Ausziehbare Außenspiegel für VW T5?

Unten sind sie alle gleich: Fragen und Antworten zur Fahrzeugtechnik.
Message
Autor
Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5665
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Ausziehbare Außenspiegel für VW T5?

#1 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » Di 05 Dez 2017 15:04

Hi Ihr,

ich habe zwar darauf geachtet, daß 'Happy Hobo' nur 216cm breit wird und somit eigentlich mit den Serienspiegeln (erlaubt bis Aufbaubreite 217cm) gefahren werden darf, doch der TÜVler, der die Kabine abgenommen hat, besteht auf verbreiterten Außenspiegeln. Da der Bus aber mein Alltagsauto ist und großteils ohne Kabine gefahren wird, würde ich nicht gerne dauerhaft breitere Spiegel verbauen.

Hat jemand schon einmal etwas von ausziehbaren Außenspiegeln o.ä. gehört? 5cm würden mir ja schon reichen...
Oder sonst eine Idee?

Viele Grüße
Leerkabinen-Wolfgang
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
vierter Sept.-Samstag (21.09.19): Weinprobe in den Weinbergen
08.- 10. Mai 2020: Leerkabinen-Treffen
erstes Juni-WE (05.-08.06.2020): Weinfest
*Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich*

Benutzeravatar
mrmomba
womobox-Guru
Beiträge: 2679
Registriert: Do 21 Feb 2013 12:10
Kontaktdaten:

Re: Ausziehbare Außenspiegel für VW T5?

#2 Beitrag von mrmomba » Di 05 Dez 2017 15:08

Nimmst du die wabbeligen Wohnwagenspiegel. Da bist du mit 30€ dabei und gut.
Beim Anhänger (Wohnwagen) sagt man eigentlich, dass man die hinteren Ecken sehen können muss - ist das bei Ladung anders?

Rolf1
Experte
Beiträge: 194
Registriert: Di 23 Okt 2012 19:06

Re: Ausziehbare Außenspiegel für VW T5?

#3 Beitrag von Rolf1 » Di 05 Dez 2017 15:23

Alternative: Zusatzspiegel an die Kabine (Alkoven) hängen. Habe ich auch schon gesehen.

Dann hast Du sie nur am Fahrzeug, wenn die Kabine auch drauf ist.

Rolf1

Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5665
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Ausziehbare Außenspiegel für VW T5?

#4 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » Di 05 Dez 2017 16:14

Hallo Ihr zwei,

danke für die Anregungen!:

@Christian: ich habe noch keinen Zusatzspiegel gesehen, der recht schmal ist und an dem dicken Fahrzeugspiegel zu befestigen ist. Normale PKW-Spiegel sind ja deutlich kleiner, und dafür sind die Halterungen der Zusatzspiegel üblicherweise ausgelegt. Für den Ducato habe ich einen schmalen Zusatzspiegel gefunden, der paßt aber auch nur bei Ducato und Co.

@Rolf: Gute Idee! da muß ich mich einmal umschauen, was es da gibt - und was die Dinger wiegen.... :mrgreen:

Viele Grüße
Leerkabinen-Wolfgang
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
vierter Sept.-Samstag (21.09.19): Weinprobe in den Weinbergen
08.- 10. Mai 2020: Leerkabinen-Treffen
erstes Juni-WE (05.-08.06.2020): Weinfest
*Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich*

Andreas R.
frisch-dabei
Beiträge: 17
Registriert: Fr 20 Okt 2017 22:52

Re: Ausziehbare Außenspiegel für VW T5?

#5 Beitrag von Andreas R. » Di 05 Dez 2017 16:54

Schau mal, hier wird so eine Lösung verbaut. Detailfotos siehe
https://www.burow-reisemobile.de/pick-u ... rd-ranger/
Grüße
Andi

Benutzeravatar
Dr.Desmo
Experte
Beiträge: 181
Registriert: Mi 29 Jul 2009 22:49

Re: Ausziehbare Außenspiegel für VW T5?

