Die Suche ergab 95 Treffer

von uwebia
Fr 23 Nov 2018 10:41
Forum: Strom
Thema: Generator 12V DC 50A - zusammen kaufen ist billiger
Antworten: 31
Zugriffe: 4944

Re: Generator 12V DC 50A - zusammen kaufen ist billiger

pseudopolis hat geschrieben:
Di 25 Sep 2018 10:20
Hallo Leute

ich hab einen kleinen 12V generator mit 50A zum direkten laden der aufbaubatterie entdeckt.
Ciao, Michi
Finde ich super, gerade LiFe(Y)PO4-Akkus würden die volle Ladung aufnehmen.
Bei welcher Ladehöchstpannung läuft denn der Moppel?
von uwebia
Di 10 Apr 2018 13:08
Forum: Heizen, Kühlen und Kochen
Thema: Beheizter Zwischenboden und Wintercamping
Antworten: 13
Zugriffe: 2356

Re: Beheizter Zwischenboden und Wintercamping

Ich kann warme Luft von der Dieselheizung oder Heizlüfter mit PC-Lüftern in den Zwischenboden pusten.

Bild Bild
von uwebia
Mo 21 Mär 2016 11:31
Forum: Strom
Thema: Solaranlage effektiver mit Lithium-Akkus?
Antworten: 32
Zugriffe: 9139

Re: Solaranlage effektiver mit Lithium-Akkus?

Wir haben 760 Wp und 80 Ah LiFe(Y)PO4.
Ladeströme bis 45A sind kein Problem.

Bild
Die 360Wp Solaranlage kommt mit dem Solarregler an manchen Tagen an ihre Grenzen.

Die anderen beiden Anlagen, 160 und 240Wp, hben am Solarregler noch etwas Reserve.
von uwebia
Mo 14 Mär 2016 11:24
Forum: Strom
Thema: LiFeYPo4 - Mein Dezemberprojekt ;-)
Antworten: 55
Zugriffe: 21052

Re: LiFeYPo4 - Mein Dezemberprojekt ;-)

"Es gibt bekanntlich LiFeYPO und die ohne "Y". Die Spannungswerte weichen voneinander ab."

Der Spannungsverlauf ist bei beiden Typen gleich.
von uwebia
Fr 29 Aug 2014 09:20
Forum: Strom
Thema: Solarkoffer mit bestehender Solaranlage kombinieren
Antworten: 7
Zugriffe: 3143

Re: Solarkoffer mit bestehender Solaranlage kombinieren

Dann kauf dir einen mit MPPT-Technik.
von uwebia
Do 28 Aug 2014 20:22
Forum: Strom
Thema: Solarkoffer mit bestehender Solaranlage kombinieren
Antworten: 7
Zugriffe: 3143

Re: Solarkoffer mit bestehender Solaranlage kombinieren

Ja, aber nur dann wenn Du mir sagst, was Du für eine Solarregler hast.
von uwebia
Do 28 Aug 2014 14:47
Forum: Strom
Thema: Solarkoffer mit bestehender Solaranlage kombinieren
Antworten: 7
Zugriffe: 3143

Re: Solarkoffer mit bestehender Solaranlage kombinieren

Hallo GB,

ich habe 3 Solaranlagen (360, 240 und 100WP), die alle zu den Akkus gehn und noch nie Probleme bemerkt.
Wenn ich nicht unterwegs bin, regle ich die Spannung auf 13,8 V von der 360 Wp Anlage runter.
von uwebia
Di 19 Aug 2014 10:35
Forum: Carthago Malibu
Thema: Zu schwache Lichtmaschine?
Antworten: 44
Zugriffe: 20835

Re: Zu schwache Lichtmaschine?

Im EZ96 hatten wir damals eine Relais (D+), wo die Kontakte weggeschort waren.
von uwebia
Di 17 Jun 2014 22:30
Forum: Strom
Thema: Li-Akku, erste Erfahrungen
Antworten: 23
Zugriffe: 7853

Re: Li-Akku, erste Erfahrungen

Je nach Temperatur und/oder Jahreszeit 14,2 bis 14,7 V, über Solar.
Mit 230 V Ladegerät nur ca.14,3 V.
Lima?
Aber die Balancer brauchen >3,65 V je Zelle, das sind >14,4 V im Block, wenn alle Zellen fast gleich geladen sind.
von uwebia
So 04 Mai 2014 10:58
Forum: Strom
Thema: LiFePo-Batterien: Enormer Spannungsabfall
Antworten: 45
Zugriffe: 10459

Re: LiFePo-Batterien: Enormer Spannungsabfall

Hallo Andre,

ich habe Balancer mit LEDs.
Da kann ich sehen wenn und wie sie arbeiten. Es ändert sich die Helligkeit.
Bei einer Spannung von ca. 14,4 bis 14,5 V beginnen die ersten Zellen zu balancieren.
d.h. die Zellen sind ungleich geladen.
von uwebia
Sa 03 Mai 2014 09:39
Forum: Strom
Thema: LiFePo-Batterien: Enormer Spannungsabfall
Antworten: 45
Zugriffe: 10459

Re: LiFePo-Batterien: Enormer Spannungsabfall

Hallo Andre,

mit 14,8 V für 5 min werden die Zellen nicht gerade sehr lange ausbalanciert.
Ich hatte mal über ein paar Stunden mit einem 15 V Ladegerät die Zellen balancieren lassen.
Heute habe ich eine Differenz von 0,002 V.
Standart laden nur bis ca. 14,2 V.
Natürlich nur mit Sonne :D
von uwebia
Sa 22 Mär 2014 19:05
Forum: Strom
Thema: LiFePo-Batterien: Enormer Spannungsabfall
Antworten: 45
Zugriffe: 10459

Re: LiFePo-Batterien: Enormer Spannungsabfall

So sah die Spannung bei 14.3 aus:

Bild

Ohne aktive Balancer.
von uwebia
Sa 22 Mär 2014 17:35
Forum: Strom
Thema: LiFePo-Batterien: Enormer Spannungsabfall
Antworten: 45
Zugriffe: 10459

Re: LiFePo-Batterien: Enormer Spannungsabfall

Die Zellspannung liegt auch im oberen Bereich nah bei einnader:

Bild
von uwebia
Mo 17 Mär 2014 14:57
Forum: Strom
Thema: LiFePo-Batterien: Enormer Spannungsabfall
Antworten: 45
Zugriffe: 10459

Re: LiFePo-Batterien: Enormer Spannungsabfall

Jogibär hat geschrieben:Nun der Schock: Alle Batterien "platt", insgesamt 6,4 V :shock: , und das BMS zeigt "Error".
Bei dieser Spannung sollte doch der EBL schon abgeschalten haben!?

Und warum überwachst Du nicht mit eine einfachen Messgerät die Akkus?

z.B. so: Bild