Die Suche ergab 397 Treffer

von Martin
Sa 09 Mai 2020 10:34
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Kabine bau - Abdeck profile
Antworten: 28
Zugriffe: 5878

Re: Kabine bau - Abdeck profile

Für die stumpfe Verbindung brauchst du natürlich ein paar mm Abstand, oder V-mäßig schleifen, damit du das besser spachteln kannst. Auf deinen Fotos wäre das ohne Abstand.
von Martin
Sa 09 Mai 2020 10:27
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Kabine bau - Abdeck profile
Antworten: 28
Zugriffe: 5878

Re: Kabine bau - Abdeck profile

Ich habe seinerzeit die ganzen Rundwinkel in ca. 1cm breite Streifen geschnitten, die dann mit einem gewissen Abstand aufgeklebt und die Zwischenräume mit Kleber gefüllt. Dann ein Glasfasergewebe drüber und drüberlaminiert. Und geschliffen, geschliffen und geschliffen . Die stumpfe Verbindung hab ic...
von Martin
Di 05 Mai 2020 15:48
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau
Antworten: 34
Zugriffe: 1620

Re: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau

Sicher bin ich mir mit dem Radius nicht. Aber bei einem Radius von 50mm bleibt wohl noch 40mm an grader Fläche übrig?
Hinten und vorne kann das Wasser schon abrinnen. Da hab ich auch Rundungen, ist zumindest geplant.
von Martin
Di 05 Mai 2020 14:39
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau
Antworten: 34
Zugriffe: 1620

Re: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau

Die Rundung hat einen Radius von ca 50mm.
Eine Fase von 45° schneiden und den Luftraum ev. mit Brunnenschaumm ausfüllen, wenn überhaubt nötig...ja, müsste gehen. Festigkeitsmäßig dürfte der Schaum eh nichts halten.

@Holger: Die Gfk-Rundwinkel hab ich schon im Garten liegen. :D

schöne Grüße Martin
von Martin
Di 05 Mai 2020 13:40
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau
Antworten: 34
Zugriffe: 1620

Re: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau

Ach ja; wie mache ich am besten den Radius in den Schaum zum Anbringen der Gfk-Rundwinkel 90x90x3 :roll:
von Martin
Di 05 Mai 2020 13:38
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau
Antworten: 34
Zugriffe: 1620

Re: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau

Hallo, bezüglich verkleben der Gfk-Sandwichplatten wurde mir vom Plattenhersteller empfohlen, die Platten zuerst stumpf mit Körapop 225 zusammenzukleben und dann die Gfk-Rundwinkel mit Körapur 666/90 aufzukleben. IMG_20200505_132510.jpg Mit Körapop 225 ergibt sich eine elastische Verbindung, mit Kör...
von Martin
Di 05 Mai 2020 12:39
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Fuso Canter Trimobil
Antworten: 136
Zugriffe: 41245

Re: Fuso Canter Trimobil

Hallo Tom,

ich hätte da nochmal eine Frage zum Gfk-Sandwichplatten zusammenkleben. Hast du zum Zusammenkleben der Platten Körapur 666/90 genommen. Und zum Aufkleben der Eckwinkel ebenso Körapur 666/90?

schöne Grüße Martin
von Martin
Mi 29 Apr 2020 11:17
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau
Antworten: 34
Zugriffe: 1620

Re: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau

Tja, es war der Boden :? IMG_20200428_184641.jpg Habe auf diesem Boden vor 10 Jahre die Sandwichplatten für das ganze Wohnmobil zusammengeklebt. Bin aber auch nicht auf die Idee gekommen, eine Meßlatte irgendwo aufzulegen :wink: Das Gute daran ist, die Bodenplatte hält bombenfest. Sogar als ich sie ...
von Martin
Di 28 Apr 2020 15:48
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau
Antworten: 34
Zugriffe: 1620

Re: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau

Ja Anton, daran hab ich auch schon gedacht.Ich habe auf den Betonboden meiner Garage eine 2cm starke Spanplatte gelegt. Darauf hab ich dann die Bodenplatte geklebt. Werd gleich mal heute abend eine Richtlatte auf den Garagenboden auflegen. :D Das wär ja der Hammer, aber zumindest stabilitätsmäßig ni...
von Martin
Di 28 Apr 2020 08:28
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau
Antworten: 34
Zugriffe: 1620

Re: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau

Danke für eure Einschätzungen. Jetzt wurde ich doch tatsächlich kurz etwas verunsichert. Aber nein, wegen der Festigkeit mache ich mir eigentlich keine Sorgen. Die Holzeinlagen sind Birke- Multiplexstreifen 60 x 40 (B x H), darauf eine Birke-Multiplexplatte 12mm. Alles verklebt mit Körapur 666. Zude...
von Martin
Mo 27 Apr 2020 14:50
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau
Antworten: 34
Zugriffe: 1620

Re: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau

Also wenn die Bodenplatte nur durch ihr Eigengewicht bereits um 5mm am Rand abhängt, dann halte ich das für sehr bedenklich. Schließlich wird ein großer Teil des Kabinengewichtes über die Seitenwände in die Bodenplatte eingeleitet. Halte ohnehin wenig davon, die Statik durch Holzverstärkungen in de...
von Martin
Mo 27 Apr 2020 09:41
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau
Antworten: 34
Zugriffe: 1620

Re: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau

Stimmt. Der Schlussquerträger samt Kugel ist ganz nett schwer. Vielleicht mach ich da wirklich was Ausziehbares.... Wie schon gesagt, hab ich mir die Bodenplatte selbst zusammengeklebt. Von Oben nach Unten: 12mm Birken-Sperrholz - Styrodur samt Holzeinlagen - 1,5mm Gfk. Nun wölbt sich der Boden etwa...
von Martin
So 26 Apr 2020 17:36
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau
Antworten: 34
Zugriffe: 1620

Re: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau

Hallo Holger,
es kommt noch eine Heckabsenkung samt Rahmenverlängerung von ca. 60cm hinten ran. Und dann noch eine Anhängekupplung für meinen Fahrradträger.
Schöne Grüße Martin
von Martin
So 26 Apr 2020 12:29
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau
Antworten: 34
Zugriffe: 1620

Re: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau

Die Platte hab ich bereits auf den Hauptrahmen aufgelegt:
IMG_20200426_105117.jpg
von Martin
So 26 Apr 2020 12:18
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau
Antworten: 34
Zugriffe: 1620

Ich bau mir einen neuen Wohnaufbau

Hallo Leute, ich hab mir vor ca. 10 Jahren auf einen Ford Transit einen Wohnaufbau aufgebaut, wobei ich sogar die Gfk-Sandwichplatten selbst hergestellt habe, mit viel zuvielen Holzeinlagen drinn. Das ganze ist auch sehr lang und breit geworden. Lange Rede kurzer Sinn, ich wurde auch zu schwer. Einm...