#6 Beitrag von Dr.Desmo » Di 05 Dez 2017 19:37

Hallo Wolfgang,
..... verstehe ich nicht .... wenn 2.17 erlaubt sind und Du 2.16 erreichst würde ich mit dem Kollegen vom TÜV mal in Klausur gehen ... oder ist das bei euch nicht üblich ...

Grüße
Michael

Benutzeravatar
TOSCH
womobox-Spezialist
Beiträge: 464
Registriert: So 11 Mai 2003 18:27
Wohnort: Ranstadt
Kontaktdaten:

Re: Ausziehbare Außenspiegel für VW T5?

#7 Beitrag von TOSCH » Di 05 Dez 2017 21:48

Dr.Desmo hat geschrieben:Hallo Wolfgang,
..... verstehe ich nicht .... wenn 2.17 erlaubt sind und Du 2.16 erreichst würde ich mit dem Kollegen vom TÜV mal in Klausur gehen ... oder ist das bei euch nicht üblich ...

Grüße
Michael

Warum einfach wenns auch kompliziert geht..... 8)
Gebrauchte Ausbauteile für Leerkabinen findet man hier: www.caravanpartner-shop.de

Benutzeravatar
holger4x4
womobox-Guru
Beiträge: 4051
Registriert: So 09 Sep 2007 19:52
Wohnort: Bergisches Land

Re: Ausziehbare Außenspiegel für VW T5?

#8 Beitrag von holger4x4 » Di 05 Dez 2017 22:07

Vielleicht reich ja auch ein 2cm Sockel unter den bestehenden Spiegel zu bauen?
Gruß, Holger

Bilder meiner alten Kabine hier, und die aktuellen Kabine --> hier
Bild

Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5665
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Ausziehbare Außenspiegel für VW T5?

#9 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » Mi 06 Dez 2017 08:48

Hi Michael,
Dr.Desmo hat geschrieben:..... verstehe ich nicht .... wenn 2.17 erlaubt sind und Du 2.16 erreichst würde ich mit dem Kollegen vom TÜV mal in Klausur gehen ... oder ist das bei euch nicht üblich ...
Die Kabinenabnahme ist Sache des TÜV-Prüfers, er kann nach eigenem Ermessen in alle Richtungen von den Hersteller-Vorgaben abweichen. Und er sagt halt, er will breitere Spiegel sehen. Punkt. Die von VW zugelassenen max. 217cm Aufbaubreite interessieren ihn nicht. Und da er alles andere problemlos akzeptiert hat und ich mit seinem Prüfbericht auch die Wechseleintragung bekomme, die mir auch in der Schweiz das Fahren mit der Kabine erlaubt, habe ich da momentan wenig Alternativen, als den Spiegel breiter zu machen.
Ich muß allerdings auch zugeben, daß die Spiegelbreite grenzwertig ist. Das hintere Kabinenende sehe ich momentan nur, wenn ich mit dem Gesicht fast an die Seitenscheiben gehe...

@Andi:
Danke für den Burow-Link. Ob der Spiegel arg wackelt während der Fahrt? Wir haben bei unserer Feuerwehr Fahrzeuge, bei denen die Spiegel derart vibrieren, daß man damit rückwärts kaum einparken kann...

Was mich allerdings gerade auf den Gedanken bringt, vielleicht nicht die Bügel zu verlängern, sondern die Befestigung des Spiegels auf dem Bügel verschiebbar zu gestalten. Vielleicht kann ich ja einen gewissen Superselberbauer hier im Forum dazu bringen, mir da etwas zu fräsen... ;-) Muß ich mir einmal ansehen...

Viele Grüße
Leerkabinen-Wolfgang
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
vierter Sept.-Samstag (21.09.19): Weinprobe in den Weinbergen
08.- 10. Mai 2020: Leerkabinen-Treffen
erstes Juni-WE (05.-08.06.2020): Weinfest
*Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich*

Benutzeravatar
campo
womobox-Halbgott
Beiträge: 980
Registriert: Fr 22 Jun 2012 08:43
Wohnort: Belgien

Re: Ausziehbare Außenspiegel für VW T5?

