Die Suche ergab 444 Treffer

von Canoe
Fr 12 Jun 2020 17:25
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Montage von Treibstangenschlösser in GFK-Kabine
Antworten: 15
Zugriffe: 617

Re: Montage von Treibstangenschlösser in GFK-Kabine

Ich hatte eine Tür von Ormocar. Die kann man nicht ins Schloß fallen lassen. Immer schön den Griff runterdrücken, zuziehen und dann verriegeln (Griff ganz hoch). Klebe doch einfach eine Metallplatte auf die Tür und schraube das Schloß dann auf die Platte. Dakann man es auch wieder abschrauben. Durch...
von Canoe
Do 11 Jun 2020 22:25
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Montage von Treibstangenschlösser in GFK-Kabine
Antworten: 15
Zugriffe: 617

Re: Montage von Treibstangenschlösser in GFK-Kabine

Dann musst Du aber eine Platte ankleben, an die das Schloss geschraubt wird. In 2 mm GFK hält keine Schraube.
von Canoe
Mi 13 Mai 2020 21:44
Forum: Die Nadel im Heuhaufen...
Thema: Was handliches für die Familie
Antworten: 61
Zugriffe: 4394

Re: Was handliches für die Familie

Schau mal hier https://www.dbautohaus.de/?count_only=1 ... anUpTo7500 da gibt es Doka auch mit Allrad
von Canoe
Sa 25 Apr 2020 14:56
Forum: Die Nadel im Heuhaufen...
Thema: Was handliches für die Familie
Antworten: 61
Zugriffe: 4394

Re: Was handliches für die Familie

Du hast ja schon ein Womo gebaut und weißt daher was das kostet. Schau Dir mal die Preise für einen gebrauchten Teilintegrierten oder Van an und vergleiche den mit den Kosten für ein vergleichbares Fahrgestell plus neue, selbstausgebaute Kabine. Alleine ein Rücksitz mit Gurt und Isofix, der für den ...
von Canoe
Sa 11 Apr 2020 16:19
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Anfangsgedanken zu einer Popup Kabine mit festen Wänden
Antworten: 46
Zugriffe: 3687

Re: Anfangsgedanken zu einer Popup Kabine mit festen Wänden

Der 2.7l Ford hat mehr als genug Power. Allerdings hat er eine geringere Zuladung. Nur mit dem Heavy Payload Package (nur mit 3.5 und 5l) hat der F 150 serienmäßig genug Zuladung. Ob und wie man einen F 150 ohne das Package in D auflasten kann weiß ich nicht. Der Transit 4x4 ist kein Ami. Gibt es be...
von Canoe
Sa 11 Apr 2020 10:48
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Anfangsgedanken zu einer Popup Kabine mit festen Wänden
Antworten: 46
Zugriffe: 3687

Re: Anfangsgedanken zu einer Popup Kabine mit festen Wänden

Meine Erfahrungen bezüglich Basisfahrzeug decken sich 100% mit Piccos. Seit 2010 bin ich nunmehr mehr als 150.000 km in Afrika (Alles südlich der Linie Angola-Tansania) und in Lateinamerika (Mexiko und südlich) gereist. Das war mit einem Ford Transit Allrad, der nicht einmal liegen geblieben ist (au...
von Canoe
Sa 04 Apr 2020 18:50
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Anfangsgedanken zu einer Popup Kabine mit festen Wänden
Antworten: 46
Zugriffe: 3687

Re: Anfangsgedanken zu einer Popup Kabine mit festen Wänden

Hallo, ich habe den F 150. Die Karosserie ist seit 2015 komplett aus Aluminium und das Leergewicht ist ungefähr gleich wie beim Ranger. Es ist der einzige Ami PU, bei dem man eine Chance hat mit 3500 kg auszukommen. Bisher habe ich etwa 100.000 km mit etwa 10 bis 15% ungeteerten Wegen ohne eine einz...
von Canoe
Mi 25 Mär 2020 08:35
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Ideensammeln für ein MAN Kat1 6x6 Projekt
Antworten: 95
Zugriffe: 7471

