Die Suche ergab 4403 Treffer

von ThomasFF
Di 19 Mär 2019 11:33
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Eigenbaukabine auf Ford 350 aufwärts
Antworten: 2033
Zugriffe: 342427

@Urs .. Kühler

Ich hab - siehe Zusatzeinrichtungen bzw Regelung - die Verhältnisse bei Hartwig mit dem, was ich in der Oldtimerei und in den Zeiten bis in die 80er erlebt habe, verglichen. Bei den folgenden Generationen meiner AMI-Erlebnisse sah es besser aus.... Ford Explorer in drei Generationen.... Ford Thunder...
von ThomasFF
So 17 Mär 2019 14:35
Forum: Sieh mal einer an!
Thema: Die Bank
Antworten: 26
Zugriffe: 2058

24 V

Ich hatte 2 Autos, die auf 24 Volt liefen, den DB T 2, einen 609 D, und die Sattelzugmaschine (SZM) DB 1222. In beiden Fällen habe ich natürlich die vorhandenen Strukturen für Aufladung etc, genutzt. Praktisch im 609 war, dass ich die Komfortbatterien "nebenan" in dem Sitzkasten auf der Beifahrersei...
von ThomasFF
Fr 15 Mär 2019 13:32
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Eigenbaukabine auf Ford 350 aufwärts
Antworten: 2033
Zugriffe: 342427

Bremsflüssigkeit....

Die in meinem Cadillac Bj. 1974 war, als ich ihn bekam, nach 34 Jahren offenbar noch die Werksfüllung drin. Das war aber auch wohl der geringen Laufstrecke geschuldet (die lag bei nur knapp unter 15.000 miles, Historie belegt und nachvollziehbar); bei der Untersuchung durch den ADAC vor dem Kauf kam...
von ThomasFF
Do 14 Mär 2019 12:17
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Eigenbaukabine auf Ford 350 aufwärts
Antworten: 2033
Zugriffe: 342427

Mal ne Frage zu Kühlern (Öl + Wasser) ...

in den kräftigeren Amis... Pickups und große Vans wie zB der Suburban.... Nach dem, was ich von den großen Pickups aus den Staaten weiß (das liegt schon einige Jahre zurück), soll es zumindest in den heavy duty Ausführungen ab Werk die Anschlüsse für den Einbau von Ölkühlern geben an den Differentia...
von ThomasFF
Di 12 Mär 2019 22:34
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Eigenbaukabine auf Ford 350 aufwärts
Antworten: 2033
Zugriffe: 342427

Einfach reinsetzen und fahren.....

Mach ich doch genau so mit meinem Hymer S 510, EZ 2/2000, rd. 230000 auf der Uhr....Sprinter-Basis

Kauf ....nach Standzeit wegen Krankheit des Vorbesitzers die 4 Dämpfer ausgetauscht, neue Reifen drauf, alle Öle und Bremsflüssigkeit gewechselt, dann nur noch fahren.
von ThomasFF
So 10 Mär 2019 12:11
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Ist eine Teilintegrierte Wohnkabine auch Offroadtauglich möglich?
Antworten: 34
Zugriffe: 874

Tja.... Besserwisser unter sich........

Mein lieber Didi, dass Du mit meiner Meinungsäußerung nicht einverstanden sein würdest, war ja von vornerein klar, da sie Deine Überlegungen infrage stellt. Das mit der Selbstdarstellung empfinde ich aber als unhöflichenTiefschlag... denn die Beispiele aus dem Trial habe ich nur deswegen erwähnt, um...
von ThomasFF
Sa 09 Mär 2019 11:19
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Ist eine Teilintegrierte Wohnkabine auch Offroadtauglich möglich?
Antworten: 34
Zugriffe: 874

Spinnereien.....

...ausgehend von meinem ganz privaten Credo, dass man mit Autos nix machen sollte, wofür die nicht vom Hersteller/Konstrukteur von vorneherein vorgesehen sind. Wenn es also zwischen Kabine und Fahrerhaus in bestimmten Straßen- und Geländesituationen zu gegenläufigen Bewegungen zwischen diesen Fahrze...
von ThomasFF
Di 05 Mär 2019 11:03
Forum: Strom
Thema: Fahrzeug Batterien MAN TGL laden
Antworten: 18
Zugriffe: 675

Mit dem Problem Entladung im Stand......