#10 Beitrag von campo » Mi 06 Dez 2017 09:13

Ein Bild vom Spiegel selbst habe ich nicht aber verstehen das es Grenzwertig ist kann man sich vorstellen.
Ich verstehe auch das gutes Fahrsicht wichtig ist.
Bei LKW kann man die breite bestellen für Aufbauten bis 240cm oder 250 oder 260.
Auch kann man der Arm Winkel weiter nach vorne setzen und dadurch wir man schmaler.
Diese Burow Lösung sieht gut aus aber ich wurde erst mal passen ob es die richtige Sicht Winkel bring bevor es fest zu schrauben.



Bild
TGM 13290 4x4 in Aufbau

Benutzeravatar
mrmomba
womobox-Guru
Beiträge: 2679
Registriert: Do 21 Feb 2013 12:10
Kontaktdaten:

Re: Ausziehbare Außenspiegel für VW T5?

#11 Beitrag von mrmomba » Mi 06 Dez 2017 09:31

Ja,
da würde ich auch nicht lange verhandeln.

Hier schau mal:
http://vw-bus-camper-shop.de/produkt/em ... 5-caddy-2/

Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5665
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Ausziehbare Außenspiegel für VW T5?

#12 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » Mi 06 Dez 2017 09:52

@Christian/MrMomba:

wie man hier sehen kann, habe ich einen Bügelspiegel am Bus, nicht den der PKW-Ausführung des Busses. Und dafür habe ich noch keinen Zusatzspiegel gefunden :-(
Bild

Man sieht aber auch, daß das mit dem auf dem Bügel verschiebbaren Spiegel wohl nicht so einfach klappt :-( Also bleibt wohl nur die Version mit dem zusätzlichen Spiegel am Alkoven - es sei denn, Euch fällt noch etwas besseres ein!

Viele Grüße
Leerkabinen-Wolfgang
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
vierter Sept.-Samstag (21.09.19): Weinprobe in den Weinbergen
08.- 10. Mai 2020: Leerkabinen-Treffen
erstes Juni-WE (05.-08.06.2020): Weinfest
*Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich*

syt
womobox-Spezialist
Beiträge: 411
Registriert: Do 20 Nov 2014 17:11

Re: Ausziehbare Außenspiegel für VW T5?

#13 Beitrag von syt » Mi 06 Dez 2017 10:05

Ich sehe dein Spiegel leider nicht :!:

Wie sind denn diese Bügel befestigt ?

Benutzeravatar
mrmomba
womobox-Guru
Beiträge: 2679
Registriert: Do 21 Feb 2013 12:10
Kontaktdaten:

Re: Ausziehbare Außenspiegel für VW T5?

#14 Beitrag von mrmomba » Mi 06 Dez 2017 10:12

JEtzt ,machst du es dir aber wirklich SEHR schwer.

Fahr mal zum Caravanhändler.
Deine Spiegel ist jetzt nicht so besonders als dass die Universalen da nicht passen würden...

Spiegel details:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 3-223-8719

Benutzeravatar
VWBusman
womobox-Guru
Beiträge: 3889
Registriert: So 16 Apr 2006 15:27
Wohnort: Nord-Schwarzwald

Re: Ausziehbare Außenspiegel für VW T5?

#15 Beitrag von VWBusman » Mi 06 Dez 2017 11:24

Hallo Wolfgang,

es gibt kleine Weitwinkelspiegel welche an das Spiegelgehäuse geklemmt werden.
Aus zuverlässiger Quelle weiß ich das man damit an einer 218cm breiten Kabine welche auf einem T5 sitzt vorbei sehen kann.
Die Spiegel gibt es bei verschiedenen Händlern wie ATU, oder auch teilweise im Baumarkt an den Autozubehörregalen für kleines Geld.

Gruß Christopher
VW T5 Doka und Mercedes Vario 816 mit Holzkoffer

Antworten