Die Suche ergab 14 Treffer

von Landstreicher
Mo 28 Jan 2019 12:53
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Absetzkabine auf T4 Doka- ein Baubericht
Antworten: 22
Zugriffe: 3639

Re: Absetzkabine auf T4 Doka- ein Baubericht

Die Platten hätte ich.. In eBay Kleinanzeigen wollte diese jemand loswerden, 300km entfernt und mit einem Maß von 13m mal 2,5m.. Also hab ich den Opa eingepackt und die Handkreissäge und bin mit dem T4 hingefahren. Zwei Platten habe ich gekauft und gleich vor Ort grob zugeschnitten. IMG_4383.JPG IMG...
von Landstreicher
Do 24 Jan 2019 13:28
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Absetzkabine auf T4 Doka- ein Baubericht
Antworten: 22
Zugriffe: 3639

Re: Absetzkabine auf T4 Doka- ein Baubericht

Falls Du noch eine Lösung für die Durchführung des Ofenrohres durch das Dach suchst, ich habe das so gelöst: Ich habe mir zwei Flansche aus 2mm Alu geschnitten und gebohrt. Bei Ebay eine Silikonmatte bestellt und ebenfalls zugeschnitten. Dann wie folgt montiert: Flansch- Silikon- Blech Wohnwagen- Fl...
von Landstreicher
Do 24 Jan 2019 11:21
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Absetzkabine auf T4 Doka- ein Baubericht
Antworten: 22
Zugriffe: 3639

Re: Absetzkabine auf T4 Doka- ein Baubericht

Update. Ich habe mich in den letzten Tagen schlau gemacht, was die Sandwich-Lösung angeht. Ihr habt völlig recht- aus der Ferne betrachtet ist die Holz-Blech-Lösung wirklich nicht gut. Also habe ich mir ein Angebot von Paneeltec machen lassen- die sind ne knappe Stunde von mir weg. Für meine 31qm wä...
von Landstreicher
Mo 21 Jan 2019 10:38
Forum: Die Basis
Thema: T4 Doppelkabine: Hilfsrahmen/Pritsche Federgelagert?
Antworten: 2
Zugriffe: 660

Re: T4 Doppelkabine: Hilfsrahmen/Pritsche Federgelagert?

Alles klar, dann mach ich das so, danke.
von Landstreicher
Mo 21 Jan 2019 10:29
Forum: Die Basis
Thema: T4 Doppelkabine: Hilfsrahmen/Pritsche Federgelagert?
Antworten: 2
Zugriffe: 660

T4 Doppelkabine: Hilfsrahmen/Pritsche Federgelagert?

Hallo Zusammen, So wie es aussieht, werde ich auf meinen T4 Pritsche Doppelkabine wohl eine Sandwich-Kabine stellen. Da ich die Pritsche gerade vom Hauptrahmen getrennt habe, könnte ich gleich ein Federpaket zur Entkopplung derselben verbauen. Also hinten 4x verschraubt und vorne am Fahrerhaus nur v...
von Landstreicher
Fr 18 Jan 2019 09:53
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Absetzkabine auf T4 Doka- ein Baubericht
Antworten: 22
Zugriffe: 3639

Re: Absetzkabine auf T4 Doka- ein Baubericht

Danke für Eure Antworten. Am Sandwich hat mich immer der finanzielle Aspekt gehindert, aber ich will es trotzdem in Erwägung ziehen. Vielleicht kann ich es mir ja doch irgendwie leisten :? Ich habe also eben mit einem Sandwichplattenhersteller telefoniert, welcher gleich hier um die Ecke fertigt. Na...
von Landstreicher
Mi 16 Jan 2019 11:43
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Absetzkabine auf T4 Doka- ein Baubericht
Antworten: 22
Zugriffe: 3639

Re: Absetzkabine auf T4 Doka- ein Baubericht

Tag 2. Gestern haben wir alle Anschraubwinkel und die Adapter Kabine/Pritsche angefertigt angeschweißt und geschraubt. Entgegen meinem Plan, die Adapter ebenfalls anzuschweißen, wurden diese nun verschraubt. So kann ich leichter auf ein anders Beförderungsmittel andocken. adapter.JPG Beim Forex Hers...
von Landstreicher
Di 15 Jan 2019 07:28
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Absetzkabine auf T4 Doka- ein Baubericht
Antworten: 22
Zugriffe: 3639