..hatte ich schon im 609 D zu kämpfen, schlimmer jedoch war es im 1222 D, der umgebauten SZM. In der haben nach 4 Wochen Standzeit die Akkus das Handtuch geworfen und waren auch mit "äußersten Mitteln" sprich mit brutalem Ladestrom in der LKW Werkstatt nicht mehr zu reanimieren. Das war übel. weil e...
von ThomasFF
Mo 04 Mär 2019 16:46
Forum: Sieh mal einer an!
Thema: Iveco Magirus 120-25 Umbau zum Allrad Wohnmobil
Antworten: 12
Zugriffe: 753

Dann werf ich mich auch mal rein..."als Nachbar"

Grüß Dich Emsländer und herzlichen Glückwunsch zum Projekt. Ich selbst bin aus der aktiven Phase raus....altersbedingt.....aber habe Deinen Plan in etwa schon hinter mir, wobei ich das auf zwei Fahrzeue verteilt habe. Eins, um über die Straßen Europas einen 10 t Hänger zu ziehen und drin zu wohnen.....
von ThomasFF
Fr 01 Mär 2019 11:07
Forum: Sonstiges
Thema: Off topic - bin momentan komplett 'out of order'
Antworten: 24
Zugriffe: 1335

Re: Off topic - bin momentan komplett 'out of order'

Hallo Wolfgang, als Mitglied eines traditionellen Freundschaftsbundes muss ich immer wieder erleben, dass uns Freunde, mit denen ich teilweise zig Jahre geteilt habe, verlassen. Letzten Monat waren es zwei. Natürlich, es wird schlimmer, wenn es sich um geliebte Angehörige handelt.... aber ich kann s...
von ThomasFF
Mo 25 Feb 2019 11:47
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Befestigung Wohnkabine auf Anhänger
Antworten: 6
Zugriffe: 466

Das Prinzip einer "Ladungskabine" ist, dass.....

... der Boden auf einer rutschfesten Struktur steht und durch Druck nach unten verhindert wird, dass sich der Boden durch Fahrtbewegungen anheben und verrutschen kann. Rutschfester Boden kann durch Matten erzeugt werden, ich selber habe den mit oben am Boden und unten an der Pritsche/Plattform anges...
von ThomasFF
So 24 Feb 2019 16:39
Forum: Reiserouten
Thema: einreise nach russland mit dem wohnmobil?
Antworten: 10
Zugriffe: 849

Nö... offizielle Führungen wohl nicht.....aber

... die Führer wissen da schon einiges , können und werden Dir weiterhelfen, wenn du echtes Interesse an der Stadt durch entsprechende Fragen bei der Führung erkennen läßt. Durch ein Bakschisch kann man dem nachhelfen.....
von ThomasFF
Do 21 Feb 2019 11:28
Forum: Rund um die Leerkabine
Thema: Projektname „Ragnhild“, Absetzkabine auf Anhänger Teil 2
Antworten: 29
Zugriffe: 1587

Sika 221 und 252

Das Sika 221 ist ein dauerplastisches Dichtungsmittel mit relativ hoher Klebkraft, das also immer etwas nachgiebig bleibt. Das Sika 252 gehört zu der Klebern, die "steinhart" werden, also voll aushärten. Die letztendliche Klebekraft ist deutlich höher als beim 221, doch ist die Verbindung anfälliger...
von ThomasFF
Do 21 Feb 2019 11:20
Forum: Wasser
Thema: Messing im Trinkwasserbereich
Antworten: 33
Zugriffe: 1709

Zugänglichkeit

Bei allen Leitungssystemen in meinen Selbst(aus)bauten habe ich peinlich darauf geachtet, alle Verbindungen leicht zugänglich einzubauen. Dafür habe ich auch längere Leitungen und Umwege in Kauf genommen. Ironie des Schicksals: An solchen Verbindungen ist im Normalbetrieb, also während der Reisen, n...
von ThomasFF
Mi 13 Feb 2019 12:17
Forum: Innenausbau
Thema: Fußboden Holz(decor) vs Teppich
Antworten: 35
Zugriffe: 2512

Vinyl mit was drauf...

Ich bin ja in den letzten Jahren in Tabbert Wohnwagen unterwegs gewesen, die serienmäßig mit Vinylfußböden ausgestattet wurden. Bei denen hat mit vor allem im heißen staubigen Spmmer nicht gefallen, dass es Kratzer gab vor allem gleich hinter der Tür, einen Bereich, den man häufiger mit Straßenschuh...