel 100x100 mit 3mm Stärke, da muß aber schon ein Bäumchen kommen, damit da was nachgibt. Dennoch halte ich von de...
von flexi
Fr 13 Sep 2019 13:43
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Kosteneffizienteste Lösung für 5,5m Kabine zum Wohnen auch bei Minusgraden
Antworten: 45
Zugriffe: 8217

Re: Kosteneffizienteste Lösung für 5,5m Kabine zum Wohnen auch bei Minusgraden

Moin, bin mittlerweile mit verschiedenen Kühlaufbau-Herstellern im Gespräch.
Ein Thema was immer wieder aufkommt, ist die Verstärkung des Aufbaus mit Alu, Stahl oder Holz.

Wäre die Verstärkung für eine Kabine die auch im Gelände funktionieren soll ein Must-Have?
von flexi
Fr 06 Sep 2019 18:29
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Kosteneffizienteste Lösung für 5,5m Kabine zum Wohnen auch bei Minusgraden
Antworten: 45
Zugriffe: 8217

Re: Kosteneffizienteste Lösung für 5,5m Kabine zum Wohnen auch bei Minusgraden

Ok, also Stahl-Konstruktion bringt Herausforderungen mit sich. Nochmal in eine andere Richtung gedacht... Thema Kühlkoffer. Was sagt die Pro-Sandwich-Mannschaft dazu, ein Kühlkoffer, von dem man weiß, was er transportiert hat, als Basis zu nutzen? Entweder einen Kühlkoffer kürzen oder sogar diesen n...
von flexi
Fr 06 Sep 2019 00:23
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Kosteneffizienteste Lösung für 5,5m Kabine zum Wohnen auch bei Minusgraden
Antworten: 45
Zugriffe: 8217

Re: Kosteneffizienteste Lösung für 5,5m Kabine zum Wohnen auch bei Minusgraden

Also ob 5.000€ oder 10.000€ ist ja schon ein Unterschied. Und natürlich reden wir hier vielleicht von einem Zehntel der gesamten Projektkosten. Aber wenn ich alle Komponenten mit dem Ansatz kalkulieren, dass sie im Verhältnis nur einen kleinen Teil ausmachen wirds 6-stellig. Nur die Sandwich-Platten...