Absetzkabine auf T4 Doka- ein Baubericht

Hallo Zusammen! Ich melde mich zurück mit neuen Plänen und Ideen.. Hier https://www.womobox.de/phpBB2/viewtopic.php?f=5&t=9537 war ich ja noch völlig vom Hängerbetrieb überzeugt. Aber wie Ihr wisst: Stillstand ist der Tot- und so hab auch ich den Blick über den Tellerrand gewagt und mich entschlosse...
von Landstreicher
Do 19 Jul 2018 14:47
Forum: Sieh mal einer an!
Thema: Die ewige Baustelle...
Antworten: 24
Zugriffe: 4704

Re: Die ewige Baustelle...

Die Plattengrößen sind 2000mmx3000mm- abzüglich Radkästen. Die Siebdruckplatte oben wiegt 20,4Kg, die untere 28,3Kg. Als Dichte habe ich 680Kg/m³ angenommen. Die XPS-Platten wiegen zusammen 5Kg bei einer Dichte von 40Kg/m³. Und der Rest geht schließlich auf die Latten mit 450Kg/m³. Da ich die Kabine...
von Landstreicher
Do 19 Jul 2018 11:54
Forum: Sieh mal einer an!
Thema: Die ewige Baustelle...
Antworten: 24
Zugriffe: 4704

Re: Die ewige Baustelle...

So, die ersten Gehversuche...

Das wird der Boden:
Boden_1.jpg
Boden_2.jpg
Unten 9mm Siebdruck, oben 6,5mm Multiplex. 30er Latten, 30mm XPS.
Mein Programm sagt: 60Kg alles zusammen.

Die Wände sollten ja hoffentlich leichter werden :cry:
von Landstreicher
Mi 18 Jul 2018 08:34
Forum: Sieh mal einer an!
Thema: Die ewige Baustelle...
Antworten: 24
Zugriffe: 4704

Re: Die ewige Baustelle...

Hallo und vielen Dank für das rege Interresse an meinem Vorhaben! Da ich meine Kabine im Vorfeld komplett digital erstellen möchte, will ich soviele Details wie möglich vorweg abklären. Zwei Themen quälen mich seit den letzten Tagen: zum einen immer noch die Ladungssicherung, zum anderen die Schnitt...
von Landstreicher
Fr 06 Jul 2018 09:11
Forum: Sieh mal einer an!
Thema: Die ewige Baustelle...
Antworten: 24
Zugriffe: 4704

Re: Die ewige Baustelle...

Danke für deinen Beitrag! Ihr habt mich schon überzeugt. Es wird wohl eine Kabine als"Ladung" werden :wink: Bei der Sicherung fällt mir bestimmt was ein- Hauptsache keine Spanngurte.. Mein Hemmnis bisher war der erhöhte Aufbau wegen der Räder, aber ich werde einfach die Radkästen aus der Kabine auss...
von Landstreicher
Fr 06 Jul 2018 07:19
Forum: Sieh mal einer an!
Thema: Die ewige Baustelle...
Antworten: 24
Zugriffe: 4704

Re: Die ewige Baustelle...

Guten Morgen und vielen Dank für den netten Empfang und die ersten wichtigen Infos! Das mit dem zul.Gesamtgewicht ist ne Wucht, Danke mrmomba! ThomasFF: Am Jomi sind gleich mehrere Baustellen, denen gerecht zu werden ich mich nicht in der Lage sehe. Zum ersten die Dichtigkeit. Was hab ich da schon h...
von Landstreicher
Do 05 Jul 2018 14:26
Forum: Sieh mal einer an!
Thema: Die ewige Baustelle...
Antworten: 24
Zugriffe: 4704

Die ewige Baustelle...

Hallo zusammen! Ich bin beim stöbern im Netz auf dieses zauberhafte Forum gestoßen- ich denke hier viel support für meine bevorstehenden Vorhaben finden zu können. Zuerst möchte ich mich kurz vorstellen: Mein Name ist Adrian, ich bin Anfang dreißig und werde sehr, sehr oft vom Fernweh gepackt... Unt...