Re: Ideensammeln für ein MAN Kat1 6x6 Projekt

Ich war mit meinem Womo in Afrika und auch auf anderen Kontinenten unterwegs und hatte eine Gasanlage. Die Anlage (Truma Combi und Kocher) hatte in fast 10 Jahren nie Probleme mit den wechselnden Qualitäten. Ich habe meist LPG getankt. Sie hat immer problemlos auch auf 5000 m funktioniert, was man v...
von Canoe
Fr 21 Feb 2020 01:06
Forum: Anregungen, Kritik, Fehler, Bekanntmachungen
Thema: Umgangsformen
Antworten: 16
Zugriffe: 2042

Umgangsformen

Die Auseinandersetzung in Hartwig thread hat mich richtig geärgert. Man kann und sollte unterschiedlicher Meinung sein. Aber jemanden in die Naziecke zu stellen, nur weil er eine derzeit unpopulaere Meinung mit zugegeben wenig diplomatischen Formulierungen vertritt kann nicht sein. Und jemanden pers...
von Canoe
Do 20 Feb 2020 21:02
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Eigenbaukabine auf Ford 350 aufwärts
Antworten: 2350
Zugriffe: 504935

Re: Eigenbaukabine auf Ford 350 aufwärts

Schade, aber ich verstehe Dich. Du hättest allerdings auch das Greta Foto nicht unbedingt publizieren müssen. Syt: Auch Ökos können intolerant sein und jede abweichende Meinung mit der Nazikeule belegen. Das wird dann ganz schnell zum Ökofaschismus. Lasst die Politik hier raus und konzentriert Euch ...
von Canoe
Di 11 Feb 2020 20:33
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Eigenbaukabine auf Ford 350 aufwärts
Antworten: 2350
Zugriffe: 504935

Re: Eigenbaukabine auf Ford 350 aufwärts

Natürlich hat der schwedische Teenager die ausufernde Abgas und Verbrauchsburokratie, die individuelle Lösungen oder Nischenprodukte immer mehr erschwert oder unmöglich macht, nicht selbst geschaffen. Greta ist ja nur ein Symbol für eine Bewegung und Ideologie. Wenn man aber den Namen Greta als Syno...
von Canoe
Di 04 Feb 2020 06:20
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Neues Projekt am Horizont - GFK Kabine auf 3,5to Daily
Antworten: 129
Zugriffe: 13686

Re: Neues Projekt am Horizont - GFK Kabine auf 3,5to Daily

Autsch das klingt ja nicht so gut. So langsam nervt die Abgasburokratie. Zum Grundriss. Wir verbringen seit 9 Jahren 5 bis 6 Monate im Jahr in Wohnmobilen, einem Transit mit Ormocarkabine, einem Pick up mit Hubdachkabine und derzeit in einem Sprinter, den wir für 2,5 Monate gemietet haben, um Neusee...
von Canoe
Mo 16 Dez 2019 03:05
Forum: Innenausbau
Thema: Ausbau in Paraguay
Antworten: 108
Zugriffe: 21482

Re: Ausbau in Paraguay

Hallo Evaristo,
Sieht super aus. Gratuliere zu dem Bau und viel Spaß bei Euren Reisen.
Grüße Stefan
von Canoe
Mo 09 Dez 2019 12:06
Forum: Innenausbau
Thema: Ausbau in Paraguay
Antworten: 108
Zugriffe: 21482

Re: Ausbau in Paraguay

Hallo Evaristo,
Die 235/85r16 haben natürlich die nötige Traglast. Die sind aber sehr groß. Passen die denn beim Iveco in die vorderen Radkästen?
Grüße Stefan
von Canoe
Sa 07 Dez 2019 14:36
Forum: Reiserouten
Thema: Härtetest bestanden - Südliches Afrika
Antworten: 1
Zugriffe: 943

Re: Härtetest bestanden - Südliches Afrika

Schöne Reiseroute. Wir haben 211/12 fast die gleiche Tour mit unserem Transit 4x4 gemacht (auch nur Reifenpannen), hatten allerdings 9 Monate Zeit. War super schön.
Gruß Stefan